Support » Allgemeine Fragen » WordPress 4.5 Masterlist

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • In WordPress 4.5 gab es unter anderem auch eine Änderung in der jQuery Version. (jQuery 1.12.3, jQuery Migrate 1.4.0, Backbone 1.2.3, and Underscore 1.8.3)

    Einige Themes verwenden Funktionen aus einer älteren jQuery Version. Siehe dazu auch die oben verlinkte 4.5 Masterlist.

    Folgendes Vorgehen beim Update auf 4.5 ist daher zu empfehlen:

    1. BACKUP machen!
    2. Plugins aktualisieren
    3. Theme aktualisieren
    4. WordPress Core aktualisieren
    5. WordPress Cache leeren (sofern aktiviert)
    6. Browser Cache leeren
    7. Testen

    Am besten erst in einer Kopie der Live-Instanz testen, ob die eingesetzten Plugins und Themes mit den Neuerungen klar kommen. Nicht alle Entwickler spielen zeitgleich wichtige Updates zu neuen WordPress Versionen ein. Daher empfiehlt es sich, einige Tage mit dem Update von einer Hauptversion zu warten und die Changelogs zu lesen.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „WordPress 4.5 Masterlist“ ist für neue Antworten geschlossen.