Support » Allgemeine Fragen » Zwei Fragen zur Performance und Blogtags

  • Gelöst zigginuber

    (@zigginuber)


    Hallo zusammen

    Ich bin es wieder. Mittlerweile bin ich mit der Performance und dem Aussehen meiner Webseite eigentlich wirklich zufrieden. Lediglich auf zwei kleinere Probleme finde ich derzeit noch keine Lösung:

    1. Die Übersichtsseite der Blogbeiträge lädt sehr lange. Ich weiss leider nicht woran das liegt. Alle anderen Seiten laden sehr schnell. Die Vorschaubilder sind mittlerweile auch durch EWWW Image Optimizer optimiert. Diese sollten also keine lange Ladezeiten verursachen.

    2. Ich möchte gerne die Tags der jeweiligen Beiträge auf der Blog Übersichtsseite entfernen. Die Tags sollen jedoch beim Lesen des jeweiligen Blogs – so wie bislang auch – sichtbar sein. Im Web habe ich dazu ein paar Anleitungen gefunden, wie man mit Custom CSS die Tags anscheinend verstecken kann. Leider scheint das mit meinem Plugin (Impreza) nicht zu funktionieren.

    Besten Dank für eure Hilfe!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Die Bilder für deinen Slider sind mit 3000 x 1090 Pixeln zu groß, die würde ich auf FullHD reduzieren. Du könntest in der .htaccess noch folgendes oberhalb des Blocks einfügen, den WordPress bereits angelegt hat:

    ## EXPIRES CACHING ##
    <IfModule mod_expires.c>
    ExpiresActive On
    ExpiresByType image/jpg "access plus 1 year"
    ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 year"
    ExpiresByType image/gif "access plus 1 year"
    ExpiresByType image/png "access plus 1 year"
    ExpiresByType text/css "access plus 1 month"
    ExpiresByType application/pdf "access plus 1 month"
    ExpiresByType text/x-javascript "access plus 1 month"
    ExpiresByType application/x-shockwave-flash "access plus 1 month"
    ExpiresByType image/x-icon "access plus 1 year"
    ExpiresDefault "access plus 2 days"
    </IfModule>
    ## EXPIRES CACHING ##

    Bei der Blogübersichtsseite würde ich die Anzahl der angezeigten Beiträge über Einstellungen > Lesen auf 6 Stück reduzieren, dann wird die einzelne Seite schneller angezeigt.

    Die Tags kannst du auf der Blogübersichtsseite ausblenden, indem du die spezielle CSS-Klasse im <body>-Tag .blog mit der CSS-Klasse für die Tags .post_taxonomy kombinierst:

    .blog .post_taxonomy {
        display: none;
    }
    Thread-Ersteller zigginuber

    (@zigginuber)

    Danke für deine schnelle Antwort 🙂

    Die einzelnen Bilder im Slider sind von den Abmessungen zwar ziemlich gross, die jeweiligen Dateigrössen sind mit ca. 100 – 200 Kilobyte aber dann doch ziemlich klein.

    Die Blogbeiträge habe ich jetzt auf sechs Stück pro Seite reduziert.

    Deinen Code habe ich bei mir im Customizer eingefügt, leider sind die Tags nach wie vor sichtbar. Das Impreza Theme liefert ebenfalls einen Custom CSS Editor, aber auch wenn ich den Code dort eingebe sind die Tags weiterhin ersichtlich.

    @ Nachtrag: Nach der dritten Aktualisierung sind die Tags weg. Da war ich wohl zu ungeduldig. Vielen lieben Dank mal wieder an dich! 🙂

    @ Noch einmal ein Nachtrag: Die Tags sind jetzt auf der /blog Seite verschwunden. Da ich meinen Blog in zwei Themenbereiche unterteile, habe ich zwei Kategorien erstellt. Ich komme darum mit der url /category/jeweiliges-thema auf die jeweilige Blog-Hauptseite. Dort sind die tags leider noch immer ersichtlich.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre von zigginuber.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre von zigginuber.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre von zigginuber.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre von zigginuber.
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Naja, ich tue halt, was man mir sagt … 😉

    Ich möchte gerne die Tags der jeweiligen Beiträge auf der Blog Übersichtsseite entfernen.

    Um die Tags auch auf den Kategorie-Übersichtsseiten auszublenden, kannst du … tada! … die CSS-Klasse im <body>-Tag verwenden:

    .blog .post_taxonomy,
    .category .post_taxonomy {
        display: none;
    }

    @ Nachtrag: Nach der dritten Aktualisierung sind die Tags weg. Da war ich wohl zu ungeduldig.
    Das ist der Nachteil vom Cache: er speichert die alte Version, bis der Cache gelöscht und neu gefüllt wird. Nach Änderungen also immer erst den Cache des Plugins und dann den Browser-Cache löschen (Strg-F5/Cmd-R beim Mac).

    Thread-Ersteller zigginuber

    (@zigginuber)

    Super, vielen lieben Dank! Jetzt klappt alles so wie ich mir das vorgestellt habe 😉

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Zwei Fragen zur Performance und Blogtags“ ist für neue Antworten geschlossen.