Support » Allgemeine Fragen » Veröffentlichung von Duplikat klappt nicht

  • Gelöst corneliad

    (@corneliad)


    Hallo,

    ich habe für meine Website (eine Veranstaltung, wo man sich anmelden kann) verschiedene Zustände, z. B. save the date, jetzt anmelden, Veranstaltung ausverkauft, Veranstaltung vorbei). Die verschiedenen Zustände habe ich über Duplikate erstellt. So, dachte ich, kann ich nur den einen Zustand auf Entwurf stellen und den anderen auf Veröffentlicht und – schwups – habe ich den Zustand online, den ich gerade brauche, und alle anderen sind offline.

    Leider funktioniert es nicht und jetzt ist gar keine Seite mehr erreichbar. Ich bin völlig lost.

    Das habe ich gemacht:
    veröffentlichte Seite (1) über Quickedit auf Entwurf gestellt
    gewünschte Seite (2) über Quickedit auf Veröffentlicht gestellt
    -> es wurde immer noch Seite 1 online gezeigt

    dann habe ich versucht, die gewünschte Seite (2) über geplante Veröffentlichung online zu bekommen -> kein Effekt
    Dabei habe ich eine Minute später eingestellt bei heutigem Datum. Das hat nicht geklappt.

    dann dachte ich, der Permalink funkt vielleicht dazwischen und habe verschiedene Varianten ausprobiert. Die URL http://www.cornelia-dietz.de/ blieb dabei immer gleich, nur den Text, der danach kam, habe ich variiert
    -> konnte nicht feststellen, was das geändert hätte

    Später habe ich noch mal eine Planung eingestellt, allerdings mit Datum von gestern. Dann ist die gewünschte Seite (2) auf veröffentlicht gewechselt (im Dashboard) aber nicht online angezeigt worden.

    In der Zwischenzeit habe ich so viel versucht, dass ich nicht mehr alles weiß.
    Fazit ist,
    die veröffentlichte Seite (1) steht im Dashboard jetzt auf Entwurf
    die gewünschte Seite (2) steht im Dashboard auf veröffentlicht
    ABER trotzdem wird gar keine Seite online angezeigt, wenn ich meine URL aufrufe (Seite konnte nicht gefunden werden).

    Da ich ab heute die Anmeldung für die Veranstaltung eröffnen wollte, ist es natürlich grade „saublöd“ und ich hoffe, dass ihr eine Idee habt, wie ich die Seite wieder online kriege. Im voraus herzlichen Dank!

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von corneliad.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Bin gerade selbst noch einen Schritt weitergekommen:
    Die Seite ist doch online, nur unter einer anderen URL und zwar http://www.cornelia-dietz.de/trainer-und-moderatoren-barcamp

    Das entspricht exakt dem permalink.

    Da ich in meiner Werbung aber die URL http://www.cornelia-dietz.de angegeben habe, muss die auch so lauten.
    Den Permalink kann ich nicht ändern. Immer wenn ich auf ändern klicke und das „trainer-und-moderatoren-barcamp“ weglösche, kommt es automatisch wieder.

    Die Frage hat sich nun also geändert zu: wie kann ich für die Seite den Permalink ändern, sodass er sich nicht immer wieder von selbst zurückändert?

    Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du verschiedene Seiten, bei denen du den Status von Entwurf auf Veröffentlichen und wieder auf Entwurf änderst und du hast festgestellt, dass diese Änderung auch in der Form funktioniert, dass die aktuell veröffentlichte Seite angezeigt wird … nur eben unter einer anderen Adresse.

    WordPress ist eigentlich mal als Blogging-Software konzipiert worden und zeigt auf der Startseite eine Übersichtsseite aller Beiträge (wobei nur die letzten X Beiträge auf einer Seite erscheinen). Alternativ kannst du unter Einstellungen > Lesen einstellen, dass die Startseite statt dessen eine bestimmte Seite anzeigen soll. Hast du verschiedene Seiten, die du abwechselnd auf der Startseite anzeigen möchtest, musst du nicht nur den Status von Entwurf auf Veröffentlichen stellen, sondern auch festlegen, dass nun diese Seite als Startseite angezeigt werden soll.

    Eine Alternative wäre, eine eigene Inhaltsart festzulegen (geht z.B. mit dem Plugin Custom Post Type UI) und diese Inhalte auf der Startseite auszugeben, aber angesichts der drängenden Veröffentlichung der Veranstaltung würde ich auf solche „Extras“ erst einmal verzichten.

    Hallo Bego,
    vielen Dank für Deine schnelle Reaktion. Ich habe gestern noch weiter rumprobiert und dabei herausgefunden, dass meine gewünschte Seite doch online angezeit wird (siehe mein Nachtrag von gestern). Nur leider unter einer anderen URL als ich es brauche.

    Die Seite soll unter http://www.cornelia-dietz.de angezeigt werden.
    Stattdessen wird sie unter http://www.cornelia-dietz.de/trainer-und-moderatoren-barcamp angezeigt.

    Das trainer-und-moderatoren-barcamp ist auch als Permalink auf der Seite eingetragen. Ich habe dann versucht, den Permalink zu ändern d. h. die Buchstaben hinter der gewünschten URL http://www.cornelia-dietz.de zulöschen
    Versuch 1 auf der Seite unter Permalink bearbeiten
    Versuch 2 unter Quickedit rauslöschen
    Versuch 3 unter Einstellungen > Permalinks alle Knöpfe mal durchprobiert, also radiobutton ausgewählt, gespeichert, meine Seite nochmal gespeichert

    Keine der Versuche hat geklappt, d. h. WP hat den langen Link einfach beibehalten.

    Meine Frage ist nun, wie kann ich von der Seite, die jetzt online ist, den Permalink ändern, damit die Seite unter http://www.cornelia-dietz.de aufrufbar ist?

    Aus genannten Gründen bin ich für schnelle Hilfe mega dankbar!
    Viele Grüße,
    Cornelia

    Hast du dir meine Antwort überhaupt durchgelesen? 🙂

    Du kannst eine Seite nicht zur Startseite machen, indem du den Permalink änderst. Das geht über Einstellungen > Lesen.

    Aus genannten Gründen bin ich für schnelle Hilfe mega dankbar!

    Dann solltest du vielleicht einen Dienstleister beauftragen?
    Du bekommst hier Hilfe von anderen AnwenderInnen, die ihr Wissen unentgeltlich in ihrer freien Zeit teilen. Einen Anspruch auf „schnelle Hilfe“ gibt es nicht. Wobei ich keinen Dienstleister kenne, der dir solche Fragen noch nachts nach 23:00 Uhr beantwortet.

    Hallo Bego,

    bitte nicht schimpfen, ich gebe mein Bestes aber habe einfach wenig Ahnung :-/

    Ja, ich habe Deine Antwort gelesen und merke jetzt erst, dass ich was übersehen habe. Es tut mir das leid! Ich bin einfach durch den Wind und übermüdet.

    Ich „fordere“ auch keine schnelle Hilfe, sondern bin einfach nur dankbar, wenn es klappt. Ich erhebe also keinerlei Anspruch, weder auf Schnelligkeit noch auf Nachtaktion. Ich hoffe, ich konnte diesen Eindruck, der da offenbar entstanden ist, korrigieren.
    Insgesamt bin ich sehr froh, dass es euch gibt und ich überhaupt eine Anlaufstelle habe!

    Ich schaue es mir mit mehr Ruhe an, die ich leider nur Nachts habe.
    Bis dahin, sorry für Verstimmungen, ich bin dir wirklich dankbar!

    Alles gut, niemand ist verstimmt … ich weise ja nur darauf hin, dass hier keine bezahlten Call-Center-MitarbeiterInnen sind. Manche TeilnehmerInnen haben da ganz falsche Vorstellungen und verstehen erst im Nachhinein, dass ihnen da einfach nur andere AnwenderInnen versucht haben, weiterzuhelfen.

    Wenn Webseiten nicht laufen, kann das unter Umständen auch richtig teuer werden (z.B. wegen entgangenem Warenumsatz bei einer WooCommerce-Website) und in diesem Fall ist es wichtig, dass alle wissen, dass hier nicht wie bei einem Dienstleister eine vertraglich geschuldete Leistung innerhalb einer bestimmten Frist erbracht wird.

    Mach ganz in Ruhe und melde dich wieder. 🙂

    Juhu, die Seite läuft wieder. Es war genau der Punkt von Dir, Bego, bei Einstellungen > lesen die Seite als Hauptseite einzustellen.
    Dadurch hat sich auch das Thema mit dem Permalink von allein gelöst und ich habe nun die Domain als URL wie ich sie haben wollte.

    Dazu habe ich noch verstanden, dass ich in der Seitenübersicht bei jeder Seite unter Quickedit den Titel so benennen kann wie ich möchte. Das hat keinen Einfluss auf die Online-Darstellung. So kann ich jede duplizierte Seite umbenennen und sie voneinander unterscheiden.

    Ich weiß schon, dass ihr ehrenamtlich arbeitet 🙂 Und ich kann mir vorstellen, dass das manchmal Nutzern nicht klar ist und Missverständnisse entstehen. Haltet durch! Eure Arbeit ist so wertvoll, auch, weil es zeigt, dass Communities funktionieren können.

    Viele Grüße,
    Cornelia

    Schön, dass jetzt alles wieder läuft und Danke für dein Verständnis. 🌼

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)