Support » Allgemeine Fragen » Wp-admin funktioniert nicht mehr

  • Hallo miteinander

    Ich habe mich versucht nach einiger Zeit wieder einzuloggen, nun funktioniert das aber nicht mehr.

    Wenn ich den Plugin-Ordner umbenenne komme ich rein.
    Wenn ich den Ordner dann wieder zurückbenenne und kein Plugin aktiviert habe, komme ich trotzdem nicht wieder rein…

    Könnt Ihr mir da weiterhelfen?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Hallo,
    der Ansatz, den Plugin-Ordner umzubenennen, war durchaus richtig.
    Am besten gehst du folgendermaßen vor:

    1. Benenne auf dem Server per FTP den Ordner plugins um in plugins.old. (hast du ja bereits gemacht)
    2. Dann legst du einen Ordner plugins wieder neu an.
    3. Jetzt testest du mal, ob du dich wieder anmelden kannst und auf das dashboard zugreifen kannst.
    4. Dann kopierst du aus dem Ordner plugins.old auf dem Server einzeln die jeweiligen Ordner wieder in den Ordner plugins auf dem Server.
    5. Nachdem du jeweils einen Ordner kopierst hast, testest du, ob die Seite funktioniert.
    6. Sollte es funktionieren, kopierst du den nächsten Ordner. Sollte es nicht funktionieren, löschst du den gerade kopierten Ordner wieder. Das ist dann das plugin, das Probleme macht.
    7. Danach setzt du den Vorgang (Schritt 4. – 6.) solange fort, bis du alle Ordner kopiert hast.

    Weitergehende Informationen findest du hier: https://de.wordpress.org/support/topic/wie-deaktiviert-man-alle-plugins-ohne-adminzugang/
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Aktuell sind zwei Cache-Plugins aktiv. Das ist wenig sinnvoll. Vermutlich sind die Plugins (zumindest W3 Total Cache) auch dann noch aktiv, wenn du das Plugin-Verzeichnis umbenennst, weil sie sich recht tief in die Installation einnisten (Regel in der .htaccess, Dateien in wp-content, Änderungen in der wp-config.php – das bekommst du allein durch Umbenennen des Plugin-Verzeichnisses nicht beseitigt. Im Web findest du aber unter dem Suchbegriff „Completely remove W3 Total Cache“ Anleitungen für dasd Entfernen.)

    Ein „Klassiker“ im Support ist, dass mehrere Installationen bestehen und in einer anderen Installation Änderungen vorgenommen werden, die sich dann natürlich nicht auf die eigentlich gemeinte Installation auswirken. Ist uns wahrscheinlich allen schon mal passiert.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)