Support » Allgemeine Fragen » Weiterlesen-Tag leitet auf 404 Page not found weiter

  • Gelöst Ria

    (@riri28)


    Hallo, habe gerade festgestellt, dass mein weiterlesen Tag auf der Homepage auf einen Fehler weiter leitet, 404 – Seite nicht gefunden. Irgendwo muss ein Link nicht stimmen, wie finde ich das heraus? Vor allem ohne Vorkenntnisse 😉
    In der Beitragsseite (wo ich ihn erstelle) ist der ganze Text vorhanden.
    Vielen Dank
    http://www.einmaligsein.com

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • .htaccess ist nicht vorhanden. Hast Du die Seite umgezogen? Kontrolliere mal die .htaccess in Deinem WordPress Verzeichnis auf das die Domain zeigt.

    wenn du dich gar nicht auskennst RiRi28
    dann gehe mal zu Dashboard ==> Allgemein ==> Permalinks und speicher diese

    funktionieren dann diese Links?
    wenn nein, welche Meldung findest du nach dem Speichern der Permalinks?

    @wolfs PAD
    Ich habe die Seite nicht umgezogen, einfach eine Weile nichts mehr gemacht. Was ist die htaccess und wo finde ich sie um zu kontrollieren?

    @monika,
    bei Einstellungen/ Permalink sagt er Seite nicht gefunden. Aber sie sehen so aus, als wären es nur Beispiele und nicht die, die ich abgespeichert habe.

    Jetzt habe ich gerade gesehen, wenn ich im Beitrag auf den Permalink gehe, dann kommt die richtige Seite, funktioniert einfach nicht mit dem Weiterlesen Tag, hmmm und jetzt?

    Hallo, ich habe keine Ahnung, warum, aber jetzt funktioniert es. Super – bin sehr froh.
    Vielen Dank für eure Hilfe.

    ich habe keine Ahnung, warum, aber jetzt funktioniert es

    Na, ganz einfach, weil du Monikas Rat befolgt hast.
    Bei diesem Phänomen kann es helfen, die Permalinkstruktur noch einmal abzuspeichern, um die htaccess-Regeln wieder zurechtzurücken.

    Das flushen der Rewrite Rules passiert sogar schon dann, wenn man die Permalink-Einstellungsseite aufruft (ohne etwas zu speichern).

    Gruß, Torsten

    Hallo Torsten, das war wohl der Grund, ich habe nämlich gar nichts gespeichert 😉
    Vielen Dank euch allen.

    Das flushen der Rewrite Rules passiert sogar schon dann, wenn man die Permalink-Einstellungsseite aufruft (ohne etwas zu speichern).

    Das hab ich jetzt auch noch nicht gelesen, dass _allein das Aufrufen_ der Permalink-Einstellungsseite ausreicht. Ich hatte bisher nur Tipps gesehen, die Permalinks noch mal zu speichern oder sogar, zuerst die oberste, sprich Standard-Einstellung, abzuspeichern und danach, nach Wechseln auf die eigene, gewünschte Permalinkstruktur, erneut abzuspeichern. Bei gegebenem Anlass wird nun also als Allererstes deine super einfache Lösung probiert. Vielen Dank für die zusätzliche Info!

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Weiterlesen-Tag leitet auf 404 Page not found weiter“ ist für neue Antworten geschlossen.