Support » Installation » Umzug auf Webserver – Pfad noch Localhost

  • Gelöst kaipaest

    (@kaipaest)


    Servus,
    Da ich relativ neu auf dem Gebiet bin habe ich mir erst XAMPP installiert und mir lokal eine Website gebastelt, da die „alte“ Website noch erreichbar ist.
    Der Import der Datenbank auf den Server hat soweit problemlos funktioniert das lokale Verzeichnis mit den Dateien per FTP-CLient erstmal in ein Unterverzeichnis der eigentlichen Website geladen.
    Die wp-config.php hab ich ebenfalls angepasst (DB_Adresse, Benutzer, etc.) 🙂

    Nun zum eigentlichen Problem:
    Wenn ich mich mit dem WP-Dashboard/Admin login verbinden will, wird der Pfad localhost/wordpress/wp-login.php aufgerufen.

    In welcher Datei muss ich eine Änderung vornehmen um wieder auf das Dashboard zugreifen zu können?

    Danke für eure Hilfe! 🙂
    p.s.: Gehostet wird der Spaß über 1&1

    Edit:
    Ich habe erst die DB importiert und anschließend die Dateien hoch geladen.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 10 Monate von kaipaest.
Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Wenn du in der Konfigurationsdatei wp-config.php mit einem geeigneten Programmier-Editor (nicht Notepad oder Textedit) oberhalb von /* That's all, stop editing! Happy blogging. */ folgende Zeile einträgst … 

    define( 'RELOCATE', true );

    … solltest du dich über http://example.com/wp-login.php (natürlich mit deiner Domain) wieder einloggen können. Du kannst dann direkt unter Einstellungen > Allgemein die URLs anpassen und danach die Zeile in der wp-config.php wieder löschen.

    Da auch die Mediendateien mit absoluten URLs gespeichert werden, macht es vielleicht noch Sinn, mit dem Plugin Better Search Replace http://localhost mit der URL deiner neuen Domain zu ersetzen.

    Bei solchen Aktionen sind Backups immer hilfreich.

    Perfekt hat alles funktioniert!
    Danke 🙂

    Super. Und wenn du dich dann irgendwann entscheidest, dass die WordPress-Website im Unterverzeichnis die alte Website ablösen soll, kannst du der Anleitung hier folgen: https://pixolin.de/wordpress-ohne-unterverzeichnis-aufrufen/

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Umzug auf Webserver – Pfad noch Localhost“ ist für neue Antworten geschlossen.