Support » Allgemeine Fragen » WP-Login-Button reagiert nicht mehr

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Hallo,
    auch wenn es sich um die Anmeldung handelt ist es sinnvoll, die URL oben einzutragen, damit man sich das auch ansehen kann.
    Evtl. hilft es auch, wenn Du nach einer Sicherung die beiden genannten Plugins per FTP deaktivierst. Allerdings würde ich vorher mal auf die Supportseiten der beiden Plugins nachschauen, ob da Probleme zu erwarten sind.
    Also: Per FTP änderst Du den Namen des Plugin – Ordners, der das Problem verursacht
    (z. B. \wp-content\plugins\das_ist_der_Ordner in \wp-content\plugins\_das_ist_der_Ordner) – ich habe hier vor dem Namen des Ordners einen Unterstrich gesetzt.
    Danach solltest Du Dich wieder anmelden können.
    Hier noch ein zusätzlicher Link mit einer Beschreibung zum Umbenennen eines Plugin-Ordners per FTP.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo Hans-Gerd,

    vielen Dank für deine Nachricht! Meine Kenntnisse sind leider sehr beschränkt und ich habe noch nie via FTP gearbeitet.

    Hier ist der Link zum Einloggen.

    Ich weiß auch gar nicht, ob es an den genannten Plugins oder möglicherweise an anderen liegt. Ich habe einiges aktualisiert, aber die zwei schienen mir die nächstliegenden. Ich suche mal weiter, was ich dazu finde. Vielleicht wird ja inzwischen jemand aus dem Link schlau.

    Viele Grüße
    menschin

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von menschin.

    Auf den FTP habe ich leider keinen Zugriff und meine Kenntnisse sind eh so beschränkt, dass ich noch nicht mal weiß, ob jede Seite sowas hat.

    Da würde ich einen Dienstleister beauftragen, der sich damit auskennt.
    Mit den Zugangsdaten zum Webhosting ist das Deaktivieren des Plugin WordFence kein großer zeitlicher/finanzieller Aufwand.

    Gut, vielen Dank.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)