Support » Allgemeine Fragen » WordPress als CMS?

  • Hallo ihr alle,
    und zwar will ich seit kurzen auf der Welle der Internetverdiener mitmischen und habe mir eine Tagesgeld – Domain dafür gesichert. Ich habe mich mal nach meiner „Konkurrenz“ bei Google schlau gemacht und mir ist diese Seite hier am positivsten aufgefallen: Tagesgeldkonto und ich würde gerne von den Profis wissen, ob ich WordPress als CMS Basis für so ein ähnliches Design und Struktur nehmen kann?
    Ich hab häufig gelesen, dass WordPress gerade bei vielen statischen Seiten die Performance in den Allerwertesten geht. Hab ich das soweit richtig verstanden oder gibt es so ein Richtwert, wie viele statische Seiten ohne Probleme online gestellt werden können?
    Vielen Dank schonmal im Vorraus!

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Geht ohne Probleme für so eine Seite – ob Du damit allerdings viel Geld verdienst? Viel Glück!

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „WordPress als CMS?“ ist für neue Antworten geschlossen.