Support » Allgemeine Fragen » Verständnisfragen z.T. WP Feed

  • Gelöst Anonymous User 20597857

    (@anonymized-20597857)


    Wie weiß man, was so ein Feed in echt alles ausgibt?
    Denn wenn man z.B. www site / beitrag/feed aufruft, kommt fast nichts. Ja, Datum, Link, Beschreibung, aber kein Inhalt.

    Beispiel: https://www.myrafaelle.at/herzlich-willkommen/feed/

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?><rss version="2.0"
    	xmlns:content="http://purl.org/rss/1.0/modules/content/"
    	xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    	xmlns:atom="http://www.w3.org/2005/Atom"
    	xmlns:sy="http://purl.org/rss/1.0/modules/syndication/"
    	>
    <channel>
    	<title>
    	Kommentare zu: Willkommen	</title>
    	<atom:link href="https://www.myrafaelle.at/herzlich-willkommen/feed/" rel="self" type="application/rss+xml" />
    	<link>https://www.myrafaelle.at/herzlich-willkommen/</link>
    	<description>Das Familienerlebnis rund um die Myrafälle und den Hausstein</description>
    	<lastBuildDate>Fri, 03 Mar 2023 18:44:54 +0000</lastBuildDate>
    	<sy:updatePeriod>
    	hourly	</sy:updatePeriod>
    	<sy:updateFrequency>
    	1	</sy:updateFrequency>
    	<generator>https://wordpress.org/?v=6.1.1</generator>
    </channel>
    </rss>

    Ruft man das mit irgendeinem Feedreader auf, ist schon weit mehr Inhalt dabei. Je nach Tool mehr oder weniger.
    Ergo könnte man mit einem guten Reader vllt. Inhalte lesen können, die per Web hinter der Paywall sind, sein sollten?
    Oder es werden (Meta)Daten ausgegeben, die eigentlich nicht öffentlich sein sollten, wie z.B. der Autor.

    Wie kann man das prüfen, wenn www site / beitrag/feed eigentlich nichts aussagt?
    Gibt es evtl. spezielle Reader, mit denen man einen Feed komplett checken kann?

    Also falls jemand Input hat, ich habe mich nie viel für RSS, Feeds und so interessiert. Bis auf ein paar Abos per Thunderbird habe ich nie genauer nachgesehen, was eine WP Website damit so alles ausplaudert.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Read the fine manual. 😀 WordPress Feeds

    Auch ein guter erster Einstieg: WordPress RSS-Feed richtig nutzen: So funktioniert’s

    • Feeds können von Themes und Plugins hinzugefügt bzw. geändert werden
    • Du kannst selber einen Feed erstellen
    • Es gibt verschiedene Feeds zu Beiträgen, Kommentaren, Autoren, Kategorien …

    Ansonsten hilft ein Blick in den WordPress-Core: feed-rss.php

    Beim WordPress eigenen RSS Feed Widget (in WP Standard) kannst du auswählen, ob neben dem Titel auch Autor, Datum oder Textauszug (excerpt) angezeigt wird. Weitere Dinge des Feed anzeigen, bieten viele der RSS Reader, die es für WordPress als Plugins gibt, da hilft Beschreibungen lesen und ausprobieren.

    Thread-Starter Anonymous User 20597857

    (@anonymized-20597857)

    Danke fürs freischalten – ich bekam aber keine Mail, dass auch Antworten da sind.

    Das alles erhellt die Sache schon und zeigt, dass meine Aufruf von site / beitrag / feed so nicht im Sinne des Erfinders ist. Sondern eben site / feed und passt.

    Im übrigen hält sich WP brav an die Einstellungen › Lesen. Wenn da nur Textauszug aktiv ist, ist (zumindest ohne einen Eingriff durch andere Plugins (z.B. SEO)) in keinem Feedreader mehr als dieser sichtbar; passt, gelöst.

    @tikolan

    Beim WordPress eigenen RSS Feed Widget (in WP Standard) kannst du auswählen, ob neben dem Titel auch Autor, Datum oder Textauszug (excerpt) angezeigt

    ich meinte eigentlich, wie die Feeds „meiner“ Site bei anderen ankommen und nicht, wie ich Feeds anderer einfangen, darstellen kann.
    Ausprobieren: Ja, da gefällt mir „Feedzy“ besser.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Verständnisfragen z.T. WP Feed“ ist für neue Antworten geschlossen.