Support » Plugins » Übersetzungs-Plugin, das im Editor arbeitet

  • Ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Plugin, mit dem man WordPress-Pages manuell blockweise übersetzen kann. Das Plugin muss allerdings im Klassik-Editor eingebettet sein, dh ich muss auf derselben Backend-Seite, auf der ich die Stammsprache schreibe, auch die Übersetzung schreiben können.

    Bei allen bisher getesteten Plugins erfolgte die Übersetzung im Pluginbereich, sodass man beim Übersetzen den Text in der Stammsprache nicht mehr verändern konnte.

    Bin für jede Idee äußerst dankbar!

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Ich verstehe noch nicht ganz den von dir genannten Unterschied „im Classic Editor eingebettet/Übersetzung im Pluginbereich“.

    Wenn du die Inhalte deiner Seiten und Beiträge übersetzen möchtest, kommen üblicherweise Plugins wie Polylang in Frage – hier schreibst du (gerne auch im Classic Editor) deinen Beitrag oder deine Seite und klickst dann auf einen Link, um die Übersetzung zu starten. Die erstellst du dann wieder im Classic Editor, allerdings in einem neuen Tab/Fenster. Klickst du den Link mit gedrückter Strg-Taste (Mac: Cmd-Taste) an, kannst du die beiden Texte auch parallel in zwei Tabs anschauen.

    Das arg angestaubte Plugin MultilingualPress arbeitet mit zwei Eingabefenstern untereinander, unterstützt aber den neuen Block-Editor nicht (was dir eigentlich egal sein kann, wenn du sowieso beharrlich beim Classic Editor bleiben möchtest).

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    Thread-Ersteller f_un

    (@f_un)

    Vielen Dank für die rasche Rückmeldung!

    Was mir wichtig ist: Stammfassung und Übersetzung sollen wirklich in einem Fenster bearbeitbar sein.

    Auf einen Blockeditor kann ich in diesem Fall problemlos verzichten – es geht nämlich in Wahrheit gar nicht um eine Übersetzung einer Homepage in andere Sprache, sondern um die punktuelle Abwandlung eines Regiebuches für die parallele Abhaltung desselben Stücks an zwei Standorten (mit anderen Schauspielern, leicht veränderten Regieanweisungen etc.).

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)