Support » Allgemeine Fragen » Webseite nur nach Login erreichbar

  • Gelöst kamelle01

    (@kamelle01)


    Hallo liebe Mitglieder,

    kleines Problem: Wenn ich meine Domain aufrufe, muss ich erst das Loging für htaccess eingeben und danach das für WordPress, wonach ich in der Dashboard/Webseiten-Ansicht lande. D.h. wenn ich ein Besucher wäre, würde ich nicht normal auf einem Blog landen sondern eher in dem „Admin“-Bereich.

    Ich habe im Dashboard unter Einstellungen > Allgemein > WordPress-Adresse (URL) & Website-Adresse (URL) die gleiche URL und habe WordPress auch #nicht# unter einem Unterordner wzB. „html/wordpress“ installiert.

    Ich bin Anfänger und habe irgendwo etwas falsch gemacht. Wie kann ich es einstellen, das wenn ich meine normale Webadresse aufrufe, die Besucheransicht erscheint, statt der htaccess Loginbereich.

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    kamelle01

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wenn ich meine Domain aufrufe, muss ich erst das Loging für htaccess eingeben und danach das für WordPress, wonach ich in der Dashboard/Webseiten-Ansicht lande.

    Mit „Login für htaccess“ ist wahrscheinlich (wir haben ja leider keine URL zu deiner Website) ein htpasswd-Schutz gemeint, mit dem der Zugriff auf einen Server generell gesperrt werden kann – das hat mit WordPress nichts zu tun, sondern ist eine Einstellung in der Server-Konfigurationsdatei .htaccess. Benenn die mal um in no.htaccess, dann fällt auch der serverseitige Passwortschutz schon mal weg (allerdings musst du dann in WordPress unter Einstellungen > Permalinks nochmal deine gewünschte Einstellung speichern, damit eine neue .htaccess angelegt wird.)

    D.h. wenn ich ein Besucher wäre, würde ich nicht normal auf einem Blog landen sondern eher in dem „Admin“-Bereich.

    Sobald der htpasswd-Schutz raus ist, landen Besucher auf deiner Website und natürlich nicht im Backend – dafür musst du dich ja auch nochmal gesondert anmelden.

    Erstmal vielen Dank für Ihre Antwort.

    Ich habe die htaccess erstmal so wie beschrieben deaktiviert.

    Jetzt lande ich nach Eingabe der Domain auf der folgenden Ansicht: (Ich habe mal ein Bild hochgeladen)
    https://ibb.co/WyYyRhN

    Ich möchte aber natürlich direkt auf dem Blog landen, statt im Log-in Bereich.

    Die URL wird automatisch auf meinedomain.de\wp-login.php weitergeleitet.

    Ich glaube ich habe irgendwo eine Weiterleitung falsch drin oder?

    Vielen Dank.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Weiterleitungen werden eigentlich in der .htaccess eingerichtet. Wenn du die deaktiviert hast, solltest du auch nicht automatisch weitergeleitet werden. Kann es sein, dass du im Kundenmenü des Webhoster bei der Zuweisung der Domain zu einem Verzeichnis die Datei wp-login.php angegeben hast?

    kamelle01

    (@kamelle01)

    Hallo,

    ich wollte das Ticket nicht offen lassen. Ich bin erst leider heute dazu gekommen.

    Es lag tatsächlich an der .htaccess Datei. Ich hatte von einer Seite viele Einstellungen übernommen. Ich konnte zB. wegen einem Bild-Schutz in der Datei keine Bilder mehr in der Galerie hochladen. Auch das Login-Problem konnte ich lösen, indem ich die htaccess Datei neu aufgesetzt habe.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Webseite nur nach Login erreichbar“ ist für neue Antworten geschlossen.