Support » WooCommerce » Umschalten zwischen Text und Visuell funktioniert nicht mehr

  • Hallo!
    Ich habe das Problem, dass ich bei meinen Produktseiten nicht mehr von Text auf visuell umschalten kann. Wenn ich eine Produktseite im Adminbereich öffne erscheint sofort die Textansicht.
    Ich verwende WordPress: Version 5.3.2, Woocommerce: Version 3.9.1

    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
    Vielen Dank

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Hast du die übliche Vorgehensweise zur Fehlersuche schon ausprobiert?

    Error-Log durch einen Eintrag in der wp-config.php aktivieren:

    // Enable WP_DEBUG mode
    define( 'WP_DEBUG', true );
    
    // Enable Debug logging to the /wp-content/debug.log file
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    
    // Disable display of errors and warnings
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false );
    @ini_set( 'display_errors', 0 );
    
    // Use dev versions of core JS and CSS files (only needed if you are modifying these core files)
    define( 'SCRIPT_DEBUG', true );

    Health Check installieren, unter Werkzeuge > Website-Zustand nach Fehlermeldungen schauen.
    Problembehandlungsmodus des Health-Check-Plugins (ebenfalls unter Werkzeuge > Website-Zustand) aktivieren, prüfen ob sich durch Deaktivieren der Plugins und Verwendung eines Standard-Themes etwas ändert.

    Hallo!
    Vielen Dank für die Antwort.
    Ich habe bei Health Check folgende Antwort erhalten:

    ————-
    Der SQL-Server ist eine erforderliche Software für die Datenbank, mit der WordPress alle Inhalte und Einstellungen deiner Website speichert.

    Aus Gründen der optimalen Leistung und Sicherheit wird empfohlen, MySQL Version 5.6 oder höher auszuführen. Wende dich an dein Webhosting-Unternehmen, um dies zu korrigieren.

    WordPress benötigt MySQL Version 5.5 oder höher. Kontaktiere dein Webhosting-Unternehmen, um dies zu korrigieren.
    —————–

    Seit wann ist es notwendig bei WordPress Mysql Version 5.5 zu verwenden?
    Laut meines Webhosts verwende ich mysql 5.0.
    Hier eine genauere Sepzifikation: http://agoshop.at/phpinfo.php

    Hoffe du kannst mir da weiterhelfen.
    Vielen Dank

    Hallo.
    Wollte noch fragen was Ich alles machen muss um die Datenbank auf eine MySQL 5.6 umzuziehen.
    Hoffe dann das ich dann wieder auf visuell umschalten kann.
    Vielen Dank

    Für MySQL 5.5 ist der Support des Entwicklers im Dezember 2018 ausgelaufen, für ältere Version noch früher – deshalb der Hinweis, dass die Version nicht sicher ist.

    Die Umstellung auf 5.6 ist eigentlich nicht viel mehr als ein Eintrag im Kundemenü des Webhosters.

    Danke für die Antwort.
    Ich muss die Datenbank auf einen anderen MySQL Server übertragen.
    Daher wollte ich fragen welche Einstellungen in WordPress ich machen muss.
    Danke

    Entscheidend ist eigentlich nur der Datenbank-Host – in den meisten Fällen localhost (aus Sicht der Webserver-Software der lokale Computer), bei Strato rdbms.strato.de, bei anderen Webhostern vielleicht die URL eines anderen Rechners – das solltest du dann aber übers Kundenmenü oder die Hilfedateien des Webhosters erfahren.

    Die Datenbank bleibt ja vermutlich gleich? Gleicher Datenbankname, Nutzername, Passwort, Vorsilbe … da ändert sich dann nichts.

    Es bleibt alles gleich bis auf den Webserver.
    Wo muss ich diesen ändern?
    Danke

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 3 Wochen von haiflosse2.

    Hallo!
    Ich habe jetzt auf mysql 5.6 aktualisiert und die WooCommerce Datenbank-Aktualisierung abgeschlossen. Bei Health Check wird jetzt good angezeigt und auch kein Kritischer Fehler mehr.
    Ich kann aber noch immer nicht die Produktseite von Text auf Visuell umschalten.
    Hoffe noch auf weitere Ideen.
    Danke

    Ehrlich gesagt hätte es mich gewundert, wenn das etwas mit dem MySQL-Server zu tun gehabt hätte. Hast du mal in der Konsole des Browsers nachgesehen, ob da irgendwelche JavaScript Fehler gemeldet werden.

    Hallo!
    Danke für die Antwort.
    Ich habe in der Konsole folgende Meldungen:
    ————–
    Diese Seite verwendet die nicht standardisierte Eigenschaft „zoom“. Stattdessen sollte calc() in den entsprechenden Eigenschaftswerten oder „transform“ zusammen mit „transform-origin: 0 0“ verwendet werden. post.php
    JQMIGRATE: Migrate is installed, version 1.4.1 load-scripts.php:8:552
    TypeError: wp.data.select(…) is null
    wp-seo-post-scraper-921.min.js:1:82248
    Support for legacy Beacons was deprecated on January 29, 2020. To continue using Beacon, please create a new Beacon on Help Scout. Learn more at https://docs.helpscout.com/article/1364-updates-to-legacy-beacon djtflbt20bdde.cloudfront.net:7:616
    Diese Website verwendet anscheinend einen scroll-verknüpften Positionierungseffekt. Dies könnte mit asynchronem Verschieben (Panning) schlecht zusammenspielen; siehe https://developer.mozilla.org/docs/Mozilla/Performance/ScrollLinkedEffects für weitere Details und nehmen Sie an der Diskussion über damit verbundene Werkzeuge und Funktionen teil! post.php
    Source-Map-Fehler: Error: NetworkError when attempting to fetch resource.
    Ressourcen-Adresse: moz-extension://285dfb5b-75f5-466c-9a9e-04fdde6b89a8/node_modules/webextension-polyfill/dist/browser-polyfill.js
    Source-Map-Adresse: browser-polyfill.js.map
    ————

    Wenn ich aber den Inhalt von der Konsole lösche und dann auf den Visuell Button klicke bekomme ich keinen neuen Eintrag.
    lg

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 3 Wochen von haiflosse2.

    Die Konsole gibt die Fehlermeldungen aus. Wenn du die Fehlermeldungen löschst, behebst du dadurch nicht das Problem. Du siehst dann nur keine Fehlermeldungen mehr.

    Bei den genannten Fehlermeldungen scheint nur eine relevant zu sein:

    TypeError: wp.data.select(…) is null
    wp-seo-post-scraper-921.min.js:1:82248

    Was passiert, wenn du das SEO-Plugin deaktivierst?

    Ich hatte geschrieben, du sollst im Ausschlußverfahren testen, ob Plugins die Ursache sein können. Wie sieht es denn da aus?

    Hallo!
    Vielen Dank für die Antwort.
    Sorry bezüglich des Vorganges.

    Ich habe das Plugin Yoast SEO Premium deaktiviert und danach konnte ich wieder auf Visuelle Ansicht umschalten.

    Ich werde den Entwickler von Yoast SEO kontaktieren, oder gibt es noch einen anderen Vorschlag zu einer Lösung.

    Vielen Dank nochmals

    Naja, wenn du das Plugin deaktivierst und dann alles wieder funktioniert, wird es ja wohl an dem Plugin liegen und somit solltest du die Entwickler kontaktieren.

    @bscu davon gehe ich aber nicht unbedingt aus. Ich vermute eher einen Konflikt zwischen Plugins.

    @hage
    Könnte natürlich auch sein. Aber auch da könnten die Entwickler von Yoast vielleicht etwas zu wissen. 😉

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 17)