Support » Allgemeine Fragen » Umleitungsfehler – Reaktivierung Hosting

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Geh mal auf Einstellungen > Permalinks und speichere die gewünschte Permalink-Struktur.

    Thread-Starter nriedric

    (@nriedric)

    Hallo Bego
    Hab ich auf Beitragsname, wie gehabt!?

    Da sind ja noch einige Plugins aktiviert. Verwendest du ein Cache-Plugin?

    Was passiert, wenn du die .htaccess-Datei umbenennst und die Permalinks neu abspeicherst?

    Wie sind die Einstellungen > Allgemein > Website-URL/WordPress-URL?

    Thread-Starter nriedric

    (@nriedric)

    Plugin Ordner hab ich nun (wieder) umbenannt zum Testen.

    .htaccess hab ich umbenannt, Permalinks Seite nochmals gespeichert (ohne was zu verändern)

    > nichts gebracht

    Einstellungen Allgemein > Website-URL und WP-URL beide auf

    Home

    Hast du mal im Kundenmenü nachgeschaut, welchem Verzeichnis die Domain zugewiesen ist?

    Thread-Starter nriedric

    (@nriedric)

    Das da???
    Absolutes WWW-Root
    /srv/www/vhosts/dein-herz-projekt.ch/httpdocs

    Im Moment ist auf dein-herz-projekt.ch noch eine Warteseite (die geht), WP ist im /wp Ordner angelegt

    Thread-Starter nriedric

    (@nriedric)

    Bin ratlos, muss ich nochmal von vorne anfangen?

    WordPress ist ja da und die .htaccess hast du ja mal testweise umbenannt (um sie zu deaktivieren), wenn das nichts bringt, dann können wir von außen kaum noch helfen, weil uns die Infos fehlen.

    Am besten frage mal den Support deines Hosters.

    Gruß, Torsten

    Thread-Starter nriedric

    (@nriedric)

    Danke für euren Support und eure Geduld!

    Mein Host hat das PHP auf die neueste Version 7.0 von 5.6 geupdatet, und plötzlich gings 🙂

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Das Thema „Umleitungsfehler – Reaktivierung Hosting“ ist für neue Antworten geschlossen.