Support » Allgemeine Fragen » Welches Plugin macht das?

  • Gelöst UliMand

    (@ulimand)


    Ich betreue zwei verschiedene WordPress-Installationen.

    In der Seite mandel-online.de habe ich bei der Foto-Gallerie viele Auswahlmöglichkeiten. Ich kann wählen zwischen Vorschau-Grid, Gekacheltes Mosaik, Quadratische Kacheln, Kreise, Gekachelte Spalten und Diashow.

    Bei der Seite klimabuendnis-hamm.de ist die Auswahl beschränkt. Ich kann nur wählen zwischen Vorschau-Grid und Diashow.

    Wie kommt das? Die Plugins Jetpack und WP Lightbox 2 sind installiert.
    In beiden Fällen ist WordPress 6.1.1 im Einsatz.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 16 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Hallo,

    Bleibt nur zu hoffen, dass das Theme sich mit Blocks verträgt.

    Warum sollte das nicht funktionieren?

    Einfach den Galerie-Block aus dem Block-Editor einrichten und um einen schönen Effekt zu erreichen, reicht dann noch ein Plugin wie z. B. Lightbox for Gallery & Image Block.
    Das sieht dann an sich schon nett aus.

    Nachtrag: Ein Beispiel siehst du hier (erstellt mit Twenty Twenty-Three).

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Ich habe die Lizenz für Updraft und habe damit vollständig gesichert. Dann habe ich auf „Twenty Twenty-Three“ umgestellt.

    Zwei Punkte dazu:

    1. Backups sind auch mit der kostenlosen Version von Updraft Plus möglich (falls jemand mitliest), aber wenn du die Lizenz hast, ist es natürlich OK, die auch zu nutzen.
    2. Wenn du ein Standard-Theme („Twenty Twenty-Three“) verwendest und alle Plugins deaktvierst, wirst du auch (neben dem Galerie-Block im Block-Editor) keine zusätzlichen Galerie-Features angeboten bekommen.
      Ich hatte deine Frage so verstanden, dass du wissen möchtest, mit welchem Plugin die zusätzlichen Galerie-Features eingebunden werden? Dazu musst du die Plugins einzeln aktivieren (nicht „wegschalten“) und die Plugin-Einstellungen durchgehen – bei Jetpack kannst du z.B. Module einzeln aktivieren, was sich dann auch nochmal auswirken kann.

    Wie auch immer du weiter vorgehen solltest: es wird hoffentlich klar, dass du ein Wartungsproblem hast, weil du nicht klar zuordnen kannst, welches Feature woher kommt. Auf den Block-Editor zu wechseln, dann aber (zumindest vorerst) nur die mitgelieferten Blöcke zu nutzen, scheint mir die beste Lösung zu sein.

    Thread-Starter UliMand

    (@ulimand)

    Wie auch immer du weiter vorgehen solltest: es wird hoffentlich klar, dass du ein Wartungsproblem hast, weil du nicht klar zuordnen kannst, welches Feature woher kommt.

    Ich glaube, dieses Problem kennt jeder, der WordPress einsetzt. Du installierst ein Plugin, arbeitest damit. Alles läuft gut. – Aber irgendwann siehst du links im Menü eine neue Auswahl. Bei mit z.B. aktuell „Rückmeldung“ und darunter „Formularantworten“. Im dahinter folgenden Fenster kein einziger Hinweis darauf, wo das herkommt. Vom letzten WordPress-Update, von einem (welchem) Plugin…?

    Genau so kann es sein, dass irgendwas verschwindet, weil ein Plugin installiert wurde. – Und das entdeckst du erst VIEL später.

    Vielen Dank an alle, die das hier bis zum Schluss verfolgt haben. Gedanklich bin ich nun einen Schritt weiter.

Ansicht von 3 Antworten - 16 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Das Thema „Welches Plugin macht das?“ ist für neue Antworten geschlossen.