Support » Themes » was ist eine vCard oder wie author site anpassen

  • Gelöst Hedy Mae

    (@hedy-mae)


    Liebe Support Team,
    seit kurzem verwende ich das Theme Fashionistas. Unter jedem Post-Titel steht das Datum der Erstellung und der Autor (Hedy Mae). Klicke ich auf den Autoren komme ich nicht auf meine Autoren Seite (eine ganz normale Seite die ich mal erstellt habe) die http://www.hedymaenaeht.de/author/ heißt. Sondern ich werde auf http://www.hedymaenaeht.de/author/hedy-mae geleitet. Diese Sub-Site existiert leider nicht und deswegen erhalte ich entweder die Info „Upps die Seite existiert nicht“ oder einen re-direct auf den aktuellen Post.

    Gerne möchte ich aber auf meine Autorenseite leiten.
    Wenn ich auf über „Element untersuchen“ mir den Quellcode ansehe erscheint folgendes: <span class=“author vcard“>Hedy Mae</span>
    Wo aber kann ich es anpassen? Irgendwo müssen die Inhalte für die sog vCard hinterlegt sein.

    Ich freue mich sehr über eure Antwort.
    Danke
    Hedy Mae

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Edi

    (@psychosopher)

    Unter dem Link http://www.hedymaenaeht.de/author/hedy-mae werden alle Beiträge von „Hedy Mae“ angezeigt.

    Wenn Du eine Weiterleitung auf die Seite http://www.hedymaenaeht.de/author/ einrichten möchtest, gibt es dafür verschiedene Möglichkeiten.

    Am einfachsten ist es mit einem Plugin wie Redirection:

    https://wordpress.org/plugins/redirection/

    Du könntest aber beispielsweise auch die Datei .htaccess oder den Code des entsprechenden Templates anpassen.

    Sondern ich werde auf http://www.hedymaenaeht.de/author/hedy-mae geleitet.

    Das ist das korrekte WordPress-Standardverhalten.

    Schau mal hier für eine Lösung:
    http://crunchify.com/wordpress-how-to-redirect-author-archive-link-to-your-about-page/

    Gruß, Torsten

    Thread-Starter Hedy Mae

    (@hedy-mae)

    Hallo und herzlichen Dank! Der Redirect hats getan! Ich bin super happy und sage DANKE!
    @thorsten: das hatte ich auch probiert, aber leider bin ich nicht so gut was das bearbeiten in php angeht 🙂
    …was nicht ist kann ja noch werden!
    LG
    Hedy Mae

    Edi

    (@psychosopher)

    Liebe Hedy

    Die Filter-Lösung von Torsten könntest Du (fast) so wie im Beispiel übernehmen. Statt auf die Seite „about“ würde bei Dir auf die Seite „author“ weitergeleitet, also:

    add_filter( 'author_link', 'my_author_link' );
    
    function my_author_link() {
    	return home_url( 'author' );
    }

    Filter sind eine einfach Möglichkeit bei WordPress, Inhalte anzupassen oder zu ändern (sie bestehen aus einer Funktion, die definiert, was gemacht werden soll, und der Anweisung add_filter, um die Funktion einzubinden).

    Du könntest entweder den Code am Schluss des Files functions.php des Themes einfügen oder besser: in das File functions.php des Child Themes.

    Thread-Starter Hedy Mae

    (@hedy-mae)

    Lieber Edi,
    danke nochmal für den Schnipsel zum einfügen :).
    Ich werde es probieren, eine Frage habe ich noch:

    Wenn ich den Schnipsel in das file functions.php des Child Themes einfüge muss ich es wirklich nur unten dran hängen?
    Ich muss so genau fragen weil ich sowas tatsächlich nicht gelernt habe, sondern eher „learning by doing“ mache 🙂
    Liebe Grüße
    Hedy

    Edi

    (@psychosopher)

    Wo der Schnipsel eingefügt wird, solange das nicht zuoberst gemacht wird, spielt keine Rolle.

    Eine Erklärung, wie ein Child Theme funktioniert und angelegt wird, findest Du hier:

    http://toolbox.clickwork.ch/child-theme/

    Den Schnipsel könntest Du einfach unter dem Filter vor dem ?> am Schluss einfügen.

    Thread-Starter Hedy Mae

    (@hedy-mae)

    Merci 🙂 probiere ich! Herzlichen Dank nochmal für die tolle Hilfe.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „was ist eine vCard oder wie author site anpassen“ ist für neue Antworten geschlossen.