Support » Plugins » Warning: Undefined array key

  • Liebes Forum-Team,

    plötzlich erscheint diese Warunung. Ist mir nach der PlugIn-Aktualisierung aufgefallen.

    Warning: Undefined array key „id“ in /homepages/20/d901238697/htdocs/clickandbuilds/rauszeit/wp-content/plugins/seo-by-rank-math/includes/opengraph/class-image.php on line 130

    Was bedeutet diese Warnung, die leider auf allen Endgeräten jetzt auch online ist. Ich habe nichts gefunden, dieses zu lösen.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Heidi

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Die Warnung ist ein Hinweis, dass die aktuell im Plugin seo-by-rank-math verwendete Programmierung bei künftigen PHP-Versionen Probleme bereiten könnte.

    Eigentlich sollten solche Warnhinweise gar nicht erst für deine Webseiten-Besucher sichtbar sein. Dabei spielt eine Rolle, ob in der wp-config.php der Debugging-Modus mit der Zeile define( 'WP_DEBUG', true ); aktiviert ist (und deshalb Fehlermeldungen ausgegeben werden). Abschalten kannst du das, indem du den Wert mit einem geeigneten Editor (nicht Windows-Notepad oder eine Textverarbeitung wie Word) auf false änderst.

    Schau bitte auch mal in den Einstellungen im Kundenmenü deines Webhosters, welche PHP-Version aktuell verwendet wird. Viele Plugins sind noch nicht auf die neuesten PHP-Versionen angepasst worden, weshalb wir empfehlen, PHP 7.4 zu nutzen. Das kannst du bei den meisten Webhosters unter einem Menü-Eintrag wie „Experteneinstellungen“ oder „PHP-Konfiguration“ ändern.

    Thread-Ersteller Heidi Lutz

    (@hlutz)

    Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Hab die empfohlene PHP Version runtergesetzt auf die PHP 7.4. Jetzt ist alles wieder okay. Allerdings ganz wohl ist mir dabei nicht. Sollte man doch eigentlich die neueste bzw. die empfohlenen PHP Version wählen… nicht dass an anderen Stelle ein PlugIn muckt.
    LG, Heidi

    Sollte man doch eigentlich die neueste bzw. die empfohlenen PHP Version wählen…

    PHP 7.4 wird bis zum November noch mit Updates versorgt und kann deshalb solange bedenkenlos eingesetzt werden. Bis dahin hat der Plugin-Entwickler hoffentlich die fehlerhafte Programmierung behoben.

    Thread-Ersteller Heidi Lutz

    (@hlutz)

    Top – vielen Dank für die tolle Hilfe! LG, Heidi

    Gern geschehen. Dann markiere ich den Thread als „gelöst“.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)