Support » Allgemeine Fragen » WordPress Domain Mapping einrichten

  • Hallo,

    wir haben vor kurzem ein WordPress mit Multisite funktionen aufgesetzt.
    Das funktioniert jetzt auch soweit.

    Das ganze wird bei Strato umgesetzt mit dem Webhosting Pro Packet.

    Allerdings habe ich ziemliche Probleme mit dem Domain Mapping.

    Ich habe aktuell folgende Anleitung befolgt. https://multilingualpress.de/doku/wordpress-multisite-installieren-einrichten/ und https://multilingualpress.de/doku/wordpress-multisite-domain-mapping/

    Leider führt mich das nicht wirklich zum Ziel…Hat jemand eine Komplette “ Anleitung“ dafür?
    Das Problem liegt darin, das die Domain per A-Record an die WP-Multisite verwiesen wird. Ich denke diese kann damit aber nichts anfangen und gibt mir die Fehlermeldung:

    Gone
    The requested resource is no longer available on this server and there is no forwarding address. Please remove all references to this resource.

    Was muss ich denn in den Einstellungen wohl noch tun?
    Ich habe unter dem Punkt Websites die URL für die Website-XY die Domain bearbeitet und als Website URL hinzugefügt.

    In den Netzwerk Einstellungen steht folgendes:

    Wp-config.php:

    define('MULTISITE', true);
    define('SUBDOMAIN_INSTALL', true);
    define('DOMAIN_CURRENT_SITE', 'medienwerk-server.de');
    define('PATH_CURRENT_SITE', '/');
    define('SITE_ID_CURRENT_SITE', 1);
    define('BLOG_ID_CURRENT_SITE', 1);

    .htaccess

    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    
    # add a trailing slash to /wp-admin
    RewriteRule ^wp-admin$ wp-admin/ [R=301,L]
    
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d
    RewriteRule ^ - [L]
    RewriteRule ^(wp-(content|admin|includes).*) wordpress_core_1/$1 [L]
    RewriteRule ^(.*\.php)$ wordpress_core_1/$1 [L]
    RewriteRule . index.php [L]

    Weiterhin steht in Domainmapping die Server IP Adresse eingetragen und nicht CNAME.

    Im Punkt Domains steht die Website-XY auch drin und verweist auf Site ID XY.

    Hat jemand eine Ahnung wie ich die GONE Meldung weg bekomme :D.

    Vielen Dank,
    Christian.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von christianmedienwerk.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten, 3 Wochen von Bego Mario Garde. Grund: Code formatiert
Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Wenn ich einer bestehenden Multisite eine neue Website mit anderer Domain hinzufügen möchte, mache ich das so:

    1. Domain im Kundenmenü des Webhosters anlegen. Das Web-Stammverzeichnis der Domain muss das Verzeichnis sein, in dem die WordPress-Dateien liegen. En Aufruf der Domain im Browser sollte die Haupt-Website anzeigen.
    2. In WordPress unter Meine Websites > Netzwerkverwaltung > Websites eine Website Neu hinzufügen. Der Name spielt eigentlich keine Rolle, weil er im nächsten Schritt überschrieben wird.
    3. Unter Meine Websites > Netzwerkverwaltung > Websites die angelegte Website bearbeiten. Dabei im Tab Info unter Website-Adresse (URL) die vorhandene URL vollständig mit der Domain aus Schritt 1 ersetzen, speichern. Dabei dürfen keine Unterverzeichnisse angegeben werden.

    Ein zusätzliches Plugin wird zum Domain-Mapping nicht benötigt.

    Das ist im Prinzip alles.

    Bei einem Domain-Wechsel kann es eine Weile dauern, bis die neue IP-Adresse verteilt ist.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)