Support » Allgemeine Fragen » Website zerschossen nach Umzug

  • Hallo!

    Hilfe! Ich hatte eine WordPress.com Seite mit dem Namen culinary-passion.com
    und habe nebenbei begonnen über Domainfactory eine selbstgehostete Seite mit WordPress als CMS mit dem Namen http://culinary-passion.abcde.biz/ aufzubauen.
    Diese Seite stand bereits und alles war fertig und ich hatte heute nun den Providerwechsel der culinary-passion.com Seite beantragt.
    Hat auch alles funktioniert, wenn man dann jedoch die Adresse culinary-passion.com eingab, wurde man umgeleitet auf .abcde.biz. Ich wollte diese Umleitung ausschalten und bin einem Hinweis auf einer anderen Website gefolgt und habe unter WordPress Einstellungen die URL auf culinary-passion.com geändert. Nun ist alles komplett zerschossen und ich komme nicht mehr in mein Dashboard von meiner selbst gehosteten Seite und kann das nicht mehr umstellen und rückgängig machen.

    Kann mir jemand weiterhelfen?!?
    vielen Dank!

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Edi

    (@psychosopher)

    1) Öffne einmal mit phpMyAdmin die Datenbank und schaue, was in der Tabelle Options in den Feldern siteurl und home eingetragen ist. Dort müsste die Adresse der WordPress-Installation beziehungsweise der Hauptseite stehen.

    2) Schaue einmal, ob im Hauptverzeichnis eine Datei .htaccess vorhanden ist, und wenn es eine hat, was darin definiert ist.

    Vielen lieben Danke!
    ….wenn man als Laie versucht eine WEbsite zu hosten ;-). DANKE!

    Edi

    (@psychosopher)

    … ist das gar nicht so schwer. 😉

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Website zerschossen nach Umzug“ ist für neue Antworten geschlossen.