Support » Installation » WordPress Installation funktioniert nicht

  • Gelöst ypk5

    (@ypk5)


    Hallo zusammen,

    gleich vorweg, ich bin absoluter Neuling in Sachen WordPress. Ich habe zwar schon das Forum und auch diverse andere Hilfsmittel durchforstet, aber leider konnte mir nichts davon weiterhelfen.
    Deshalb nun die Frage an euch:

    Als Gefallen für meinen Vater wollte ich eine Vereinsseite mit WordPress neu aufstellen und aktualisieren.
    Die Domain läuft über Hetzner, die SQL Datenbank über phpMyAdmin.

    Ich habe mir WordPress heruntergeladen die Anleitung befolgt. Da sich die wp-config Datei nicht selbst konfiguriert hat, habe ich die Daten manuell eingetragen.
    Das Ganze habe ich dann mithilfe von WinSCP auf den Server geladen.
    Nun lässt sich allerdings die Seite nicht aufrufen, an der die Installation an sich beginnen sollte.
    Komischerweise wurde bisher auch nichts weiter in der Datenbank erzeugt.
    Ich habe die Daten der config Datei mehrmals gegengecheckt und auch eine komplett neue Datenbank erstellt, leider ohne Erfolg.
    Sämtliche Versionen sind auf dem aktuellen Stand.

    Laut Installationsanleitung sollte ich doch einfach nur /wp-admin/install.pnp öffnen. Das passiert auch, allerdings öffnet sich einfach nur eine Seite mit dem Textinhalt der Datei.
    Öffne ich die Internetseite an sich, erscheint diese auch ganz normal, wie zuvor auch.

    Ich bin leider mittlerweile relativ ratlos, wo das Problem liegen könnte und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    Gruß
    Marius

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Hallo,
    so ganz ist mir das nicht klar und wir wissen jetzt auch nicht, welche Anleitung Du verwendet hast. Aber:

    Laut Installationsanleitung sollte ich doch einfach nur /wp-admin/install.pnp öffnen.

    – das ist sicherlich falsch. Die Installation wird durch ein PHP-Script mit der Erweiterung php ausgeführt. Also install.php. Richtig muss es heißen: http://www.das_ist_die_url_der_webseite.de/wp-admin/install.php, wobei Du natürlich „das_ist_die_url_der_webseite.de“ durch Deine Webseite ersetzen musst.
    Hier ist eine ausführliche Anleitung, die m. E. alle Dinge beinhaltet, die für Dich wichtig sein könnten.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    … allerdings öffnet sich einfach nur eine Seite mit dem Textinhalt der Datei.

    Das passiert, wenn die Website nicht mit PHP läuft oder PHP nicht richtig eingebunden wurde. Bitte sprech den Support deines Webhoster an.

    Zuerst mal Danke für eure Antworten 😉

    Mittlerweile habe ich den Fehler auch entdeckt. Beim Kopieren des Passwortes für die Datenbank, habe ich ein Leerzeichen mitkopiert.
    Anfängerfehler und reichlich dämlich, aber das wird mir mit Sicherheit nicht nochmal passieren.

    aber jetzt läuft ja alles – freut mich 🙂

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)