Support » Installation » WordPress Installation verschieben möglich

  • Moin,

    ich habe eine Firmenseite übernommen. Die Seite ist in einem Unterordner /Relaunch/ installiert. Die Weiterleitung auf die Seite bzw. den Unterordner wurde bei der Telekom entsprechend eingestellt.

    Nun meine Frage: Kann ich die Installation „einfach“ in das Hauptverzeichnis verschieben und die Weiterleitung auf das Verzeichnis bei der Telekom herausnehmen?

    Ich danke schon einmal herzlich für Eure Hilfe
    dnevs

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Hallo dnevs,

    kurz und knapp: Nein

    Auf was für einem System liegt die Website?
    Was bedeutet Hauptverzeichnis?
    Im Dashboard gibt es die Funktion Werkzeuge. Dort kannst Du den Zustand der Website überprüfen. Das Ergebnis kannst Du Dir als Bericht ausgeben lassen und diesen hier hinterlegen.
    Dann kann Dir vielleicht jemand weiterhelfen.
    Ein Link auf die Seite wäre ebenfalls nützlich.

    viele Grüße

    Draal, der mal davon ausgeht, dass es sich um eine WP Site handelt

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 6 Tage von draal.

    Moin draal,

    die WordPress-Seite liegt bei der Telekom.

    Ich würde gerne die Installation aus dem Verzeichnis „public_html/Relaunch/“ nach „public_html“ verschieben und die Weiterleitung der Domain auf das alte Verzeichnis herausnehmen.

    Hintergrund ist, das Subdomains bei aktiver Weiterleitung nicht funktionieren.

    Viele Grüße

    Hallo dnevs,

    public_html deutet auf einen Apachen hin. Der muss natürlich wissen, welche Domain welchem Verzeichnis zuzuordnen ist. Bei der Installation werden Pfade zu den Inhalten, Plugins etc. in Konfigurationsdateien hinterlegt.
    Tja, dann müßte man wissen, wie die Weiterleitung initiiert wird.

    Viele Grüße

    Draal

    Hallo draal,

    ich sehe im Homepage-Center nur, dass die Domain weitergeleitet wird … und zwar auf dieses Verzeichnis /Relaunch/.

    Viele Grüße

    Hallo @dnevs,

    du solltest doch die Domain auf das neue Verzeichnis selbst weiterleiten können, siehe:
    https://homepagecenter.telekom.de/index.php?id=280

    Doch wenn eine Weiterleitung existiert, funktionieren anscheinend Subdomains nicht, was du mithilfe dieser Anleitung angeblich ändern kannst:
    https://homepagecenter.telekom.de/index.php?id=460

    Das ist aber kein Thema, das WordPress betrifft, sondern speziell die Konfiguration bei T-Online. Ich setze den Thread daher auf „keine Support-Frage“.

    Du solltest dich bei weiteren Fragen direkt an T-Online wenden.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)