Support » Allgemeine Fragen » WordPress speichert meine Seiten nicht mehr

  • Hallo liebes Forum,

    ich habe seit letzter Woche das Problem, dass meine Inhalte auf meinem WP nicht mehr gespeichert werden, soll bedeuten, dass wenn ich z. B. eine bestimmte Seite editiere und auf „Aktualisieren“ klicke, sich WP aufhängt – es wird einfach nichts gespeichert.

    Meine anfänglichen Vermutungen lagen nahe, dass der Speicherplatz auf dem Webserver dem Ende geneigt war, nicht der Fall. Auch habe ich in der php.ini die Memory Limits sowie die Upload Sizes erhöht.

    Ich werde in den Entwickler Tools von Chrome leider nicht aus den Error Warnings schlau. Ich lade hier mal noch die Screenshots mit dazu.

    Danke und VG im Voraus für eine Einschätzung.

    Steven

    • Dieses Thema wurde geändert vor 9 Monate, 2 Wochen von koenigsteven.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Hallo,
    Hier vorab mal ein paar Dinge, die Du nach einer Sicherung testen könntest:

    • Du kannst zunächst erst mal ein Standardtheme wie twenty seventeen aktivieren und testen, ob das Problem immer noch auftaucht
    • Du könntest beispielsweise auch mal das plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
      Zusätzlich ist dann als theme twenty nineteen aktiviert. Dann kannst Du sehen, ob die beschriebenen Probleme noch weiterhin auftauchen.
      Lies Dir auch mal die Informationen in dem Beitrag Health Check durch und füge ggfs. die unter Debugging-Informationen gesammelten Infos hier als Antwort unverändert (mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) ein.
    • Außerdem hilft ggfs. auch mal ein Blick in die error.log

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „WordPress speichert meine Seiten nicht mehr“ ist für neue Antworten geschlossen.