Support » Allgemeine Fragen » WordPress-Adresse (URL) geändert, keinen Zugang mehr

  • Gelöst hjuergen

    (@hjuergen)


    Hallo,
    ich habe unter Einstellungen die WordPress-Adresse (URL) geändert. Von
    http://xn--percke-blond-flb.de auf perueke-blond.de
    Jetzt habe ich keinen Zugang mehr auf WordPress.
    Was muß ich tun um wieder einen Zugang zu WordPress zu erhalten?
    Danke für die Unterstützung.

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • bscu

    (@bscu)

    Bearbeite die wp-config.php trage folgende Zeile ein (beachte: sie sollte weder ganz am Anfang oder Ende der Datei stehen):

    define('RELOCATE', true);

    Danach musst du die wp-login.php deiner WordPress Webseite unter http://www.domain.de/wp-login.php aufrufen. Bevor du dich einloggst, musst du die Konstante RELOCATE wieder aus der wp-config.php löschen. Dann loggst du dich über die aufgerufene wp-login.php in deine Webseite ein. Wenn du eingeloggt bist, findest du unter

    Einstellungen -> Allgemein -> WordPress-Adresse (URL)

    die neue Url zu deiner WordPress Webseite.

    hjuergen

    (@hjuergen)

    Danke bscu für deine Unterstüzung.
    Ich habe es nach deiner Anleitung ausgeführt.
    Leider ohne Erfolg. Die Anzeige unter http://www.domain.de/wp-login.php
    lautet: Seite nicht gefunden

    Unter wp-config.php habe ich den Code an folgender Stelle eingefügt.

    * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
    */
    define(‚WP_DEBUG‘, false);

    define(‚RELOCATE‘, true); so habe ich den Code eingefügt

    /* That’s all, stop editing! Happy blogging. */

    /** Absolute path to the WordPress directory. */
    if ( !defined(‚ABSPATH‘) )
    define(‚ABSPATH‘, dirname(__FILE__) . ‚/‘);

    /** Sets up WordPress vars and included files. */
    require_once(ABSPATH . ‚wp-settings.php‘);

    Ich bitte um weitere Unterstützung
    Danke

    bscu

    (@bscu)

    Das geht schon mal bei mir http://perücke-blond.de/wp-login.php

    hjuergen

    (@hjuergen)

    Wenn ich meine Einlogdaten eingebe erscheint der
    Fehler: Server nicht gefunden
    Der Server unter peruecke-blond.de konnte nicht gefunden werden.

    bscu

    (@bscu)

    Das Formular will die Daten nach http://peruecke-blond.de/wp-login.php schicken, diese URL gibt es aber nicht.

    Ich bin mir nicht sicher, ob WordPress mit Umlauten in Domains Probleme hat, vielleicht hilft dir das: https://www.pas-solutions.ch/wordpress/wordpress-domains-mit-umlauten-verwenden/

    hjuergen

    (@hjuergen)

    Vielen Dank bscu für deine bisherige Unterstützung!
    Ich habe jetzt die Konvertierte Variante von perücke-blond.de:
    xn--percke-blond-flb.de

    Wie kann ich weiter verfahren?
    Kannst Du mir den Zugang wieder herstellen?

    Danke für dein Engagement

    bscu

    (@bscu)

    Puhh, so tief stecke ich in WordPress noch nicht drin, da wirst du leider auf einen der Fachmänner warten müssen, ich habe da im Moment keine Idee mehr.

    Ich würde jetzt erst mal ein Backup wieder einspielen, damit der Shop erst mal wieder läuft.

    karsten66

    (@karsten66)

    Auf Umlaute solltest du verzichten. Ich hatte mal einen Block in dessen URL ein Ü vorgekommen wäre, ich habe es ue geschrieben und hatte keine Probleme.

    Moderator Angelika Reisiger

    (@la-geek)

    @hjuergen

    Kannst du per FTP auf deine Dateien zugreifen? Lade dir die .htaccess herunter und dann lösche sie auf dem Server. Anschl. solltest du dich hoffentlich im WordPress-Admin anmelden können. Dort dann links auf „Einstellungen“ ==> „Permalinks“ ==> Speichern.

    hjuergen

    (@hjuergen)

    Meine Herausforderung zu dem nicht mehr vorhandenen Zugang
    konnte ich über einen anderen Weg lösen.
    Danke für das arrangement das hier im Forum geleistet wird!

    karsten66

    (@karsten66)

    Falls jemand mal das gleiche Problem hat und hier liest, wäre es schön wenn du deine Lösung schreiben könntest.

    Moderator Angelika Reisiger

    (@la-geek)

    Dann gib doch mal etwas zurück und verrate anderen, die mit derselben Fragestellung hier in diesem Thread landen und sich eine Lösung/Antwort erhoffen,

    wie du das Problem nun gelöst hast.

    hjuergen

    (@hjuergen)

    Ich habe einen Fachmann getroffen, der mir diese Herausforderung behoben hat.
    Laut seiner Aussage habe ich durch die Änderung der WordPress-Adresse (URL) unter Einstellungen meinen Zugang komplett zerschossen.(Seine Worte)
    Er Muße im html Code den WP Zugang neu aufbauen.

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Das Thema „WordPress-Adresse (URL) geändert, keinen Zugang mehr“ ist für neue Antworten geschlossen.