Support » Allgemeine Fragen » WordPress URL Update

  • Gelöst laimermic

    (@laimermic)


    Hallo zusammen,
    Ich habe eine wordpress (multi)seite und würde gerne die URL von https://www.meineseite.at auf https://meineseite.at ändern. Dies habe ich mit dem Plugin Go Live realisiert. Nun ist es so, dass im Backend immer noch www verwendet wird. Man wird auch immer weitergeleitet, wenn man eine Backend-URL ohne www eingibt. Einzelne Menüpunkte im Backend leiten auf eine Seite ohne www weiter. Wenn man dann mal (über einen Menüpunkt!) auf eine Seite ohne www kommt sind auch alle weiteren Links auch ohne www.
    Kann mir da jemand helfen, die Seitenurl komplett auf https://meineseite.at zu ändern?
    Im Frontend läuft alles super ohne www

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Dies habe ich mit dem Plugin Go Live realisiert.

    Warum?*

    Meine Websites > Netzwerkverwaltung > Websites > Website bearbeiten > Unter Website-Adresse (URL) die neue URL eintragen, speichern.

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    Anschließend kannst du mit einem Plugin wie Better Search Replace die URLs noch in den Links zu Mediendateien, Navigation usw. ändern.

    Man wird auch immer weitergeleitet, wenn man eine Backend-URL ohne www eingibt.

    Das ist entweder eine Einstellung in der .htaccess oder (wahrscheinlicher) eine Umleitung, die im Kundenmenü des Webhosters eingerichtet wurde.


    * Hab gerade nochmal nachgeschaut: Das Plugin macht wahrscheinlich auch nichts anderes, als das hier empfohlene Better Search Replace. Ich würde trotzdem zuerst die Einstellung im Kundenmenü des Webhosters angehen, dann in der Netzwerkverwaltung die URL ändern.

    Thread-Ersteller laimermic

    (@laimermic)

    Meine Websites > Netzwerkverwaltung > Websites > Website bearbeiten > Unter Website-Adresse (URL) die neue URL eintragen, speichern.

    Das habe ich leider auch schon ausprobiert. In der Netzwerkverwaltung kann ich zwar die URLs der Sub-Seiten ändern, die URL der Hauptseite lässt sich aber nicht ändern.
    Bild
    Dort steht auch die URL ohne www.

    Trotzdem werde ich im Backend der Hauptseite (nicht in der Netzwerkverwaltung!) meistens auf die www-seite weiter geleitet.
    Die www weiterleitung habe ich beim Webhoster ausgeschaltet.

    In der .htaccess stehen die Zeilen für das Netzwerk und ein paar compression-definitionen. Auch in der wp-config.php sind WP_HOME, WP_SITEURL und DOMAIN_CURRENT_SITE ohne www definiert.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    die URL der Hauptseite lässt sich aber nicht ändern.

    Stimmt, das ist in einer Multisite nicht vorgesehen. Ist aber mit ein paar Eingriffen in die Datenbank möglich. Beschreibung findest du z.B. hier:

    How to Change a WordPress Multisite Primary Domain

    Thread-Ersteller laimermic

    (@laimermic)

    Da war tatsächlich in der Datenbank noch ein eintrag mit www.

    Vielen dank!

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)