Support » WooCommerce » Zu viele Variablen beim Artikel?

  • Hallo Leute!

    Ich erstelle derzeit einen Webshop für Trauringe… aufgrund der diversen Ringgrößen für Damen und Herren ergeben sich pro Ringpaar ca. 800 Variablen. Grundsätzlich kein Problem, da ich diese mit einem externen Warenwirtschaftsprogramm erstelle.

    Nun stelle ich aber fest, dass es im Frontend mit den Artikeln zu Problemen in der Darstellung kommt… im Katalog werden Kategorien mit diesen Artikeln entweder nur unvollständig dargestellt, oder – wie derzeit eigentlich immer – gar nicht, nur eine leere weiße Seite… hier ein Beispiel:

    http://schmuck-exclusive.de/produkt-kategorie/gold/rotgold/333-rotgold/

    Da ich aber noch nicht bei allen Artikeln die Variablen angelegt habe, sehe ich auch, dass Kategorien und Artikel OHNE diese Variablen korrekt und einwandfrei dargestellt werden… Beispiel:

    http://schmuck-exclusive.de/produkt-kategorie/platin/600/

    Meine Frage daher: gibt es eine Obergrenze für Variablen? Ich denke nicht, da ich schon von tausenden Variablen gelesen habe…

    Oder bin ich einfach zu blöd und finde meinen Fehler nicht…

    Hat jemand eine Idee?

    Daaaaaaaanke im Voraus 🙂

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Woche, 4 Tagen von  bullzeyemedia.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)