Support » Allgemeine Fragen » was ist bzw. woher kommt webpack://

  • Hallo ins Forum,

    ich bin grade dabei die Seite nach DSGVO relevanten Inhalten zu durchsuchen. Hier habe ich dann in den Entwicklertools und Sources (in Chrome) zwei Einträge. Zum Einen natürlich meine Domain mit den Unterordnern wp-content und wp-includes. Zum Anderen den Eintrag webpack://

    Diesen habe ich noch in keiner wordpress Seite gehabt und kann mir nicht erklären woher der in diesem Projekt nun kommt. Und zusätzlich stellt sich die Frage, ob das datenschutzrechlich behandelt werden muss.

    Vielen Dank für einen Hinweis oder Tipp.

    LG
    Stefanie

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Hallo,
    das hängt vermutlich mit dem Theme (Avada) zusammen, siehe z. B. hier.
    Wir können dir bei gekauften Themes oder Plugins so gut wie gar nicht helfen, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen. Wir müssten sonst bei jeder Frage erst einmal das passende Theme oder Plugin kaufen, uns dort einarbeiten und dann kostenlos den Support anbieten, für den du beim Kauf eigentlich bezahlt hast. Du solltest dich in dem Fall an den Entwickler wenden. Lies bitte auch mal in der FAQ (B 5.) zu diesem Thema.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Webpack wird (zum Beispiel) bei der Erstellung von Editor-Blöcken verwendet – hier geht es um den Einsatz von JavaScript, der in den Entwickler-Tools transparenter dargestellt werden soll. Für die DSGVO ist nur interessant, ob Daten von Drittanbietern geladen werden (Tab Network/Netzwerk) und ob Cookies gesetzt werden (Tab Application/Webspeicher), wobei nach meinem Kenntnisstand auf die Nutzung essenzieller Cookies auch nicht hingewiesen werden muss.

    Bei Fragen zu deinem gekauften Theme (Avada) wende dich bitte an die Entwickler. Das Theme steht uns nicht kostenlos zur Verfügung.

    PS: Hans-Gerd war wieder schneller.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 5 Tage von Bego Mario Garde. Grund: PS: Hans-Gerd war wieder schneller
    Thread-Ersteller stebisch

    (@stebisch)

    Hallo und vielen Dank für die schnellen Antworten.

    An das Theme (Avada) dachte ich auch zuerst, das kann es aber m.E. nicht sein, da alle bisherigen Projekte damit aufgesetzt wurden und webpack:// bisher nie auftauchte. Vermutlich dann ein Plugin, das in diesem Projekt anders ist als bei den vorherigen.

    Bleibt nur, diese mal zu deaktivieren und schauen, was passiert.

    THX und Gruß
    Stefanie

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    An das Theme (Avada) dachte ich auch zuerst, das kann es aber m.E. nicht sein, …

    … und genau das können wir nicht prüfen. Darauf wollte ich nur hinweisen.
    Aber wie gesagt ist die Frage sowieso recht akademisch, weil sie der Hinweis auf Webpack in den Entwicklertools nichts mit der DSGVO zu tun hat.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)