Support » Allgemeine Fragen » Unscharfe Bilder

  • Hallo,

    ich nutze ein relativ “ altes “ Design von ThemesDNA.com und bekomme es einfach nicht hin, dass das Bild im Artikel scharf ist. Ich vermute dass die Bilder kleiner gezogen werden !?

    Liegt vielleicht hier das Problem ?

    .wp-block-image img {
    display: block;
    margin-left: auto;
    margin-right: auto;
    text-align: center;
    margin: auto;
    width: 100%;
    border: 2px solid #B0D8FF;
    padding: 0px;
    }

    .mintwp-box-inside {
    display: block;
    width: 100%;
    text-align: center;
    width: 100%;
    border: 2px solid #B0D8FF;
    padding: 60px;
    }

    Zum anderen hätte ich gerne den Container mit dem Beitragsinhalt etwas schmaler, doch wenn ich in der CSS die Größe änder, verzieht sich so zimelich alles.

    Wäre super wenn jemand einem WordPresslaien etwas helfen könnte 🙂

    Wünsche ein schönes Wochenende
    Ralf

    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monaten, 2 Wochen von starblade74.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Hallo,
    ich habe nicht den Eindruck, dass die Bilder unscharf sind.
    Ansonsten würde ich mich mal an den Entwickler des themes wenden.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Unscharf oder nicht – das Bild ….Metcalf-1.jpg auf der Startseite mit den folierten Brotscheiben hat in der Ligthbox (JPEG-Grafik, 1024 × 575 Pixel) 77,42KB und auf der Seite ….. Metcalf-1-640×359.jpg (JPEG-Grafik, 640 × 359 Pixel) 37,52KB laut Firefox Grafik Info. Das ist zwar für die Ladezeit sehr gut, aber es sind doch schon Artefakte zu sehen. Den Kompromiss zwischen Ladezeit und Bildqualität kannst du beeinflussen.
    Ich stolperte mal aus eigenem Interesse über einen interessanten Beitrag über „Automatische JPEG-Komprimierung von WordPress„. Das ist allerdings schon älter und ich weiß nicht, ob das bei WordPress noch so ist!!
    Ein zweiter, nicht minder interessanter Artikel über Komprimierung von jpeg und Artefakte beschreibt anschaulich wie diese entstehen. Auch der Artikel ist nicht ganz neu vom Datum – hat aber sicher noch Gültigkeit auch wenn sich die Programme weiter entwickelt haben.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)