Support » Installation » WordPress kann Datenbank nicht finden (lokal)

  • Gelöst alex2120

    (@alex2120)


    Hi,
    ich versuche WordPress lokal zu installieren und bleibe mit folgender Fehlermeldung in der Installation hängen:

    „Datenbank konnte nicht ausgewählt werden
    Wir konnten die Verbindung zum Datenbank-Server herstellen (was bedeutet, dass Benutzername und Passwort in Ordnung sind), aber wir konnten die wp_dp2020 Datenbank nicht auswählen.

    Bist du sicher, dass sie existiert?
    Hat der Benutzer AKAdmin2020dp die Berechtigung, die Datenbank wp_dp2020 zu verwenden?
    In einigen Systemen ist der Name deiner Datenbank mit deinem Benutzernamen als Präfix versehen, das würde so aussehen: benutzername_wp_dp2020. Könnte dies das Problem sein?
    Wenn du nicht weißt, wie du eine Datenbank einrichtest, solltest du den Support deines Webhostings kontaktieren. Und wenn alles andere nicht funktioniert, könntest du in den WordPress-Support-Foren Hilfe erhalten.“

    Hier die Basisinfos:

    Lokale Installation:
    System: Windows10
    Virenprogramm: Bitdefender Total Security
    Serverinstallation: WAMP
    Virtual Hosts sind eingerichtet

    Ich habe schon alles ausprobiert was Google so hergibt.
    Die Datenbank existiert und läuft. Schreibfehler sind es auch keine. Ich habe es über das Installationsformular versucht als auch die wp-config.php von Hand zu füttern.
    Ausserdem habe ich die Datenbank nochmal neu aufgesetzt, andere Datenbanknamen versucht, die Firewall vom Virenprogramm komplett deaktiviert, WordPress neu runtergeladen und mehrfach den Server neu gestartet.

    Für weitere Lösungsansätze wäre ich sehr dankbar.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    eine Hilfe ist gerade bei lokal aufgesetzten (WordPress-)Webseiten schwierig. Daher würde ich ggfs. mal eine andere lokale Entwicklungsumgebung testen.
    Nachdem wir seit Jahren XAMPP als lokalen Server für WordPress – Webseiten eingesetzt haben, sind wir vor einiger Zeit auf Laragon umgestiegen. In einigen Bereichen ist die Arbeit mit Laragon nicht so umständlich wie mit XAMPP. Daneben gibt es als lokale Server auch noch z. B. Local by Flywheel und Bitnami.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hat der Benutzer AKAdmin2020dp die Berechtigung, die Datenbank wp_dp2020 zu verwenden?

    Hast du das getestet? Der Benutzer muss nicht nur angelegt werden, sondern auch Rechte für das Anlegen und Lesen von Datenbank-Tabellen eingeräumt bekommen.

    alex2120

    (@alex2120)

    Ja, ich habe den extra mit den Rechten erstellt. Hatte auch mal probiert dem Globale Rechte einzuräumen. Damit ging es genau so wenig.
    Nur in den Serverlogs passiert überhaupt etwas:

    ApacheErrorLog:

    [Sun Oct 25 15:02:30.551171 2020] [mpm_winnt:notice] [pid 11692:tid 692] AH00455: Apache/2.4.46 (Win64) PHP/7.3.21 configured — resuming normal operations
    [Sun Oct 25 15:02:30.570758 2020] [mpm_winnt:notice] [pid 11692:tid 692] AH00456: Apache Lounge VS16 Server built: Aug 2 2020 10:21:32
    [Sun Oct 25 15:02:30.570758 2020] [core:notice] [pid 11692:tid 692] AH00094: Command line: ‚d:\\wamp64\\bin\\apache\\apache2.4.46\\bin\\httpd.exe -d D:/wamp64/bin/apache/apache2.4.46‘
    [Sun Oct 25 15:02:30.586449 2020] [mpm_winnt:notice] [pid 11692:tid 692] AH00418: Parent: Created child process 9228
    [Sun Oct 25 15:02:30.935379 2020] [mpm_winnt:notice] [pid 9228:tid 640] AH00354: Child: Starting 64 worker threads.

    ApacheAccessLog:
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:04 +0100] „GET / HTTP/1.1“ 200 6392
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:07 +0100] „GET / HTTP/1.1“ 200 780
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:07 +0100] „GET /favicon.ico HTTP/1.1“ 404 287
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:08 +0100] „GET /wordpress/ HTTP/1.1“ 302 –
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:08 +0100] „GET /wordpress/wp-admin/setup-config.php HTTP/1.1“ 200 12443
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:16 +0100] „POST /wordpress/wp-admin/setup-config.php?step=0 HTTP/1.1“ 200 2781
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:05:18 +0100] „GET /wordpress/wp-admin/setup-config.php?step=1&language=de_DE HTTP/1.1“ 200 3398
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:06:04 +0100] „-“ 408 –
    ::1 – – [25/Oct/2020:15:06:10 +0100] „POST /wordpress/wp-admin/setup-config.php?step=2 HTTP/1.1“ 500 3721

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wie Hans-Gerd schon schrieb: probier’s doch mal mit Bitnami. Oder Laragon.

    alex2120

    (@alex2120)

    Ja, hab ich.
    Nach fast einer Woche mit allen möglichen Problemlösungsversuchen, eine 20min Lösung…
    Laragon und WordPress laufen schon …
    Ohne Worte …
    Vielen, vielen Dank.

    Das Problem ist irgendwie gelöst und nicht gelöst ;). Unterm Strich egal Hauptsache läuft.

    Und auch noch so mega unkompliziert.
    Wie gesagt, vielen Dank.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Das Problem ist irgendwie gelöst und nicht gelöst ;).

    Eine lokale Installation lässt sich für Außenstehende nur schwer beurteilen und wir hätten noch viel Zeit mit weiterer Fehleranalyse vertreiben können. Ich halte da die Verwendung eines anderen Webservers für die einfachere Lösung.

    Wo wir gerade bei Lösung sind … ich hab den Thread dann mal als „gelöst“ markiert.

    Wenn’s richtig läuft, es funktioniert,
    werden Themen als „gelöst“ markiert,
    damit auch alle in der Runde wissen,
    dass sie hier nicht mehr helfen müssen.
    🌻

    Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    freut mich, dass es mit Laragon läuft 🙂

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)