Support » Allgemeine Fragen » Wie verhindern, dass jedes Wort mit einem Großbuchstaben beginnt

  • Gelöst orpheus55

    (@orpheus55)


    Hallo zusammen,ich benötige bitte Hilfe.
    In WordPress benutze ich einen Button (Advanced Button), der den Text darstellen soll:

    Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

    Dabei wird allerdings auch das Verb „vereinbaren“ mit einem großen V abgebildet, was blöd aussieht. Nun habe ich in den Einstellungen des Buttons als Extra class name button-title eingetragen und dann in den Einstellungen bei Design > Customizer > Zusätzliches CSS ergänzt:

    .button-title
    {text-transform: none;
    }

    Ich dachte, das müsste korrekt sein – es passiert aber nichts. Was mache ich denn da falsch?
    Grüße und danke!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • DaS Theme verwendete eine CSS-Regel

    input[type="submit"], button, input[type="button"], input[type="reset"] {
      border: none;
      text-transform: capitalize; /* Anfangsbuchstaben groß! */
      font-weight: 400;
      margin: 20px 0px 0px;
      font-size: 14px;
      padding: 16px 30px 14px;
      float: left;
      cursor: pointer;
      border-radius: 5px;
      -webkit-appearance: none;
    }

    bei dem mit text-transform: capitalize; die Anfangsbuchstaben jedes Wortes auf Großbuchstaben gesetzt werden. Mit button { text-transform: none; } sollte das zu korrigieren sein.

    Kurzer Hinweis: Wir können hier aus Kapazitätsgründen keine Grundlagen in HTML, PHP, CSS, JavaScript usw. vermitteln und für Fragen zu CSS gibt es eigene Foren, die besser geeignet sind. In einfachen Fällen helfen wir gerne aus, aber es gibt keinen Anspruch auf Support.

    In einfachen Fällen helfen wir gerne aus, aber es gibt keinen Anspruch auf Support.

    Den Anspruch auf Support gibt es generell überhaupt nicht ;-), hier sind nur Freiwillige am Werk. Wollte das nur ergänzen, bevor das missverstanden wird.

    Zum eigentlichen Problem: Ich finde den Button „Jetzt Erstgespräch vereinbaren“ nicht. Wohl aber eine CSS-Regel, die so nicht funktionieren kann:

    .Kontaktbutton-title
    {text-transform: none; 
    }

    Schau noch einmal in den Customizer, was du da genau eingetragen hast.

    Ggf. hilft dir auch ein !important weiter

    .button-title
    {text-transform: none !important; 
    }

    Natürlich wäre ein exaktes Referenzieren besser, siehe dazu die Hinweise von @pixolin.

    Thread-Ersteller orpheus55

    (@orpheus55)

    Vielen Dank für die Hinweise. Ich hoffe, dass sie mir noch weiterhelfen. Die Seite mit dem betreffenden Kontaktbutton hatte ich übrigens noch nicht veröffentlicht, deshalb kann man sie nicht finden.

    Übrigens: Ich denke nicht, dass ich einen Anspruch auf Support formuliert habe. Ich habe ja nur höflich um Hilfe gebeten. Ich bin auch immer sehr dankbar für die Unterstützung, die ich hier im Forum schon öfters bekommen habe.

    Den Anspruch auf Support gibt es generell überhaupt nicht …

    Stimmt, Angelika.

    Ich erinnere mich allerdings auch an einen Thread, indem jemand auf Hilfe zu einer CSS-Frage bestand, weil wir doch in einem anderen Thread auch geholfen hätten. Deshalb die freundliche Erinnerung, dass Fragen zu CSS hier eigentlich off topic sind.

    Die Seite mit dem betreffenden Kontaktbutton hatte ich übrigens noch nicht veröffentlicht, deshalb kann man sie nicht finden.

    Da können wir dann lange suchen … 😜

    Übrigens: Ich denke nicht, dass ich einen Anspruch auf Support formuliert habe. Ich habe ja nur höflich um Hilfe gebeten.

    Herrjeh, und wir haben doch auch ganz freundlich geantwortet?
    Nochmal: es geht darum, dass nachher nicht jemand anders meint, wir müssten jetzt für seine Website auch irgendwelche CSS-Regeln liefern, weil wir doch hier auch eine Ausnahme gemacht haben … Alles klar?

    @pixolin

    stimmt alles, absolut kein Widerspruch meinerseits, ich wollte lediglich alle möglichen Missverständnisse von vorneherein aus dem Weg räumen. Deinen Satz hätte man auch so verstehen können: „Für CSS besteht kein Supportanspruch … (aha, also für andere Fragen besteht dieser dann vermutlich).“

    Neee, nee, nee, so war das nich‘ gemeint.
    Also: kein Anspruch. Grundsätzlich nicht. Auch nicht bei CSS. Aber für CSS gibt es besser geeignete Foren.

    Wo waren wir stehen geblieben?

    @orpheus55 Klappt es denn jetzt mit dem Button?

    Thread-Ersteller orpheus55

    (@orpheus55)

    Danke der Nachfrage. Nein, bisher war ich nicht erfolgreich, auch nicht mit !important. Dann dachte ich, dass ich vielleicht in der .css des Themes diesen oben erwähnten Eintrag mit capitalize entferne – leider finde ich den aber nicht.
    @bego: Kannst du mir vielleicht die Datei nennen, in der der Text steht? Dann komme ich schon irgendwie klar. Danke nochmals.

    Kannst du mir vielleicht die Datei nennen, in der der Text steht?

    Was meinst du damit?

    Du kannst die CSS-Regel unter Design > Customizer > Zusätzliches CSS eintragen.

    Du solltest nicht in einer CSS-Datei des Themes Änderungen durchführen, denn die wären beim nächsten Update wieder verschwunden.

    Wenn du die Seite zugänglich machst, kann man sich das ansehen, ansonsten kann man dir nicht helfen.

    Thread-Ersteller orpheus55

    (@orpheus55)

    Ja, gern: habe die Seite jetzt veröffentlicht unter
    https://psychotherapie-kukowski.de/angststoerungen
    Der Button ist halt ganz unten auf der Seite.
    VG

    Hallo,
    füge bitte die folgende CSS-Regel unter Design > Customizer > Zusätzliches CSS ein:

    span.ubtn-data.ubtn-text {
        text-transform: none;
    }
    

    Falls text-transform: none; nicht klappt, bitte mal text-transform: none !important; verwenden.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Nachtrag: Der Vorschlag von @bscu dürfte wahrscheinlich besser klappen:

    button {
        text-transform: none;
    }

    Mit
    button { text-transform: none !important; }
    im Custom-CSS sollte das funktionieren.

    Thread-Ersteller orpheus55

    (@orpheus55)

    Vielen Dank an alle. Es hat nun geklappt, und zwar mit dem Tipp von Hans-Gerd:

    span.ubtn-data.ubtn-text {
    text-transform: none;
    }

    super – freut mich. Danke für die Rückmeldung und “Gelöst”-Markieren. 👍

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 15)