Support » Allgemeine Fragen » Unterseite einer WordPress Seite mit anderer Domain anzeigen

  • Hallo zusammen,

    folgendes Problem:

    Ich habe eine WordPress Seite und würde gerne eine Unterseite davon mit einer anderen Domain anzeigen lassen.

    Das heißt: Aus http://www.meineseite.com/Unterseite sollte http://www.eineandereseite.com/Unterseite werden.

    Ich möchte erreichen, dass im Endeffekt nur gewisse Unterseiten (Es handelt sich dabei um Seiten die mit einem Plugin erstellt wurden und ein Flibbook anzeigen) unter einer anderen Domain angezeigt werden.

    Ich habe zwar Lösungsansätze mit z.B. WordPress Multisite gefunden, konnte aber bisher das Problem nicht lösen.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    LG

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du kannst in einem selbst erstellten Menü auch Links zu anderen Websites einfügen. Nur ist der Webseitenbesucher dann bei Aufrufe dieses Links auch auf der anderen Website und sieht nicht mehr dein Navigationsmenü, um andere Seiten deiner Website zu besuchen.

    Sinnvoller wäre vermutlich, den Inhalt der anderen Website mit einem iframe in eine eigene Seite einzubinden, sofern die fremde Website dies erlaubt (der Inhaber kann das durch Einstellungen in der .htaccess unterbinden).

    Eine Multisite ist ein Netzwerk verschiedener WordPress-Websites (wahlweise auch mit unterschiedlichen Domains), hat aber mit deinem Wunsch so wie du es darstellst wenig zu tun.

    Thread-Starter gandalftheshaved

    (@gandalftheshaved)

    Danke für deine Antwort.

    Die Iframe Variante ist leider nicht möglich, weil danach manche Funktionen der Ursprungsseite bei Ausgabe über IFrame nicht mehr funktionieren.

    Die Variante eine andere URL ins Menü einzubinden ist leider auch nicht möglich, weil der Inhalt den ich darstellen möchte sich auf der jetzigen Webseite befindet, also quasi unter http://www.meineseite.com . Die Domain http://www.eineandereSeite.com sollte dann nur auf den Inhalt der Unterseite von meineseite.com zeigen und die URL eineandereseite.com auch in der URL Leiste anzeigen.

    Alternativlösungen wären, dass ich die Seite komplett auf die neue URL klone und dort nur die gewünschten Unterseiten veröffentliche (Das möchte ich aber vermeiden da die Originalseite extrem groß ist).

    Oder es gäbe einen Weg das Plugin, welches die FlipBooks erstellt samt seiner Inhalte zu exportieren. Allerdings bietet das Plugin keine Exportfunktion an und somit fällt diese Möglichkeit leider weg.

    LG

    Die Domain http://www.eineandereSeite.com sollte dann nur auf den Inhalt der Unterseite von meineseite.com zeigen und die URL eineandereseite.com auch in der URL Leiste anzeigen.

    Sorry, aber das habe ich nicht verstanden.

    Oder es gäbe einen Weg das Plugin, welches die FlipBooks erstellt samt seiner Inhalte zu exportieren.

    Das ist, ohne zu wissen welches Plugin du überhaupt verwendest, ein wenig schwer zu beurteilen. 🙂

    Thread-Starter gandalftheshaved

    (@gandalftheshaved)

    Verzeihung, ich beschreibe es genauer:

    Ich nutze das Plugin Ambre Flipbook. Mit diesem Plugin habe ich auf der aktuellen Webseite meineseite.com viele Flipbooks erstellt. Jedes Flipbook wird auf einer eigenen Unterseite angezeigt. Zum Beispiel meineseite.com/Flipbook1, meineseite.com/flipbook2 etc.. Aufgrunddessen, dass ich diese Flipbooks nun aber unter einer anderen Domain als meineseite.com anzeigen lassen möchte, würde ich es gerne schaffen, dass diese Flipbooks dann unter eineandereseite.com/flipbook1 etc aufgerufen werden können. Das Plugin der Flipbooks und dessen Inhalte befinden sich ja auf der aktuellen Webseite, die unter der Domain meineseite.com aufrufbar ist.

    LG Philipp

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Unterseite einer WordPress Seite mit anderer Domain anzeigen“ ist für neue Antworten geschlossen.