Support » Allgemeine Fragen » Ungültige Menüeinträge bei WordPress Website

  • Gelöst lennerd24

    (@lennerd24)


    Hallo,
    heute morgen habe ich das Theme meiner Website zu Colibri gewechselt und ich habe gleich angefangen, zu bearbeiten. Als ich dann die Seite im Colibri Customizer fertig bearbeitet hatte, ist mir aufgefallen, dass die Seiten nicht im Dashboard unter „Seiten“ angezeigt werden. Nach kurzer Suche ist mir dann aufgefallen, dass die Seiten (als ungültig) unter Design > Menüs > Menüstruktur angezeigt werden. Siehe Screenshot: https://ibb.co/r4DzNKW Im Internet kann ich (fast) nichts dazu finden und ich weiß selber auch nicht weiter. Kann mir bitte irgendjemand sagen, wie man die Seiten als ganz „normale“ Seiten im Dashboard unter Seiten anzeigen lassen kann, ohne dass ich sie löschen und alles neu machen muss?
    PS.: Man kann die Seiten mit keinem Plug-In duplizieren, das habe ich schon probiert…
    Schon jetzt Danke!
    LG

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Hallo,
    du könntest beispielsweise auch mal nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting installieren.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag Health Check durch.
    Wenn du auf den Button „Problembehandlungsmodus aktivieren“ unter Problembehandlung klickst, werden alle plugins deaktiviert und als Standardtheme (wenn vorhanden) twenty nineteen aktiviert. Dann kannst du prüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Sollte das Problem nicht bestehen, kannst du das Theme (Colibri) wieder aktivieren und prüfen, ob das Problem dann wieder auftaucht.
    Im Inkognito – Modus von Chrome (rechts oben auf die drei senkrechten Punkte klicken und „Neues Inkognito-Fenster“ wählen) kannst du sehen, dass die Seite aber nach wie vor genauso aussieht wie vorher.
    Vorteil ist also, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Wenn du dann noch die URL oben einträgst, dann können wir uns das auch ansehen und dir sicher besser helfen.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    Die Probleme wurden dadurch leider auch nicht behoben. Zur Sicherung habe ich das Plug-In UpdraftPlus benutzt, welches bisher auch immer top funktioniert hat. Als ich die Problembehandlung dann aber wieder deaktiviert hatte, sah die Website ganz anders aus. Als ich sie wiederherstellen wollte (mit UpdraftPlus) kam dann aber folgende Fehlermeldung (Siehe Screenshot): https://ibb.co/yF3MG4m. Was soll ich jetzt machen?
    PS.: Ein Link zu meiner Website, existiert zwar, allerdings sieht man über ihn nur das „blanke“, unbearbeitete Theme Colibri, da keine Seite veröffentlicht werden kann, da die Seiten meiner Website eben ungültig sind.

    EDIT: Das Problem mit UpdraftPlus tritt nur bei der Option zur Wiederherstellung von „Andere“ auf, bei den anderen Punkten nicht. Screenshot dazu: https://ibb.co/pLCzT7q

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monaten, 1 Woche von lennerd24.

    Einige Fragen dazu:

    • Wurde das Backup vor dem Wechsel des Themes erstellt?
    • Warum wählst du nur die Option „Andere“?

    Grundsätzlich sollte es auch möglich sein, die vorhandenen Archivdateien lokal runterzuladen und dort in einem Ordner zu entpacken. Dann könntest du die Ordner per FTP wieder hochladen. Das Backup von Updraftplus enthält auch eine Sicherung der Datenbank, die nach dem Entpacken über phpMyAdmin importiert werden kann.
    Das alles würde ich allerdings erst nach einer erneuten Sicherung durchführen.

    Nachtrag:

    Ein Link zu meiner Website, existiert zwar, allerdings sieht man über ihn nur das „blanke“, unbearbeitete Theme Colibri, da keine Seite veröffentlicht werden kann, da die Seiten meiner Website eben ungültig sind.

    … wäre trotzdem hilfreich

    Ja, das Backup wurde vor dem Wechsel des Themes erstellt.
    Ich habe auch schon alle anderen Optionen gewählt, danach aber alle einzeln, um herauszufinden, welche denn nicht funktioniert. „Andere“ habe ich nur für den Screenshot angehakt, um zu zeigen, dass diese Option nicht funktioniert.
    Das Problem mit der halb verschwundenen Seite ist doch nicht so schlimm, da ich diesen Bereich sowieso neu machen wollte. Jetzt ist nur noch mein größtes Problem, dass die Seiten meiner Website ungültig sind, und daher auch nicht veröffentlicht werden können. Der Link zu meiner Website lautet http://www.lennerd24.de, die habe ich aber gerade eh im etwas abgeänderten Wartungsmodus, weil man sonst nur das „rohe“ Theme Colibri sieht.

    Alles gut, das Problem hat sich gelöst :-)!

    freut mich – für Mitleser wäre es sicher interessant, wie du das Problem gelöst hast 😉

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)