Support » Allgemeine Fragen » Woocommerce Memory Limit

  • Hallo Leute,

    Ich habe Probleme, das Memory Limit zu erhöhen. In der WP-Config Datei habe ich den Code eingefügt:

    /**#@-*/
    /*Woocommerce */
    define(‘WP_MEMORY_LIMIT’, ’64M’);
    
    /**
     * WordPress Datenbanktabellen-Präfix
     *
     *  Wenn du verschiedene Präfixe benutzt, kannst du innerhalb einer Datenbank
     *  verschiedene WordPress-Installationen betreiben. Nur Zahlen, Buchstaben und Unterstriche bitte!
     */
    $table_prefix  = 'wp_';

    Doch leider hat sich unter den Systemeinstellungen nichts geändert, da steht immernoch, dass ich 40MB Limit hätte.

    Nun habe ich noch ein Plugin installiert zur Kontrolle der Memory Limit, da steht: Memory: 33.93 of 128 MB (27%)

    Kann mir bitte jemand helfen, wo ich den Fehler mache?

    Vielen herzlichen Dank

    Freundliche Grüsse
    Nin7PS

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Welcher Hoster?

    Gruß, Torsten

    Thread-Ersteller Nin7PS

    (@nin7ps)

    Vielen Dank für die Antwort.

    Mein hoster ist: hosttech.ch

    Sollte ich da mal anfragen?

    Freundliche Grüsse
    Nin7PS

    Thread-Ersteller Nin7PS

    (@nin7ps)

    Hab noch kurz nachgeschaut, bei mir in den Einstellungen. Sollte ich da für die Domain was ändern?


    Foto

    Vielen Dank und freundliche Grüsse
    Nin7PS

    Ohne zu wissen, was „standardmäßig“ bei dem Hoster bedeutet, ist das schwierig zu beantworten. 😉

    Aber in Bezug auf den Speicher scheint das ja nicht 64 oder 128 zu sein, sondern eher 40. Also würde ich es an deiner Stelle mal umstellen und schauen, ob der Fehler bestehen bleibt oder ob es etwas ändert.

    Gruß, Torsten

    Thread-Ersteller Nin7PS

    (@nin7ps)

    Hallo Torsten,

    Vielen Dank für die Antwort. Ich habe die Einstellungen gestern geändert und bis heute gewartet. Hat sich aber leider nichts getan. Wüsstest Du sonst noch, woran es liegen könnte?

    Vielen Dank für Deine Bemühungen und einen schönen Tag
    Nin7PS

    Dann wende dich am besten an deinen Hoster.

    Gruß, Torsten

    Thread-Ersteller Nin7PS

    (@nin7ps)

    OK, dann werde ich das machen – vielen Dank.
    Aber ist es nicht ein wenig seltsam, dass mir WordPress angibt, dass ich 128 hätte, und nur Woocommerce immernoch sagt, ich hätte 40?

    Freundliche Grüsse
    Nin7PS

    Edi

    (@psychosopher)

    Hast Du das Memory Limit für alle oder nur die (richtige) Domain erhöht?

    Welches Theme verwendest Du?

    Hast Du den Cache des Browsers geleert?

    Aber ist es nicht ein wenig seltsam, dass mir WordPress angibt, dass ich 128 hätte, und nur Woocommerce immernoch sagt, ich hätte 40?

    Ja, deshalb am besten den Hoster fragen. 😉

    Gruß, Torsten

    Thread-Ersteller Nin7PS

    (@nin7ps)

    Guten Morgen,

    Vielen Dank für die Hilfe Torsten und Edi,
    Ich habe dem Hoster noch geschrieben, aber der sagte mir lediglich, wo ich es ändern könnte (obwohl ich es bereits getan habe). Naja, ich habe dann nochmals überall herumprobiert und jetzt hat es geklappt und zwar war wohl das Problem (kann es nicht genau sagen, da ich vieles probiert habe, auch bei den Einstellungen des Hosters habe ich nochmals alles auf 128 gesetzt) jedenfalls hat es gleich nachdem ich das gemacht habe funktioniert:

    Ich hatte noch die wp-config-sample Datei und die habe ich dann gelöscht. Dann war die Zahl innerhalb von Sekunden grün :).

    Ich danke nochmals für die Hilfe und wünsche euch einen schönen Tag
    Nin7PS

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Das Thema „Woocommerce Memory Limit“ ist für neue Antworten geschlossen.