Support » Allgemeine Fragen » WordPress wandelt deutsche Umlaute (üöä) in Tags unterschiedlich um

  • Mir ist ist heute ein kurioses WordPress-Phänomen aufgefallen. Wenn ich in Posts Tags vergebe, wandelt WordPress Tags mit Umlauten (zb. Ä) in den Links mal mit AE und mal mit A um. So habe ich in oben hinterlegter Seite zwei Tags, die das gleiche Wort unterschiedlich in Links umwandeln:
    1. domain/tag/homosexualitaet-im-fernsehen/
    2. domain/tag/homosexualitat-in-serien/

    Muss ich jetzt echt ein Plugin installieren oder basteln, um den Fehler zu beheben oder muss ich damit leben, dass wenn ich Links händisch setze, manche zu 404 führen, weil ich die falsche Version verwendet habe?

    Wie kann eine Software zufällig mal so, mal so entscheiden???!

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Jahre, 11 Monaten von espiat. Grund: Domain jetzt nur für eingeloggte User sichtbar

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator espiat

    (@espiat)

    Hallo,

    beim Anlegen der Tags hast du nicht genug aufgepasst und so sind diese 2 entstanden. Oder, oder, oder … das kann man so nicht sagen.

    Hier handelt es sich nun um 2 verschiedene Tags.

    1. Weise alle Beiträge deinem gewünschten Tag zu zb homosexualitaet-im-fernsehen

    2. Leite dann einfach per .htaccess oder Plugin von dem alten Tag auf das Neue. Lösache auch das alte Tag, damit du es in Zukunft nicht unter den Vorschlägen in der Liste siehst.

    3. Fertig.

    Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    WP wandelt Umlaute in den slugs grundsätzlich immer gleich um. Allerdings hat sich dies einmal geändert:

    Ursprünglich wurden die Umlaute von WordPress falsch umgesetzt, so wurde z.B. aus einem „ä“ ein „a“. Dies wurde mit der Version 3.6. geändert, seitdem wandelt WP ein „ä“ richtig in „ae“ um.

    Ähnliches zeigt sich auch bei einigen (SEO-)Plugins, die die Umsetzung der Überschriften/Tags/Kategorien in die jeweiligen Slugs übernehmen, um hier noch weitere Umformungen vornehmen zu können. Einige dieser Plugins können bis heute nicht mit Umlauten umgehen.

    Es ist also gut möglich, dass die verschiedenen Umsetzungen in Deinem Fall daher resultieren, dass das eine Tag älter ist oder zu einem Zeitpunkt angelegt wurde, als ein solches Plugin bei Euch aktiviert war.

    Bei der internen Verlinkung macht dies allerdings keine Probleme, weil WP automatisch den tatsächlich angelegten slug verwendet. Ein Problem kann daher nur auftreten, wenn Du den Link händisch anlegst und Dich hierbei vertippst.

    Wenn Du willst, kannst den „falschen“ slug auch ändern („Beiträge“ > „Schlagwörter“ > „bearbeiten“). Du sollten dann allerdings für die dann nicht mehr gültige („falsche“) URL eine Weiterleitung in der .htaccess anlegen, damit keine 404-Fehler erscheinen.

    Moderator espiat

    (@espiat)

    Problem gelöst?

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „WordPress wandelt deutsche Umlaute (üöä) in Tags unterschiedlich um“ ist für neue Antworten geschlossen.