Support » Installation » WordPress Installation löschen

  • Hallo, ich habe das Webhosting 1000 von Netcup gebucht und habe etwas in der Laufzeitumgebung herumgespielt, bis mir das grundsätzliche Vorgehen in Plesk klar war. Dabei wurden mehrere Datenbanken und insgesamt drei WordPress Installationen angelegt. Die Datenbanken und WordPress Installationen inc. aller plugins habe ich in Plesk entfernt, um mit einer frischen Installationen neu anzufangen.

    Es sind allerdings noch immer 2 Anwendungen in Plesk zu sehen. Auf meine WordPress Profil-Seite kann ich beide URL´s sehen:

    kruep-lautsprechertechnik.de/sites/domain1
    kruep-lautsprechertechnik.de/WP

    Beide URL´s zeigen scheinbar auf meine aktuelle (frische) Installation direkt in httpdocs, direkt unter kruep-lautsprechertechnik.de erreichbar. Wenn ich beide URL anklicke, lande ich auf meine aktuelle Seite (die noch im Aufbau ist).

    Meine aktuelle WordPress Anwendung (URL) und den zugehörigen Website Titel finde ich in der Website-Übersicht allerdings überhaupt nicht.

    Das irritiert mich alles sehr. Warum ist das so? Gibt es eine Möglichkeit, dass die „richtige“ Website angezeigt wird und eben nur diese Anwendung in Plesk erscheint?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo,
    sorry, das ist jetzt nicht wirklich ein WordPress-Problem. Sprich doch deswegen mal den Support des Hosters an. Ich ändere den Status auf „Keine Support-Frage“.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller wk0919

    (@wk0919)

    Hallo,
    der Hoster kann nichts feststellen und zeigt Richtung WordPress support 🙂
    Es gibt nicht wirklich ein Hosting Problem, denn ich kann keine Beeinträchtigung der aktuellen Website feststellen. Ich habe bei diesem Thema auf den WordPress-Support gezählt denn es geht nicht ums Hosting sondern eher um eine „saubere“ WordPress Installation, in diesem Fall in Plesk.
    Die WordPress Anwendung im Pfad httpdocs/sites/domain1 wurde ordnungsgemäß gelöscht und der Pfad existiert im Webhosting Control Panel auch nicht mehr. Ich sehe den Pfad allerdings in meiner Webseiten-Übersicht im WordPress-Profil.
    Meine Frage ist lediglich, warum die Seite httpdocs/sites/domain1 (das ist eine meiner ursprünglich angelegten Testseiten) auf meine aktuelle WordPress-Seite in /httpdocs zeigt?

    Ich wäre für Ihre Hilfe/Hinweise sehr dankbar.

    … denn es geht nicht ums Hosting sondern eher um eine „saubere“ WordPress Installation, in diesem Fall in Plesk.

    Dann solltest du in einem Forum für Plesk nachfragen.

    … und der Pfad existiert im Webhosting Control Panel auch nicht mehr …

    hat nichts mit WordPress zu tun.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)