Support » WooCommerce » Versandkostenberechnung bei unterschiedlich besteuerten Produkten

  • Ich habe mich gefragt, wie woocommerce die Steuern für den Versand berechnet, wenn Produkte mit unterschiedlichen Steuersätzen gekauft wurden. Mein kalkuliertes Ergebnis weicht vom Woocommerce ergebnis nämlich ab. Folgendes Beispiel:

    Produkt1 netto: 20.15€ (10 % besteuert)
    Produkt2 netto: 13.32€ (20 % besteuert)

    Versandkosten S = 4.99€ (inkl. Steuern) (Von mir fixiert mit diesem Betrag)

    Woocommerce berechnet nun die netto Versandkosten S_netto = 4.39€. (0.27€ die 10% Steuer und 0.33€ die 20% Steuer)
    Dies resultiert in: 4.39 + 0.27 + 0.33 = 4.99€

    Jedoch sieht das in meiner Berechnung wie folgt aus:

    Anteil an 10% besteuerten Produkten r10 = 20.15/(20.15+13.32) = 0.602
    Anteil an 10% besteuerten Produkten r10 r20 = 13.32/(20.15+13.32) = 0.398

    S_net = S/(r10*1.1+r20*1.2) = 4.99 / (0.602*1.1 + 0.390*1.2) = 4.377974 ~4.38

    Wie man sieht kommen in diesem Beispiel nur ~4.38 € netto Versandkosten heraus. Es ist zwar nur 1 cent unterschied, aber bei 1000 Bestellungen fällt das doch ins Gewicht.
    Was mache ich falsch oder hat Woocommerce einen Berechnungsfehler?

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Wir helfen dir hier gerne, wenn es um allgemeine Fragen zur Nutzung von WooCommerce geht. Bei solchen doch recht speziellen Fragen solltest du dich allerdings direkt an den Support des Plugin-Entwicklers wenden. Selbst wenn wir zum gleichen Ergebnis kommen, dass es sich um einen Rechenfehler handelt, können wir daran dann nichts ändern – der Entwickler schon.

    Das Support-Forum des Plugins findest du hier:

    https://wordpress.org/support/plugin/woocommerce/

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)