Support » Allgemeine Fragen » Vorschaubild verlinken

  • goso

    (@goso)


    Hallo, ich bin ein WordPress Anfänger am Rande eines Nervenzusammenbruchs, Ich kann eine (scheinbar) ganz einfache Sache nicht lösen. Ich lege ein Portfolio an, setzte ein Bild ein und finde nirgends die Möglichkeit, das Bild mit einer Folgeseite zu verlinken. Wenn ich ein „Bild einfüge“ in den Textkasten, dann kann ich, über den Bearbeiten Stift, ein Link einsetzen. Der scheinbar selbe Stift bei dem Portfolio Bild erlaubt mir nur, das Bild zu bearbeiten. Ich arbeite in einem Premium Theme, aber ich habe es auch mit den Standard WWP Themen ausprobiert, überall dasselbe.

    Ich bitte um eine erlösende Antwort, Goso

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Das Beitragsbild (im Original Featured Image genannt) ist ein Bild, das einem Beitrag oder einer Seite zugewiesen wird. Verwendung findet es vor allem, um eine Vorschau zu ermöglichen und Beiträge auf einer Übersichtseite zu illustrieren, wie du es vielleicht aus Online-Magazinen wie Spiegel Online kennst.

    Wie und in welcher Größe das Beitragsbild ausgegeben und wie es verlinkt wird, wird dabei im Theme festgelegt. Üblicherweise nimmt der Theme-Entwickler hier eine Bildgröße, die zur Größe des angezeigten Bereichs passt. Als Vorschaubild wird das Beitragsbild dann mit der Seite oder dem Beitrag verlinkt, dem das Bild zugewiesen wurde: Besucher klickt auf das Vorschaubild und schon erscheint der Beitrag oder die Seite in voller Länge.

    Wenn du jetzt einen (versteckten) Button oder eine Einstellung suchst, um die Verlinkung zu ändern, wirst du nichts finden, weil es aus den o.g. Gründen einfach nicht vorgesehen ist.

    WordPress ist auch deshalb so beliebt, weil sich viele Dinge mit wenig Programmieraufwand umsetzen lasen. Ganz ohne Programmierung wirst du aber nicht auskommen. Wenn du dir das anders vorgestellt hast, brauchst du auch nicht weiterlesen; anderenfalls hier ein Vorschlag, wie sich dein Wunsch umsetzen lässt:

    Du installierst das Plugin Advanced Custom Fields und erzeugst ein „eigenes (Eingabe-)Feld“, um die URL zu erfassen, zu der das Beitragsbild verlinken soll. Möchtest du nur innerhalb deiner Website verlinken, kannst du als Feldtyp „Artikel“ wählen – du erhältst dann ein Pulldown-Menü mit allen Beiträgen. Sollen auch externe Webadressen eingegeben werden, verwendest du einfach ein Text-Feld.

    Als nächstes erstellst du ein Child-Theme und kopierst das Template single.php bzw. den Template-Teil der für die Anzeige von Einzelbeiträgen geladen wird (in Twenty Sixteen ist das z.B. content-single.php) und suchst nach der Stelle, an der das Beitragsbild mit der Funktion the_post_thumbnail() geladen wird. (Twenty Sixteen verwendet dazu eine eigene Funktion twentysixteen_post_thumbnail();, die du anpassen müsstest.)

    Um nun das Beitragsbild mit einem eigenen Feld mit dem Feldnamen ‚link_beitragsbild‘ zu verlinken, müsste der Code in etwa so aussehen:

    <?php
    $field_name   = 'link_beitragsbild';
    $field        = get_field( $field_name );
    $beitragsbild = get_the_post_thumbnail( $post_id, 'medium' );
    
    // Nur verlinken, wenn Feld gesetzt wurde!
    if( $field ) {
    	echo '<a href="' . esc_url( $field ) . '">' 
    	. $beitragsbild
    	. '</a>';
    } else {
    	echo $beitragsbild;
    }
Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Vorschaubild verlinken“ ist für neue Antworten geschlossen.