Support » Allgemeine Fragen » Warning: Cannot modify header information – headers already sent by

  • fineartdesign

    (@fineartdesign)


    Hallo zusammen,

    Gleich mal vorneweg. Ich habe vor genau 2 Monaten beschlossen: Ich baue mir jetzt zum ersten Mal in meinem Leben eine Homepage. Soweit bin ich relativ gut vorangekommen. Ich steh drauf alles selbst hinzubekommen. Aber diesmal brauche ich Profis. Also euch. Hier mein Problem zu posten ist wahrlich meine letzte Instanz. Aber ich habe alles ausprobiert was ich im Netz so zu meinem Problem habe finden können. Nichts hat funktioniert. Nochmal mein Problem:

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /usr/www/users/finearaf/wp-admin/includes/template.php:2424) in /usr/www/users/finearaf/wp-includes/pluggable.php on line 1265

    Ich habe darauf geachtet, dass keine Leerzeichen o.ä. in der ersten Zeile stehen. (wp-config)
    An utf8 habe ich auch gedacht. Meinen Ocean-Theme mit einem Standard-Theme ausgetauscht. WP-Cache gelöscht, Browser Cache gelöscht. Nichts …
    Von PHP 7.4 runter auf 7.2. Nada.

    Alles komplett platt gemacht und nochmal sauber aufgespielt. Negativ ..

    Hier meine installierten Plugins (die ich natürlich auch mal alle deaktiviert habe uns step by step aktivieren wollte, doch auch ohne Plugins besteht das Problem) und alle anderen relevanten Infos. Ich hoffe, dass mir ein Pro aus der Patsche helfen kann:

    == Active Plugins ==
    CMP – Coming Soon & Maintenance Plugin
    Version: 3.7.2.1
    Author: NiteoThemes

    Elementor
    Version: 2.9.7
    Author: Elementor.com

    Elementor Pro
    Version: 2.9.2
    Author: Elementor.com

    IconPress PRO
    Version: 1.4.6
    Author: IconPress team

    Ocean Elementor Widgets
    Version: 1.2.1
    Author: OceanWP

    Ocean Extra
    Version: 1.6.1
    Author: OceanWP

    Ocean Sticky Footer
    Version: 1.0.10
    Author: OceanWP

    Ocean Sticky Header
    Version: 1.1.12
    Author: OceanWP

    UpdraftPlus – Backup/Restore
    Version: 1.16.22
    Author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson

    WP Fastest Cache
    Version: 0.9.0.4
    Author: Emre Vona

    WPForms Lite
    Version: 1.5.9.5
    Author: WPForms

    ————————————————————————-

    == Server Environment ==
    Operating System: Linux
    Software: Apache
    MySQL version: (Debian) v5.7.29
    PHP Version: 7.4.4
    PHP Max Input Vars: 1000
    PHP Max Post Size: 100M
    GD Installed: Yes
    ZIP Installed: Yes
    Write Permissions: All right
    Elementor Library: Connected

    == WordPress Environment ==
    Version: 5.3.2
    Site URL: https://www.fineartdesign.net
    Home URL: https://www.fineartdesign.net
    WP Multisite: No
    Max Upload Size: 100 MB
    Memory limit: 256M
    Permalink Structure: /%postname%/
    Language: de-DE
    Timezone: Europe/Berlin
    Admin Email: fineartdesign@web.de
    Debug Mode: Inactive

    == Theme ==
    Name: OceanWP
    Version: 1.8.1
    Author: Nick
    Child Theme: No

    Gerne bin ich bereit denjenigen auch die Zigangsdaten zu geben. Ehrensache.

    Vorab schon einmal herzlichen Dank!

    Gruß, Patrick

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 13 Antworten - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Der Fehlercode deutet auf ein Problem mit Elementor hin.
    Aber du hattest ja alle Plugins deaktviert, alles neu aufgesetzt …

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Auf „true“ zu stellen hat leider keine weitere Erkenntnis erbracht.

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Das habe ich in der Tat. Habe extra ein Standard-Theme aktiviert und alle WIRKLICH alle Plugins deaktiviert. Allerdings war das noch bevor ich alles neu aufgesetzt habe. Aber vermutlich liegst du richtig in der Annahme, dass ich irgendwas falsch gemacht habe. Ich gehe sogar davon aus. Aber irgendwann muss man doch anfangen es zu lernen …

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Allerdings war das noch bevor ich alles neu aufgesetzt habe.

    Dann versuch das jetzt nochmal: Plugin-Verzeichnis umbenennen und dann Anmeldung versuchen.

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    ok. mach ich. danke

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Jetzt kann ich mich nicht mehr anmelden:

    #0 wp_redirect(https://www.fineartdesign.net/wp-admin/) called at [/usr/www/users/finearaf/wp-login.php:1281] X-Redirect-By: WordPress Redirect gestoppt

    Du musst die Änderungen in der pluggable.php natürlich wieder zurücknehmen, weil das Script sonst an der Zeile mit „die“ stirbt 😉

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Da saß er mit seinem langen Bart immer noch und wartete. XD

    Das war eine schöne Lektion. ^^

    Vielen Dank 😉

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Tja, so geht’s dahin …
    Hab mal den Support von Elementor angeschrieben.
    Im Elementor selbst konnte ich gerade das hier finden:

    PHP: showing 1 of 1
    PHP: 2020-03-30 11:53:17 [warning X 6][/usr/www/users/finearaf/wp-content/plugins/elementor/core/files/assets/svg/svg-handler.php::694] SimpleXMLElement::__construct(): ^ [array (
    ‚trace‘ => ‚
    #0: Elementor\Core\Logger\Manager -> shutdown()
    ‚,
    )]

    Ich danke euch dennoch vielmals für eure Hilfe.
    Mich wundert es nur, dass dieser Fehler nicht bekannter ist, weil ich das Ocean Theme verwende (kein Unbekanntes) und den Elementor. Bin gespannt wie es weitergeht …

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Bei Fragen zu Elementor und OceanWP bist du in den Supportforen des Plugins und Themes wahrscheinlich besser aufgehoben. Elementor ist nur eines von rund 60.000 Plugins – zugegeben sehr populär, aber noch längst nicht bei allen AnwenderInnen im Einsatz. Ich konzentriere mich lieber auf den neuen Blockeditor und die geplante Weiterentwicklung von WordPress, bei der dieser Blockeditor eine immer wichtigere Rolle einnimmt.

    Da du auch Elementor Pro im Einsatz hast noch kurz der Hinweis, dass wir hier gekaufte Themes und Plugins nicht unterstützen können, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen. Ich müsste sie mir erst kaufen, um dir dann kostenlosen Support anzubieten, während die Entwickler von Elementor gerade einen Investor gefunden haben, der sie reichlich mit finanziellen Mitteln ausgestattet hat. Vielleicht fragst du bei Problemen mit Elementor einfach dort mal nach?

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Ja, ich denke auch, dass ich eher dort schauen sollte. Nun, da ich weiß, dass es ein Elementor-Problem ist. Habe schon vor ein paar Stunden den Support von Elemtor angeschrieben. Schließlich habe ich auch deshalb zur Pro-Version gegriffen. Die müssen mir jetzt helfen. Weiß nicht, ob es Sinn macht, aber falls ich das Problem gelöst bekommen sollte und gleichzeitig vertsnaden habe was die Jungs da gemacht haben, soll ich es dann hier posten? Ansonsten meinen herzlichsten Dank für eure Hilfe. Auch wenn auf diese Art nicht zu lösen war. Topp! Danke!

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wir freuen uns immer über eine Rückmeldung, weil sie vielleicht anderen AnwenderInnen mit einem ähnlichen Problem hilft.

    fineartdesign

    (@fineartdesign)

    Dann werde ich selbstverständlich berichten.

    Bis dahin

Ansicht von 13 Antworten - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Das Thema „Warning: Cannot modify header information – headers already sent by“ ist für neue Antworten geschlossen.