Support » Installation » Update von 4.8.12 -> 5.3.2

  • deepinpowder

    (@deepinpowder)


    Hallo,

    ich habe z.Z. noch eine Installation der Version 4.8 und möchte gerne ein Update machen. Alleine schon aus Sicherheitsgründen und der enormen Kosten für den 1&1 Extended PHP Support.

    Wie gehe ich am besten vor?

    Ich nutze für das tägliche Backup Updraft Plus.

    Wenn das Update nicht durchläuft, läuft dann wenigstens das Dashboard noch und ich kann über Updraft Plus auf WP 4.8 zurück?

    Danke für die Unterstützung.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    1. Backup machen.
    2. Aktuelle PHP-Version des Servers prüfen (z.B. mit Plugin Health Check). PHP ab Version 7.2 ist OK.
    3. Auf Aktualisieren klicken.
    4. Datenbank-Aktualisierung bestätigen.

    Künftig in kürzeren Abständen auf Aktualisierungen prüfen.

    bscu

    (@bscu)

    Meine Backups (wenn ich sie ausnahmsweise händisch mache) sehen so aus:

    Alle Dateien per FTP auf meinen Rechner ziehen und die Datenbank mit phpMyAdmin exportieren. Nichts ist sicherer als das.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    @bscu Du bist ja auch ein erfahrener Anwender und weißt, was du machst. 🙂
    (Frohe Weihnachten auf diesem Weg! 🎄)

    bscu

    (@bscu)

    @pixolin

    Frohe Weihnachten auf diesem Weg!

    Auch dir Frohe Weihnachten

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)