Support » Allgemeine Fragen » WordPress löscht beim veröffentlichen Code

  • Gelöst mguser123

    (@mguser123)


    Hallo,

    ich habe das Problem, dass ich zum letzten Mal vor drei Monaten an einer Seite in WordPress gearbeitet habe. Nun wollte ich sie aktualisieren und dabei hat WordPress einfach die Hälfte von meinem HTML-Code gelöscht.
    Im Editor habe ich ~100 Zeilen HTML geschrieben, nachdem ich meine Seite aktualisiert habe sind es noch ~50.
    Es wurden alle <input> , <style> <link> <body> <form> und <script> tags gelöscht. Ich kann mir das nicht erklären.

    Hat schonmal jemand ein ähnliches Problem gehabt?

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,

    und dabei hat WordPress einfach die Hälfte von meinem HTML-Code gelöscht.

    wo genau hast du den Code geschrieben?

    Du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website. Warte bitte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist und kopiere dann per Button den Website-Bericht in deine Zwischenablage. Über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ kannst du den Bericht unverändert (bitte mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) einfügen und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.
    Lies bitte auch noch mal: Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Michi91

    (@michi91)

    https://crunchify.com/the-best-way-to-allow-html-tags-in-wordpress-comment-form/

    Vermutlich hilft es die verbotenen Tags einfach zu erlauben. Das sind Sicherheitsmaßnahmen von WordPress um das ein schleusen von schadcode zu verhindern…

    Ps: ein zweites body tag? Also das solltest du nicht tun.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen von Michi91.

    Nur geraten: Es könnte mit „Ungefiltertes HTML“ erlauben zu tun haben?
    Mit dem Plugin „User Role Editor“ kann man die Rechte des Benutzers ansehen. Wenn dem „Ungefiltertes HTML“ nicht erlaubt ist, dem werden etliche Tags gelöscht.
    Warum das so ist, keine Ahnung.
    Bloß wem dieses Recht zusteht (normalerweise dem Admin), bei dem sollten weit mehr Tags erhalten bleiben.

    Thread-Starter mguser123

    (@mguser123)

    Danke für euren Input.
    Danke an @kurapika du hattest die richtige Vermutung.
    Ich war zwar Admin aber hatte nicht die Rechte bestimmte HTML tags zu setzen.
    Mir wurden nun noch bestimmte weitere Rechte gegeben (Super-Admin) und dann hat wieder alles funktioniert.

    Toll.
    Ich (nutze nur den Classic Editor) hab aber noch was bemerkt:
    Wenn man beim Bearbeiten eines Beitrags/Seite in der Text Ansicht ist und etliche Codes notiert hat, sind die nach dem Umschalten auf WYSIWYG weg. Außer man speichert vor dem Umschalten. Auch dann bleiben weit mehr Codes erhalten.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)