Support » Plugins » WP Galerie weiterhin nutzen?

  • Hallo zusammen,
    ich habe vor ca. einem Jahr das Galerie-Plugin „GrandWP“ gekauft. Im Sommer wurde es jedoch eingestellt/geschlossen, siehe Link:

    https://wordpress.org/plugins/photo-gallery-image/?utm_source=youtube&utm_medium=gallery&utm_campaign=download

    Auch der Hersteller bzw. die Webseite ist nicht mehr erreichbar (Fehlermeldung, Seite existiert nicht).

    Da ich bereits Galerien mit GrandWP erstellt habe und diese auch (noch) funktionieren, ist nun meine Frage: Kann ich das Plugin weiterhin gefahrlos benutzen und Galerien erstellen, auch wenn es eingestellt wurde? Oder kann es sein, dass irgendwann meine Galerien verschwinden oder sonst etwas passiert?

    Vielen Dank für eure Hilfe (ich bin kein WP-Profi und kenne mich auch nicht so gut aus).

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Zu gekauften Themes und Plugins können wir dir hier wenig sagen, weil sie uns nicht kostenlos zur Verfügung stehen. Ohne einen Blick in den Code kann ich nicht wirklich beurteilen, ob dieses Plugin auch künftig problemlos funktionieren wird.

    Die WordPress-Community hat sich immer sehr darum bemüht, die Entwicklung „abwärtskompatibel“ zu gestalten – also so, dass du Themes und Plugins auch weiter nutzen kannst, wenn neue Features eingeführte werden.

    Ein besonderes Feature, dass viel frischen Wind in die Entwicklung von WordPress gebracht hat, ist der neue Block-Editor, der unter der Bezeichnung „Gutenberg“ zuerst als Plugin entwickelt wurde. Es kann sein, dass dein Plugin mit diesem Editor nicht kompatibel ist. In diesem Fall kannst du das Plugin Classic Editor installieren, dass den vorher verwendeten Editor wiederherstellt und noch über einen langen Zeitraum weiter gepflegt werden wird.

    Kritischer ist die Weiterentwicklung von PHP. Hier kann es sein, dass du zuerst nur Fehlerhinweise erhältst (die ausgeblendet werden können), langfristig aber die Funktionalität deines gekauften Plugins gefährdet ist. Aber ohne einen Blick in den Code kann dir dazu wie gesagt kaum jemand etwas sagen.

    Optimal ist es, wenn du WordPress mit möglichst wenig Plugins nutzen kannst. Vielleicht kannst du auf bestimmte Funktionen des Plugins auch verzichten und wirst mit der neuen Galerie des Block-Editor glücklich?

    casoumi

    (@casoumi)

    Vielen herzlichen Dank für deine Nachricht und die Erklärung.
    Wo/Wie finde ich den Code des Plugins und kann ich ihn dir zur Überprüfung schicken? (Wie gesagt, ich kenne mich nicht sonderlich gut aus, schon gar nicht mit PHP, CSS etc.) 🙂

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Wo/Wie finde ich den Code des Plugins und kann ich ihn dir zur Überprüfung schicken?

    Bei gekauften Plugins musst du dich bitte an den Entwickler wenden – oder einen Dienstleister beauftragen.

    Bitte lies dir in dem Zusammenhang diesen Beitrag durch:

    Kannst du mich nicht anrufen oder mal schnell bei mir einloggen?

    casoumi

    (@casoumi)

    Hm… das ist leider nicht möglich, weil es diesen Entwickler leider nicht mehr gibt. Trotzdem danke.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)