Support » WooCommerce » Variationen per php via Woocommerce Rest Api

  • Moinsen allerseits,
    ich verzweifele gerade an der Umsetzung eines kleinen Tools.

    Ziel ist es per Script Artikel und Varianten in Woocommerce einzutragen.

    Ich nutze dazu die RestApi. OK ich habe es mir leicht gemacht und habe für die Auth ein fertiges Plugin („Simple WC Rest Client Master“) genommen.

    Mein Problem ist nun, dass seit ein paar Wochen die Erstellung der Variationen nicht mehr funktioniert.
    Laut Api:$woocommerce->post('products/22/variations', $data)
    und als $data gibt es zahlreiche Optionen. Aber selbst wenn ich die Werte aus der Doku nehme

    $data = [
        'regular_price' => '9.00',
        'image' => [
            'id' => 423
        ],
        'attributes' => [
            [
                'id' => 9,
                'option' => 'Black'
            ]
        ]
    ];

    laufe ich in einen Syntaxerror.

    Hat da jemand von Euch eine Idee, wie ich das weiter untersuchen bzw. eingrenzen kann?

    Oder kennt jemand eine einfachere Methode für die Authentifizierung?

    LG Andi

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Jahre, 7 Monaten von Andi.
  • Das Thema „Variationen per php via Woocommerce Rest Api“ ist für neue Antworten geschlossen.