Support » Allgemeine Fragen » Weisse Seite

  • meine WP Seite ist seit ein paar Tagen leer und ich finde nicht raus, was der Fehler ist. Die Updates habe ich erst gemacht, nachdem die Seite leer war, in der Hoffnung, das könnte das Problem sein. Habe auch über die php ein Fehlerprotokoll aktiviert, für das ich aber zu blöd bin:

    Notice: Undefined index: hf4a3019 in /mnt/webj/c3/40/51369240/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins/revslider/includes/framework/base-admin.class.php on line 1 Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /mnt/webj/c3/40/51369240/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins/revslider/includes/framework/base-admin.class.php:1) in /mnt/webj/c3/40/51369240/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60

    Plug in Ordner habe ich auch über FTP kurzfristig umbenannt, was auch keine Änderung brachte. Jetzt bin ich als Anfänger mit meinem Latein am Ende… :0(

    Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?

    Moderationshinweis: Bitte eigene Fragen nicht im Foren-Bereich FAQ erstellen. Dieser Bereich ist ausschließlich für Antworten zu häufig gestellten Fragen vorbehalten. Ich verschiebe deine Frage jetzt in den Bereich Allgemein. Viele Grüße, Bego

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Wenn du dir die Fehlermeldung mal genauer anschaust, tauchen da zwei Plugins auf:

    output started at /mnt/webj/c3/40/51369240/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins/revslider/includes/framework/base-admin.class.php:1

    in /mnt/webj/c3/40/51369240/htdocs/WordPress_01/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php

    Das heißt, dass das Plugin Revolution Slider mit einer Fehlermeldung dazwischen haut. Vorsichtshalber gibt PHP dann erst einmal gar nichts mehr aus … Resultat ist eine leere Seite.

    Um das Problem zu beheben, musst du also auf jeden Fall schon mal das Plugin Revolution Slider deaktivieren. Dass du mit der Deaktivierung der Plugins alleine nicht weiter gekommen bist, hat mit der zweiten Meldung zu tun. Das Plugin WP Super Cache hat alles brav zwischengespeichert – inklusive Fehler. Du müsstest also zusätzlich nach Deaktivierung des Sliders den Cache löschen.

    Anschließend solltest du nachschauen, ob es für den Revolution Slider eine neuere Version gibt, die auch mit deiner Website funktioniert.

    Hallo Bego,
    danke für deine schnelle Antwort. Die Hinweise auf die Plugins in der Fehlermeldung hatte ich auch gesehen, dachte aber wenn die Seite nach der Deaktivierung weiter weiss ist, wäre es das nicht. Werde das jetzt mit dem Cache gleich probieren. Darf ich Dich noch fragen, wie und wo ich den Cache in wp löschen kann? …Sorry, bin leider Anfänger

    liebe Grüße,
    Katja

    Sorry, bin leider Anfänger

    Für eine Google-Suchanfrage braucht man allerdings kein WordPress-Profi zu sein. 😉
    1. Treffer: Beschreibung (suche: „Cache leeren“)
    5. Treffer: Detailbild

    Hallo Flower33,

    danke für deine Links. auf Google war ich natürlich auch schon unterwegs, allerdings hatte ich andere Vorschläge gefunden, die logisch klangen, aber bisher nicht zum Ziel geführt haben. Habe jetzt alles gemacht, was ihr vorgeschlagen habt, Revolution Slider deaktiviert und Cache direkt im SuperCache Plugin geleert. Dachte ganz euphorisch, jetzt sollte sie wieder laufen, aber die Seite bleibt weiterhin leer.

    dafür bekomme ich jetzt eine neue Fehlermeldung:
    Notice: add_contextual_help ist seit Version 3.3 veraltet! Benutze stattdessen get_current_screen()->add_help_tab(). in /mnt/webj/c3/40/51369240/htdocs/WordPress_01/wp-includes/functions.php on line 3658

    ich werd noch irre…

    Für eine genauere Fehleranalyse fehlen in deiner Anfrage leider sehr viele wichtige Details. Was relevante Details sind, zeigt z.B. dieser Beitrag von Bego. Daran könntest du dich schon mal grob orientieren.

    meine WP Seite ist seit ein paar Tagen leer

    Was heißt „leer“ in diesem Kontext? Leer im Sinne von „ohne Inhalte“ oder leer im Sinne von „weiße Seite“?

    Welches Theme nutzt du (Name und, ganz wichtig, Versionsnummer)?

    Die Updates habe ich erst gemacht, nachdem die Seite leer war

    Welche Updates? Theme oder Plugins oder beides?

    Die Warnung

    „Cannot modify header information – headers already sent“

    lässt vermuten, dass du eine PHP-Datei bearbeitet hast und dabei entweder Leerzeichen vor dem öffnenden tag am Dateianfang hinterlassen hast, die da nicht hingehören, oder aber, noch wahrscheinlicher, dass du die Datei nach der Änderung nicht mehr im richtigen Format abgespeichert hast:

    Nachdem du Änderungen an einer Datei durchgeführt hast, muss diese als UTF-8 ohne BOM abgespeichert werden – mit einem Texteditor, der das kann, also z.B.
    Notepad++ oder Atom

    Siehe Screenshot für die richtige Kodierung beim Abspeichern.

    Überlege also noch mal, welche Dateien du eigenhändig geändert hast und schaue nach, ob du entweder ganz am Anfang Leerzeichen hinterlasen hast oder, vor allem, ob du die Datei nach Änderung tatsächlich im Format UTF-8 ohne BOM abgespeichert hast. Letzteres ist hier meistens die Fehlerursache.

    @bego
    Ich hoffe, du machst hier weiter mit und störst dich nicht daran, dass ich mich hier ebenfalls beteilige!? 😉
    @katjatmi
    Disclaimer: Vertraue hier vor allem auf die Tipps von Bego, ich bin erst seit kurzer Zeit WP-Nutzer.

    Hallo Flower33, Hallo Bego,

    vielen Dank für eure ausführlichen Tipps und dass du Ihr Euch Zeit nehmt, mir zu helfen.

    Hier meine Antworten:

    Als erstes mal, die Seite ist weiss. Das Seltsame ist, sie wurde seit Februar nicht bearbeitet. Erst als ich gesehen habe, dass die Seite weiss ist, habe ich begonnen mich in Foren umzusehen und versucht, es zu fixen.

    Das Theme heißt Eventr.

    Zuerst habe ich alle Plugins aktualisiert und den aktuellen Visual Composer gekauft und installiert (für Anfänger essentiell)
    Dann habe ich WP auf 4.5.2 aktualisiert
    Die wp-config.php habe ich in sublime geöffnet und dort das Debug auf true gesetzt, um eine Fehlernachricht zu bekommen, das habe ich im Anschluss wieder rückgägnig gemacht
    nach den leerzeichen in der php habe ich auch gesucht. Sie beginnt mit
    <?php
    und endet mit
    ?>
    dann habe ich über FTP den Plugin Ordner umbenannt und geprüft, ob die Seite ohne Plugins läuft – ohne Erfolg
    Dann habe ich den Cache Ordner auf dem FTP gelöscht, Cache im WP Super Cache Plugin gelöscht – alles ohne Erfolg

    Wie gesagt, das alles habe ich erst gemacht, nachdem die weisse leere Seite da war.

    Eine komische Sache war mir noch aufgefallen, wobei ich nicht weiß, ob ich hier Flöhe husten höre: als ich die Seite vor 2 Wochen bei Freunden zeigen wollte, funktinierte es auch schon nicht und ich wurde stattdessen direkt auf Schmuddelseiten weitergeleitet, egal welchen Browser ich benutzt habe (Firefox und Safari). Könnte sie auch geknackt worden sein??

    als ich die Seite vor 2 Wochen bei Freunden zeigen wollte, funktinierte es auch schon nicht und ich wurde stattdessen direkt auf Schmuddelseiten weitergeleitet, egal welchen Browser ich benutzt habe (Firefox und Safari). Könnte sie auch geknackt worden sein??

    Das klingt nicht gut und lässt einen Hack vermuten. Überprüfe deine Website mal mit folgenden Online-Tools. Keine Garantie, aber mal ein Anfang:
    Sucuri
    Virustotal
    Unmask

    Eine Möglichkeit wäre, dass deine Version des Revolution Sliders veraltet war und, ähnlich wie vor kurzem beim spektakulären Fall von Mossack Fonseca, deine Website darüber gehackt wurde.

    reveals the version of revslider they are running is 2.1.7. Versions of Revslider all the way up to 3.0.95 are vulnerable to attack.

    Hallo Flower33,

    hoffe immernoch, dass es kein Hack ist. Dass das über den Slider kommen kann klingt böse. Habe die Seite über Deine Links getestet und Sucuri hat leider tatsächlich Verdacht auf Hacker, die anderen beiden ergaben ähnliche Hinweise. Gibt es noch andere Wege herauszufinden, was los ist? Und vor allem, was kann ich tun, wenn es tatsächlich so ist?

    Hier übrigens der Link zu der Seite als URL-Shortener:
    http://bit.ly/1OdiOIH

    besorgte Grüße,
    Katja

    *Falls* es sich herausstellen sollte, dass die Website tatsächlich gehackt worden ist, hier ein paar Tipps aus dem WordPress-Codex, wie man sich in einem solchen Fall am besten verhalten soll.

    Sucuri hat leider tatsächlich Verdacht auf Hacker, die anderen beiden ergaben ähnliche Hinweise.

    Dann ist vermutlich wirklich der Worst Case eingetreten.
    Siehe dazu den o.g. Link (FAQ: My Site Was Hacked).
    Versuche, nicht in Panik zu verfallen und einen klaren Kopf zu behalten und gehe die dort genannten Schritte erst mal in Ruhe durch.

    Ich persönlich habe keine Erfahrung mit einer gehackten Website und auch für andere Helfer ist eine Ferndiagnose sicherlich äußerst schwierig bis unmöglich. Nötigenfalls musst du einen externen professionellen Dienstleister in Anspruch nehmen. Ich drücke dir die Daumen!

    Hier ein paar weitere Tipps auf Deutsch

    Gibt es noch andere Wege herauszufinden, was los ist?

    Da bin ich im Moment überfragt. Vielleicht hat ja hier sonst noch wer relevante Tipps?

    Du könntest mal noch in den Quelltext reinschauen, ob dort z.B. irgendwelche Links zu Schmuddelseiten etc. zu finden sind oder sonstige auffällige Veränderungen.

    Ich hoffe, du verstehst, dass ich die Website unter den besagten Voraussetzungen nicht besuchen möchte, sonst hätte ich mir auch mal noch angeschaut, welche Theme-Version du nutzt (hatte ich oben gefragt).

    Wenn das Changelog auf Themeforest (siehe ganz unten) aktuell ist und es tatsächlich um das dortige Theme EVENTR geht, dann würde das bedeuten, dass es die Theme-Version 1.1.2 ist und dass der Revolution Slider deines Themes seit März 2015 nicht mehr ugedatet wurde, sofern du ihn nicht separat erworben hast und dadurch aktuell halten kontest.

    CHANGELOG
    v1.1.2 – 21.3.15

    – Updated Revolution Slider
    – Updated the Visual Composer
    – Fixed minor bugs
    – Updated .po and .mo files

    In der rechten Sidebar steht allerdings „Latest Update 21 April 16“, was dem Changelog unten auf der Seite widerspricht (könnte sich allerdings auch lediglich auf inhaltliche Veränderungen beziehen).

    Hallo Flower33,

    erstmal befolge ich den ersten Rat: Ruhe bewahren. Noch gehe ich davon aus, dass es hoffentlich kein Hack ist.

    den Quellcode habe ich mir mal angesehen und auch dort findet sich bereits auf den ersten Blick Einiges zum Problem mit dem Revolution Slider:
    setREVStartSize();
    function revslider_showDoubleJqueryError(sliderID) {
    var errorMessage = „Revolution Slider Error: You have some jquery.js library include that comes after the revolution files js include.“;
    errorMessage += „
    This includes make eliminates the revolution slider libraries, and make it not work.“;
    errorMessage += „

    To fix it you can:
        1. In the Slider Settings -> Troubleshooting set option: <b>Put JS Includes To Body</b> option to true.“;
    errorMessage += „
        2. Find the double jquery.js include and remove it.“;
    errorMessage = „<span style=’font-size:16px;color:#BC0C06;‘>“ + errorMessage + „</span>“
    jQuery(sliderID).show().html(errorMessage);
    }
    var tpj=jQuery;

    var revapi4;
    tpj(document).ready(function() {
    if(tpj(„#rev_slider_4_1“).revolution == undefined){
    revslider_showDoubleJqueryError(„#rev_slider_4_1“);

    Vielleicht ist es ja doch nur ein Problem mit dem Slider???

    Wär mir wirklich lieber…

    Könntest du bitte mal noch angeben, wie die genauen Warnungen bei Sucuri etc. lauten? (ohne die URL)

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Das Thema „Weisse Seite“ ist für neue Antworten geschlossen.