Support » Allgemeine Fragen » WordPress 2.9

  • Gelöst oldbenny

    (@oldbenny)


    Hallo,

    ich nutze WordPress 2.9 und traue mich nicht es auf WordPress 5.1.1 zu aktualisieren. Wer kennt sich mit FTP Datenbanken aus und kann mir theoretisch helfen ein Backup zu erstellen. (Links) Datenbanken bei 1und1 sind für mich undurchschaubar.

    Gruss Oldbenny

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo,
    das wird schwierig, weil unklar ist, ob aktuelle plugins mit WP 2.9 noch korrekt laufen. Testen könntest du mal Updraft plus.Hier eine kurze Anleitung dazu.
    Auf jeden Fall kann man die Datenbank und die gesamte Ordnerstruktur auch manuell sichern, hier eine knappe Anleitung dazu.
    Das ist aber für einen Laien nicht unbedingt einfach. Daher würde ich mich im Notfall an einen Dienstleister wenden, der nicht nur die Sicherung, sondern auch das Update übernimmt.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    oldbenny

    (@oldbenny)

    Danke auch hier für die Tipps. Werde mich durchwühlen. Kennst Du ansonsten einen guten Dienstleister, den ich mal antesten könnte. Natürlich ohne Gewähr. 😉

    Gruss aus Hamburg

    Moderator Reisiger, Angelika

    (@la-geek)

    Sorry @oldbenny
    Anfragen, Empfehlungen oder das Anbieten von Dienstleistungen sind hier nicht erlaubt.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „WordPress 2.9“ ist für neue Antworten geschlossen.