• Hallo,

    ich habe heute meine neue Domain eingerichtet.
    Und wollte nun bei meinem WordPress die neue Domain einrichten.

    Folgendes Szenario:
    Wenn ich die Domain bei Einstellungen – Allgemein
    WordPress-Adresse (URL) + Website-Adresse (URL) eingebe (http://lindaleitner.com)
    kann ich mich danach nicht mehr einloggen.
    Erst wieder wenn ich define(‚RELOCATE‘, true); in die wp-config.php eintrage.
    Damit ändert sich aber in den Einstellungen die WordPress-Adresse wieder.

    Nun funktionieren aber meine Links auf meiner Website nicht. Diese funktionieren nur, solange beide (WordPress Adresse und Website Adresse) auf meine Domain eingestellen sind (ich mich aber nicht einloggen kann).

    Kann mir jemand helfen?

    Meine Domain: http://www.lindaleitner.com
    Die Server Adresse, auf der mein WordPress eigentlich liegt: http://s745809333.online.de

    Vielen Dank
    liebe Grüße

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Beide URLs, also Website-URL und WordPress-URL, sollten identisch sein und deine eigene Domain, nicht die Subdomain des Webhoster enthalten.

    … kann ich mich danach nicht mehr einloggen.
    Was passiert, wenn du die URL einträgst?
    Hast du vorher den Browser-Cache gelöscht?

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „WP URL -> Links“ ist für neue Antworten geschlossen.