Support » Installation » WP-Dateien von bestehender zu neuer Domain umziehen (anstatt Neuinstallation)

  • Hallo zusammen,

    für eine weitere Domain wollte ich eine WP-Seite erstellen, die genau denselben Inhalt hat wie eine bereits bestehende. Anstatt WP für diese neue Domain komplett neu zu installieren (und somit die Seite von Grund an neu bauen zu müssen), indem ich per FTP (nutze Filezilla) die WP-Dateien auf den Server lade, hatte ich folgendes versucht: habe die gesamten WP-Dateien der bestehenden Seite kopiert und auf den Server der neuen Domain hochgeladen, in der Hoffnung, dass er dies akzeptiert und ich mich unter neuer-Domain.de/wp-admin einloggen kann und die Seite bearbeiten. leider kommt bei diesem Versucht die Meldung „der Inhalt kann nicht in einem Frame angezeigt werden“.

    kann mir jemand weiterhelfen, was ich falsch gemacht habe? bzw. muss ich in Dateien (zb. wp-config) noch etwas ändern? die Domain/Servername/User/Password des FTP-Accounts (die Hostingserver der beiden Domains weichen voneinander ab, falls das relevant ist).

    ich wäre froh, wenn mir jmd. weiterhelfen könnte.. Danke!
    LG

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Installier Dir das Plugin Duplicator und damit kannst Du den gesamten Inhalt in eine Datei packen und automatisch auf dem neuen System entpacken und die Domain umschreiben.

    hi Curiosa

    dein Vorgehen war nicht ganz falsch,
    bloß hast du darauf vergessen, dass die Inhalte in einer Datenbank gespeichert sind.

    Nur zur Erklärung wieso es bei dir nicht funktionierte, auch ich empfehl dir wie WolfsPAD das Plugin duplicator.

    danke!

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „WP-Dateien von bestehender zu neuer Domain umziehen (anstatt Neuinstallation)“ ist für neue Antworten geschlossen.