• Gelöst nutzer1234

    (@nutzer1234)


    Hallo,

    leider ist das Aktualisieren von WordPress bei einer Website nicht mehr möglich.

    Es ist momentan die Version 5.7.2 installiert, aber ein neues Update wird nicht angezeigt.

    Im Website Zustand steht, dass ein Plugin die Aktualisierung verhindern würde. Ich habe alle Plugins auf dem aktuellen Stand. Ich habe auch einmal alle Plugins bis auf Elementor und OMGF deaktiviert, aber ein Update ist ebenfalls nicht verfügbar.

    Mein Hoster bietet ebenfalls nicht an, dass ich WordPress aus dem Backend des Hosters aktualisieren kann.

    Die Website wurde einmal bei Raidboxes entwickelt. Ich meine, dass diese ihre Websites immer eigenständig auf die neuste Version bringen.

    Vllt. kann mir j ajemand helfen, dieses Problem zu beheben.

    Mfg

Ansicht von 9 Antworten – 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Bekommen wir auch noch den Website-Bericht? 🙂

    Geh bitte auf Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht, klick auf den Button und füge den Bericht mit Strg-V unverändert in deine Antwort ein.

    Thread-Starter nutzer1234

    (@nutzer1234)

    wp-core
    
    version: 5.7.2
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: +00:00
    permalink: /%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: undefined
    environment_type: production
    user_count: 1
    dotorg_communication: true
    
    wp-paths-sizes
    
    wordpress_path: /homepages/33/d4295774042/htdocs
    wordpress_size: 389,28 MB (408185405 bytes)
    uploads_path: /homepages/33/d4295774042/htdocs/wp-content/uploads
    uploads_size: 24,60 MB (25798993 bytes)
    themes_path: /homepages/33/d4295774042/htdocs/wp-content/themes
    themes_size: 575,96 kB (589784 bytes)
    plugins_path: /homepages/33/d4295774042/htdocs/wp-content/plugins
    plugins_size: 103,57 MB (108600268 bytes)
    database_size: 15,94 MB (16711680 bytes)
    total_size: 533,95 MB (559886130 bytes)
    
    wp-dropins (1)
    
    advanced-cache.php: true
    
    wp-active-theme
    
    name: Hello Elementor (hello-elementor)
    version: 2.4.1 (latest version: 2.7.1)
    author: Elementor Team
    author_website: https://elementor.com/?utm_source=wp-themes&utm_campaign=author-uri&utm_medium=wp-dash
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, menus, post-thumbnails, automatic-feed-links, title-tag, html5, custom-logo, editor-style, align-wide, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, wc-product-gallery-lightbox, wc-product-gallery-slider
    theme_path: /homepages/33/d4295774042/htdocs/wp-content/themes/hello-elementor
    auto_update: Deaktiviert
    
    wp-plugins-active (8)
    
    Anti-Spam by CleanTalk: version: 6.8, author: СleanTalk welcome@cleantalk.org, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Borlabs Cookie - Cookie Opt-in: version: 2.2.63, author: Borlabs GmbH, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Duplicator: version: 1.5.3.1, author: Snap Creek, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Elementor: version: 3.11.5, author: Elementor.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Elementor Pro: version: 3.12.2, author: Elementor.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    OMGF: version: 5.5.6, author: Daan from Daan.dev, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    wpShopGermany - IT-Recht Kanzlei: version: 1.7, author: maennchen1.de, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Yoast SEO: version: 17.3, author: Team Yoast, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    wp-plugins-inactive (2)
    
    PRO Elements: version: 3.8.0, author: PROElements.org, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Rocket: version: 3.8, author: WP Media, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    wp-media
    
    image_editor: WP_Image_Editor_GD
    imagick_module_version: Nicht verfügbar
    imagemagick_version: Nicht verfügbar
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 64M
    upload_max_filesize: 64M
    max_effective_size: 64 MB
    max_file_uploads: 20
    gd_version: 2.2.5
    ghostscript_version: 9.27
    
    wp-server
    
    server_architecture: Linux 4.4.302-icpu-088 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 8.0.28 64bit
    php_sapi: cgi-fcgi
    max_input_variables: 5000
    time_limit: 50000
    memory_limit: -1
    max_input_time: -1
    upload_max_filesize: 64M
    php_post_max_size: 64M
    curl_version: 7.64.0 OpenSSL/1.1.1n
    suhosin: false
    imagick_availability: false
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    wp-database
    
    extension: mysqli
    server_version: 5.7.38-log
    client_version: mysqlnd 8.0.28
    
    wp-constants
    
    WP_MEMORY_LIMIT: 512M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 512M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: false
    WP_DEBUG_LOG: true
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    wp-filesystem
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable

    Das sieht soweit unauffällig aus und ich sehe kein Plugin, dass ein Update verhindern könnte.

    Es kann sein, dass in der wp-config.php ein Eintrag steht, der Updates verhindert, z.B. define( 'DISALLOW_FILE_MODS', true ); . Wenn du die Datei hier postest (Zeilen mit den Zugangsdaten und Sicherheitsschlüsseln einfach in der Antwort löschen), schau ich da auch gerne drüber.

    Die Website wurde einmal bei Raidboxes entwickelt. Ich meine, dass diese ihre Websites immer eigenständig auf die neuste Version bringen.

    Es gibt so genanntes „Managed WordPress-Hosting“, bei dem sich der Webhoster um laufende Aktualisierungen der Website kümmert. Dann sollte allerdings auch schon auf WordPress 6.2 aktualisiert worden sein.

    Thread-Starter nutzer1234

    (@nutzer1234)

    Danke schonmal für die Hilfe!

    Zunächst hier einmal die wp-config Datei.

    Also Raidboxes war mal der Hoster. Jetzt liegt die Seite woanders.

    Bei mir im FTP Programm wird im Hauptverzeichnis zusätzlich rb-settings.php und rb-plugins (Ordner angezeigt).

    <?php
    /*
        __________    _____  .___________ __________ ________  ____  ______________ _________
        \______   \  /  _  \ |   \______ \\______   \\_____  \ \   \/  /\_   _____//   _____/
         |       _/ /  /_\  \|   ||    |  \|    |  _/ /   |   \ \     /  |    __)_ \_____  \
         |    |   \/    |    \   ||    `   \    |   \/    |    \/     \  |        \/        \
         |____|_  /\____|__  /___/_______  /______  /\_______  /___/\  \/_______  /_______  /
                \/         \/            \/       \/         \/      \_/        \/        \/
    
                  RAIDBOXES - Premium Managed WordPress Hosting
    
                  Bei Fragen bitte support@raidboxes.de kontaktieren.
                  If you have questions, contact us via support@raidboxes.io.
    */
    
    define( 'WP_HOME', '' );
    define( 'WP_SITEURL', '' );
    
    define('FS_METHOD',             'direct');
    define('WP_MEMORY_LIMIT',       '512M');
    define('WP_MAX_MEMORY_LIMIT',   '512M');
    define( 'WP_CACHE', false ); // Added by WP Rocket
    
    
    
    define('DISABLE_WP_CRON',       false);
    
    define('WP_DEBUG',              'false' === 'true');
    define('WP_DEBUG_LOG',          true);
    define('WP_DEBUG_DISPLAY',      false);
    
    /* putenv('TMPDIR = /tmp'); */
    define('WP_TEMP_DIR',           '/tmp');
    
    define('WP_ENV',                'production');
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */
    
    /** Absolute path to the WordPress directory. */
    if ( !defined('ABSPATH') )
        define('ABSPATH', dirname(__FILE__) . '/');
    
    /** Sets up WordPress vars and included files. */
    require_once(ABSPATH . 'wp-settings.php');
    
    ?>
    

    Für mich ist …

    Premium Managed WordPress Hosting
    Bein Fragen bitte support@raidboxes.de kontaktieren.

    recht eindeutig.

    Dass die Website jetzt „woanders“ liegt, bedeutet nicht, dass auch der Code einer vermutlich wegen Managed Hosting angepassten WordPress-Version geändert wurde. Ich würde zuerst schauen, ob in wp-content/mu-plugins ein Plugin vorhanden ist, dass Aktualisierungen deaktiviert und sonst ein manuelles Update machen.

    Thread-Starter nutzer1234

    (@nutzer1234)

    Das habe ich mittlerweile auch getan.

    Das habe ich mittlerweile auch getan.

    was genau hast du getan? – Denke bitte auch daran, dass wir dir nicht gerade über die Schulter schauen und sehen, was du meinst. Das solltest du schon ein wenig genauer beschreiben, damit wir dir helfen können.

    Thread-Starter nutzer1234

    (@nutzer1234)

    Also ich habe Raidboxes angeschrieben und konnte es gestern fixen. Ich musste in der wp-settings.php einen Eintrag herausnehmen, der auf die rb-settings.php zeigt. Jetzt hat alles reibungsfrei mit dem Update funktioniert.

    Danke für eure Unterstützung!

    super – freut uns. Danke für die Rückmeldung und “Gelöst”-Markieren. 👍

Ansicht von 9 Antworten – 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Das Thema „WordPress Aktuliesierung nicht möglich“ ist für neue Antworten geschlossen.