Support » WooCommerce » Woocommerce – PW zurücksetzen

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit dem PW zurücksetzen in meinem Onlineshop.
    Ich habe mich als Kunde zum Test registriert und wollte nun ausprobieren wie das PW zurücksetzen funktioniert/aussieht.

    Nun zu meinem Problem:
    Egal, ob ich meinen Benutzenamen oder meine E-mail Adresse eingebe, mit der ich mich angemeldet habe,es kommt jedes mal die Fehlermeldung „Benutzername oder E-Mail sind ungültig.“
    Das ich mich vertippt habe oder meinen Benutzernamen/E-mail Adresse vergessen habe, können wir ausschließe 😀

    Hatte jemand schonmal das Problem?
    Über jegliche Hilfe bin ich dankbar

    Grüße
    Bpack

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Mit so wenig Angaben zur Website lässt sich das Problem kaum beurteilen. Wir wissen weder wo (bei welchem Webhoster) noch wie (mit welchem Theme, welchen zusätzlichen Plugins, welche PHP-Version, welche WordPress-Version, …) du die WooCommerce-Installation betreibst. Die URL zur Website fehlt, ebenso die Angaben, die unter Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht per Button kopiert werden können.

    Hallo Bego Mario Garde,

    danke für deine Rückmeldung, hoffentlich kannst du uns so weiterhelfen.

    Webhoster:Internetwerk

    Theme:Astra Version: 2.5.1

    Plugins:Advanced Order Export For WooCommerce
    Advanced Shipment Tracking for WooCommerce
    CartFlows
    Code Snippets
    DHL for WooCommerce
    Elementor
    Elementor – Header, Footer & Blocks
    German Market
    Jetpack von WordPress.com
    Klarna Payments for WooCommerce
    Klarna Order Management for WooCommerce
    Starter Templates
    WooCommerce
    WooCommerce PayPal Checkout Gateway
    WooCommerce Services
    WooCommerce Stock Manager
    WooCommerce Stripe-Gateway
    WooMail – WooCommerce Email Customizer
    WP DSGVO Tools (GDPR)
    WPForms Lite
    Yoast SEO

    PHP Version: 5.3

    WordPress Version: 5.4.2

    https://www.bpack.de/

    Die PHP-Version ist hoffnungslos veraltet. Änder das mal in den Einstellungen im Kundenmenü des Webhosters oder wende dich an dessen Support.

    Ich werde wohl nie verstehen, was daran so schwierig ist, in das Menü Werkzeuge > Website-Zustand zu gehen und unter Bericht die Daten mit einem Klick auf den Button zu kopieren und dann hier einzufügen.

    Die URL zur Website fehlt, ebenso die Angaben, die unter Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht per Button kopiert werden können.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)