Support » Allgemeine Fragen » wordpress sitzung läuft immer wieder ab

  • Gelöst michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)


    Hallo zusammen, ich soll für unser Unternehmen ein Intranet erstellen und wir haben uns für WordPress entschieden. Jetzt habe ich seit letzter Woche das Problem, dass ich mich nicht sofort im Backend anmelden kann und wenn ich das mal endlich schaffe, werde ich nach paar Sekunden sofort wieder abgemeldet. Folgendes habe ich schon probiert, allerdings ohne Erfolg:
    -Lösche den Cache deines Browsers
    -Lösche die Cookies deines Browsers
    -Überprüfe die Einstellungen deines Browsers
    -Lösche den Cache deiner WordPress-Seite
    -Überprüfe die Adresse deiner WordPress-Seite
    -Deaktivieren und erneutes Aktivieren von WordPress-Plugins

    Außerdem habe ich das function.php file geleert, um zu schauen, ob es am Code liegt. Hat auch nicht geholfen.

    Da ich nicht ins Backend komme, kann ich auch kein Statusbericht erstellen um den hier reinzustellen. Leider habe ich auch kein Link zum Projekt, da die Seite nur aus dem privaten Netzt zu erreichen ist. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Da ich nicht ins Backend komme, kann ich auch kein Statusbericht erstellen, um den hier reinzustellen. Leider habe ich auch kein Link zum Projekt, da die Seite nur aus unserem privaten Netzwerk zu erreichen ist. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 52)
  • WP_DEBUG_LOG: true

    Gibt es Fehlermeldungen im debug.log?

    Gibt es Fehlermeldungen im Serverlog?

    Zur wp-config.php:

    Du hast scheinbar keine SALT-Keys eingetragen. Die kannst du hier abrufen:
    https://api.wordpress.org/secret-key/1.1/salt/

    Der Eintrag define('ENABLE_CACHE', false); ist etwas kurios. Woher stammt der?

    Warum verwendest du define('FS_METHOD', 'direct'); – gibt es Probleme mit den Dateirechten?

    Unterhalb von …

    /** Absolute path to the WordPress directory. */
    if ( ! defined( 'ABSPATH' ) ) {
    	define( 'ABSPATH', __DIR__ . '/' );
    }
    
    /** Sets up WordPress vars and included files. */
    require_once ABSPATH . 'wp-settings.php';

    … soll eigentlich nichts mehr stehen. Scheinbar hast du den Hinweis /* That's all, stop editing! Happy publishing. */ einfach entfernt?

    Wofür sind die folgenden, auskommentierten Einträge?

    /**define('WP_PROXY_HOST', 'xxx');
    define('WP_PROXY_PORT', '8080');
    define('WP_PROXY_BYPASS_HOSTS', 'localhost');*/

    Trage mal in Chrome in den Einstellungen unter „Datenschutz und Sicherheit“ deine Webseite in „Websites, die immer Cookies verwenden dürfen“ ein und versuche es erneut.

    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Guten Morgen zusammen,

    zu den Fragen von hupe13.
    Im debug.log wird mir folgendes angezeigt:

    [12-Oct-2022 06:16:31 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler MySQL server has gone away für Abfrage 
    			SELECT  t.term_id
    			FROM wp_terms AS t  INNER JOIN wp_term_taxonomy AS tt ON t.term_id = tt.term_id
    			WHERE tt.taxonomy IN ('wp_theme') AND t.name IN ('generatepress_child')
    			
    			LIMIT 1
    		 von require('wp-blog-header.php'), require_once('wp-load.php'), require_once('wp-config.php'), require_once('wp-settings.php'), do_action('wp_loaded'), WP_Hook->do_action, WP_Hook->apply_filters, {closure}, {closure}, WP_Theme_JSON_Resolver::get_merged_data, WP_Theme_JSON_Resolver::get_user_data, WP_Theme_JSON_Resolver::get_user_data_from_wp_global_styles, wp_get_recent_posts, get_posts, WP_Query->query, WP_Query->get_posts, WP_Tax_Query->get_sql, WP_Tax_Query->get_sql_clauses, WP_Tax_Query->get_sql_for_query, WP_Tax_Query->get_sql_for_clause, WP_Tax_Query->clean_query, WP_Tax_Query->transform_query, WP_Term_Query->query, WP_Term_Query->get_terms
    [12-Oct-2022 06:17:30 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:17:35 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:17:38 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:17:58 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:18:06 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:18:14 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:18:17 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:05 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:15 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:18 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:22 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:25 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:29 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:32 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:36 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:20:39 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:21:00 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:21:39 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:21:42 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:21:45 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:22:25 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:22:29 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:22:32 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:22:45 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update
    [12-Oct-2022 06:22:48 UTC] WordPress-Datenbank-Fehler Table 'wp_intranet.wp_user_report' doesn't exist für Abfrage SHOW FULL COLUMNS FROM <code>wp_user_report</code> von wp_signon, wp_authenticate, apply_filters('authenticate'), WP_Hook->apply_filters, MoLdapLocalLogin->ldap_login, MoLdapLocalLogin->mo_ldap_report_update

    Im error.log von unserem Nginx Server wird nichts angezeigt.

    Die Salt Keys habe ich jetzt eingetragen, danke für den Hinweis 😀
    Der Eintrag define('ENABLE_CACHE', false); diente dazu, den Cache zu leeren, da ich nicht ins Backend gekommen bin. Ist aber bereits gelöscht.

    Woher dieser Eintrag define('FS_METHOD', 'direct'); kommt, weiß ich tatsächlich nicht.

    Wir hatten mal ein Problem mit unseren Proxy und das hier

    /**define('WP_PROXY_HOST', 'xxx');
    define('WP_PROXY_PORT', '8080');
    define('WP_PROXY_BYPASS_HOSTS', 'localhost');*/

    war als Workaround gedacht. Hab ich wohl vergessen zu löschen.

    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Die Domain ist bereits unter „Websites, die immer Cookies verwenden dürfen“ eingetragen 😀 Hilft aber auch nicht. Mir bleibt wohl nichts anders übrig als die Datenbank neu aufzuspielen, oder?

    Statt define('ENABLE_CACHE', false); solltest du dann define( 'WP_CACHE', false ); verwenden.

    Ansonsten bin ich etwas ratlos, wieso du weiterhin nach kurzer Zeit abgemeldet wirst. Angeblich hast du ja alle Ratschläge umgesetzt (und auch das Code-Snippet in der functions.php eingefügt)?

    add_filter( 'auth_cookie_expiration', 'keep_me_logged_in_for_1_year' );
    
    function keep_me_logged_in_for_1_year( $expirein ) {
        return YEAR_IN_SECONDS; // 1 year in seconds
    }

    Die nicht gefundene Datenbanktabelle wp_user_report wird nicht von WordPress angelegt. Wenn kein Plugin mehr installiert ist, sollte auch nichts auf diese Tabelle zugreifen, es sei denn es wurde Malware oder eine Backdoor installiert. Das alleine ist schon sehr kurios. Ich finde auch im Internet keine Hinweise zu einer solchen Datenbanktabelle.

    Was du für Änderungen im Child-Theme vorgenommen hast, ist für uns nicht einsehbar. Auch hier wäre natürlich möglich, dass ein uns nicht bekannter Code Probleme bereitet.

    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Ich habe die Datenbank mit einem Plugin Resetet, allerdings habe ich immer noch dieses Problem :/ Es wurde auch das Standard Theme installiert, womit alle meine Daten weg sind. Weiß nicht mehr weiter :/

    Ja, ich habe alles so umgesetzt, wie ihr mir das vorgeschlagen habt 😀

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
    Moderator Michi91

    (@michi91)

    define('WP_DEBUG_DISPLAY', true);
    Auf false ändern..
    Sonst besteht die Gefahr das output erzeugt wird, bevor der cookie gesetzt werden kann…

    Eventuell mal schauen ob im plugins-um Ordner noch Reste sind die da nicht sein sollte… wp_user_report ist ganz klar nicht teil vom core und muss von einem Plugin oder von zusätzlichem Code im Theme kommen. Und wenn ich das error log richtig deute, kommt es vom LDAP plugin..

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von Michi91.
    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Hallo Michi 😀

    danke für deine Hilfe. Ich habe den Wert auf false gesetzt, ohne Verbesserung. Nach dem Reset wird mir immerhin dieser wp_user_report Fehler nicht mehr angezeigt. Allerdings wird mir immer angezeigt, dass mein Passwort oder Username nicht korrekt sind, wenn ich versuche, mich einzuloggen. Das geht ca 3 bis 4 mal bis ich ins Backend komme. Komisch ist auch, dass wenn ich paar Sekunden nichts mache, das Fenster mit dem erneuten Einloggen kommt und ab und zu nach paar Sekunden verschwindet, bis es irgendwann wieder kommt. Merkwürdig ist auch, dass ich mein eigentliches Theme gelöscht habe und das twentytwenty Theme verwende. Wenn ich den Browser aktualisiere, wird immer zwischen alten und neuem Theme geswitscht. Ich habe auf festgestellt, wenn ich oft genug den Browser aktualisiere, bekomme ich im Frontend wieder den Header vom Dashboard.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
    Moderator Michi91

    (@michi91)

    Äußerst wahrscheinlich läuft doch noch ne zweite vm unter genau der gleichen IP 🙂

    Vermutlich nen Klon

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von Michi91.
    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Ich werde dem mal nachgehen. Habe WordPress komplett neu ausgesetzt, aber habe immer noch das gleiche Problem.

    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Also..wir haben keine weitere Vm mit der selben Ip :/
    Ich habe jetzt in 3 Browsern überprüft ob Cookies gesetzt werden und ob sie verschwinden.
    Folgende Cookies werden gesetzt:
    – wordpress_sec_[hash]
    – wp-setting-time-1
    – wordpress_logged_in_[hash]
    – wordpress_test_cookie.

    Wenn ich ausgelogt werde, verschwinden die Cookies auch.
    Wenn ich mich versuche anzumelden, werden diese kurz gesetzt und verschwinden wieder, was zur Folge hat, dass ich nicht angemeldet werde. Außerdem habe ich festgestellt, das, wenn ich im Backend bin und mir wieder das Fenster mit Your session has expired. Please log in to continue where you left off. angezeigt wird. ich dieses einfach wegklicken kann, ohne abgemeldet zu werden.

    Laut Google, sollte dieses wordpress_sec cookie nicht gesetzt werden. Wenn ich es lösche, komme ich vom Frontend nicht mehr auf das Dashboard, obwohl ich als angemeldet angezeigt werde.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.

    Läuft das nun mit oder ohne dem LDAP-Plugin? Nicht dass du dich anmeldest und WordPress danach nach dem Adminnutzer im LDAP sucht, ihn dort natürlich nicht findet und dich dann wieder „abmeldet“.

    Thread-Starter michaelbrilz89

    (@michaelbrilz89)

    Hallo hupe, das ldap plugin ist deinstalliert und ich habe es auch nicht erneut installiert, nachdem ich WordPress neu aufgesetzt habe. Der Admin wurde lokal angelegt.
    Wie oben ergänzt, wird mir ein Cookie gesetzt, der nicht hin sollte, obwohl kein Plugin installiert ist.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von michaelbrilz89.
    Moderator Michi91

    (@michi91)

    Könnt ihr die vm einfach mal herunterfahren?

    Wenn ich den Browser aktualisiere, wird immer zwischen alten und neuem Theme geswitscht

    Kann/darf einfach nicht passieren… Da muss irgendwas (web) server technisch falsch laufen.

    Läuft vor dem wordpress noch irgendwas anderes? Nen caching System, Firewall?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monaten von Michi91.
Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 52)
  • Das Thema „wordpress sitzung läuft immer wieder ab“ ist für neue Antworten geschlossen.