Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Hallo, ich hatte das gleiche Problem. Mir hat ein Hinweis von Bego Mario Garde geholfen, ich habe das Plugin Starter Templates deaktiviert. Danach konnte ich alle Plugins und Themes aktualisieren.

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Dankeschön für den Hinweis, jetzt sind wieder alle Plugins auf neuestem Stand.

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Mir ist da noch etwas eingegefallen, ich hatte versucht das Plugin „Health Check & Troubleshooting“ zu installieren, auch das hatte nicht funktioniert.

    Zuerst hatte ich es über Plugins installieren, Plugins durchsuchen – Health Check & Troubleshooting herausgesucht und auf dann auf „Jetzt installieren“ geklickt – daraufhin erschien die Meldung: Aktualisierung fehlgeschlagen.

    Danach hatte ich versucht das Plugin „Health Check & Troubleshooting“ über Plugins hinzufügen – Plugins hochladen, Durchsuchen… health-check.1.6.0.zip auswählen, Jetzt installieren – dann erschien die Meldung: -1. Das hat sich leider auch nach dem WordPressupdate 6.2 nicht geändert. Ich hoffe, dass das nächste WordPressupdate die Probleme beheben kann.

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    wp-core
    
    version: 6.2
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: closed
    environment_type: production
    user_count: 3
    dotorg_communication: true wp-paths-sizes wordpress_path: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de
    wordpress_size: 1,15 GB (1239301467 bytes)
    uploads_path: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de/wp-content/uploads
    uploads_size: 463,23 MB (485728869 bytes)
    themes_path: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de/wp-content/themes
    themes_size: 30,78 MB (32275786 bytes)
    plugins_path: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de/wp-content/plugins
    plugins_size: 205,41 MB (215389573 bytes)
    database_size: 47,24 MB (49534776 bytes)
    total_size: 1,88 GB (2022230471 bytes) wp-active-theme name: Astra (astra)
    version: 4.0.2 (latest version: 4.1.2)
    author: Brainstorm Force
    author_website: https://wpastra.com/about/?utm_source=theme_preview&utm_medium=author_link&utm_campaign=astra_theme
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, astra_hooks, widgets-block-editor, align-wide, automatic-feed-links, title-tag, post-thumbnails, starter-content, html5, post-formats, custom-logo, customize-selective-refresh-widgets, editor-style, woocommerce, rank-math-breadcrumbs, amp, widgets, menus
    theme_path: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de/wp-content/themes/astra
    auto_update: Deaktiviert wp-themes-inactive (3) Twenty Nineteen: version: 2.4, author: Das WordPress-Team (latest version: 2.5), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Twenty: version: 2.1, author: Das WordPress-Team (latest version: 2.2), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Twenty-Three: version: 1.0, author: Das WordPress-Team (latest version: 1.1), Automatische Aktualisierungen deaktiviert wp-plugins-active (29) Advanced Editor Tools (previously TinyMCE Advanced): version: 5.6.0, author: Automattic (latest version: 5.9.0), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Antispam Bee: version: 2.11.2, author: pluginkollektiv, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Astra Bulk Edit: version: 1.2.6, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Astra Customizer Reset: version: 1.0.6, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Astra Pro: version: 4.0.1, author: Brainstorm Force (latest version: 4.1.3), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Astra Widgets: version: 1.2.12, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Classic Editor: version: 1.6.2, author: WordPress Contributors (latest version: 1.6.3), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Conditional Fields for Contact Form 7: version: 2.3.4, author: Jules Colle (latest version: 2.3.5), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Contact Form 7: version: 5.7.4, author: Takayuki Miyoshi (latest version: 5.7.5.1), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    CookieYes | GDPR Cookie Consent: version: 3.0.8, author: CookieYes, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Custom Adobe Fonts (Typekit): version: 1.0.18, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Custom Fonts: version: 1.3.7, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Customizer Search: version: 1.1.6, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Disable & Remove Google Fonts: version: 1.5.2, author: Fonts Plugin (latest version: 1.5.4), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Disable Google Fonts: version: 2.0, author: Milan Dinić, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Elementor: version: 3.11.1, author: Elementor.com (latest version: 3.12.1), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Essential Addons for Elementor: version: 5.5.4, author: WPDeveloper (latest version: 5.6.4), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Flamingo: version: 2.3, author: Takayuki Miyoshi, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Head, Footer and Post Injections: version: 3.2.5, author: Stefano Lissa, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Import / Export Customizer Settings: version: 1.0.7, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    OMGF: version: 5.5.5, author: Daan from Daan.dev (latest version: 5.5.6), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Really Simple CAPTCHA: version: 2.1, author: Takayuki Miyoshi, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    SI Captcha Anti-Spam: version: 3.0.3, author: fastsecure, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Sidebar Manager: version: 1.1.7, author: Brainstorm Force, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Simple Custom CSS: version: 4.0.6, author: John Regan, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Starter Templates: version: 3.1.25, author: Brainstorm Force (latest version: 3.1.27), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    UpdraftPlus - Backup/Restore: version: 1.22.24, author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson (latest version: 1.23.3), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP-Members: version: 3.4.6, author: Chad Butler, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Yoast SEO: version: 20.1, author: Team Yoast (latest version: 20.4), Automatische Aktualisierungen deaktiviert wp-plugins-inactive (14) Akismet Anti-Spam: version: 5.0.2, author: Automattic (latest version: 5.1), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Borlabs Cookie - Cookie Opt-in: version: 2.2.43, author: Benjamin A. Bornschein, Borlabs, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Bounce Handler Mailpoet: version: 1.3.21, author: Tikweb, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Elementor Pro: version: 3.7.1, author: Elementor.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Enable jQuery Migrate Helper: version: 1.3.0, author: The WordPress Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Ivory Search: version: 5.5, author: Ivory Search (latest version: 5.5.1), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    MailPoet: version: 4.7.0, author: MailPoet (latest version: 4.10.0), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Ninja Popups: version: 3.9.6, author: ArsCode, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Popup Maker: version: 1.18.0, author: Popup Maker (latest version: 1.18.1), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Profit Tab: version: 1.2, author: profittab.com, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Revolution Slider: version: 5.0.9, author: ThemePunch, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Soci_Traffic: version: 1.7.2.2.30, author: Andreas Stahnke, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Under Construction: version: 1.21, author: Noah Kagan, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Maintenance: version: 6.1.2, author: Florent Maillefaud, Automatische Aktualisierungen deaktiviert wp-media image_editor: WP_Image_Editor_Imagick
    imagick_module_version: 1690
    imagemagick_version: ImageMagick 6.9.10-23 Q16 x86_64 20190101 https://imagemagick.org
    imagick_version: 3.5.0
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 200M
    upload_max_filesize: 200M
    max_effective_size: 200 MB
    max_file_uploads: 20
    imagick_limits:
    imagick::RESOURCETYPE_AREA: 31 GB
    imagick::RESOURCETYPE_DISK: 1.84467440737E+19
    imagick::RESOURCETYPE_FILE: 786432
    imagick::RESOURCETYPE_MAP: 31 GB
    imagick::RESOURCETYPE_MEMORY: 16 GB
    imagick::RESOURCETYPE_THREAD: 1
    imagick::RESOURCETYPE_TIME: 1.84467440737E+19
    imagemagick_file_formats: 3FR, 3G2, 3GP, AAI, AI, ART, ARW, AVI, AVS, BGR, BGRA, BGRO, BIE, BMP, BMP2, BMP3, BRF, CAL, CALS, CANVAS, CAPTION, CIN, CIP, CLIP, CMYK, CMYKA, CR2, CRW, CUR, CUT, DATA, DCM, DCR, DCX, DDS, DFONT, DJVU, DNG, DOT, DPX, DXT1, DXT5, EPDF, EPI, EPS, EPS2, EPS3, EPSF, EPSI, EPT, EPT2, EPT3, ERF, EXR, FAX, FILE, FITS, FRACTAL, FTP, FTS, G3, G4, GIF, GIF87, GRADIENT, GRAY, GRAYA, GROUP4, GV, H, HALD, HDR, HISTOGRAM, HRZ, HTM, HTML, HTTP, HTTPS, ICB, ICO, ICON, IIQ, INFO, INLINE, IPL, ISOBRL, ISOBRL6, JBG, JBIG, JNG, JNX, JPE, JPEG, JPG, JPS, JSON, K25, KDC, LABEL, M2V, M4V, MAC, MAGICK, MAP, MASK, MAT, MATTE, MEF, MIFF, MKV, MNG, MONO, MOV, MP4, MPC, MPEG, MPG, MRW, MSL, MSVG, MTV, MVG, NEF, NRW, NULL, ORF, OTB, OTF, PAL, PALM, PAM, PANGO, PATTERN, PBM, PCD, PCDS, PCL, PCT, PCX, PDB, PDF, PDFA, PEF, PES, PFA, PFB, PFM, PGM, PGX, PICON, PICT, PIX, PJPEG, PLASMA, PNG, PNG00, PNG24, PNG32, PNG48, PNG64, PNG8, PNM, PPM, PREVIEW, PS, PS2, PS3, PSB, PSD, PTIF, PWP, RADIAL-GRADIENT, RAF, RAS, RAW, RGB, RGBA, RGBO, RGF, RLA, RLE, RMF, RW2, SCR, SCT, SFW, SGI, SHTML, SIX, SIXEL, SPARSE-COLOR, SR2, SRF, STEGANO, SUN, SVG, SVGZ, TEXT, TGA, THUMBNAIL, TIFF, TIFF64, TILE, TIM, TTC, TTF, TXT, UBRL, UBRL6, UIL, UYVY, VDA, VICAR, VID, VIFF, VIPS, VST, WBMP, WEBP, WMF, WMV, WMZ, WPG, X, X3F, XBM, XC, XCF, XPM, XPS, XV, XWD, YCbCr, YCbCrA, YUV
    gd_version: 2.2.5
    gd_formats: GIF, JPEG, PNG, WebP, BMP, XPM
    ghostscript_version: 9.50 wp-server server_architecture: Linux 5.4.0-131-generic x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 8.0.28 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 3000
    time_limit: 30
    memory_limit: 256M
    max_input_time: 60
    upload_max_filesize: 200M
    php_post_max_size: 200M
    curl_version: 7.68.0 OpenSSL/1.1.1f
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true wp-database extension: mysqli
    server_version: 10.5.19-MariaDB-1:10.5.19+maria~ubu2004-log
    client_version: mysqlnd 8.0.28
    max_allowed_packet: 67108864
    max_connections: 500 wp-constants WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /www/htdocs/w0108c93/versicherungsmakler-joerg-meibusch-prenzlau.de/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 40M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_ENVIRONMENT_TYPE: Nicht definiert
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined wp-filesystem wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Hallo, ich habe inzwischen WordPress 6.2 installiert. Leider hat sich dadurch nichts geändert (der Bug wurde leider nicht behoben).

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Erstmal Danke für die tolle Hilfe bisher.

    Ich hab  in wp-includes/class-wp-textdomain-registry.php den Eintrag in der 103. Zeile von:

    $this->all[ $domain ][ $locale ] = $path ? trailingslashit( $path ) : false;

    in:

    $this->all[ $domain ][ $locale ] = $path ? rtrim( $path, '/\\' ). '/' : false;

    geändert und im Anschluss die .maintance Datei aus dem Hauptverzeichnis entfernt – dadurch kann ich nun zumindest die Webseite neu starten wenn Mal wieder folgende Meldung auftaucht: „Wegen Wartungsarbeiten ist diese Website kurzzeitig nicht verfügbar. Schau in einer Minute nochmal vorbei.“ – Bei den Plugin Updates hat das leider nicht geholfen.

    Dann hab ich noch auf folgender Seite nachgesehen:  https://core.trac.wordpress.org/changeset/55010, dort wurden 4 Dateien angegeben, die es umzuschreiben gilt. Die 1. und 2. Datei habe ich vermutlich gefunden:

    src/wp-includes/class-wp-locale-switcher.php  –
    ich hab folgende Datei gefunden:  wp-includes/class-wp-locale-switcher.php und was
    src/wp-includes/class-wp-textdomain-registry.php  –
    betrifft, hab ich folgende Datei gefunden:  wp-includes/class-wp-textdomain-registry.php

    Nur wo finde ich: tests/phpunit/tests/l10n/wpLocaleSwitcher.php  und tests/phpunit/tests/l10n/wpTextdomainRegistry.php ?

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    via Texteditor neue Datei erstellt, Datei benannt in „debug.log“ und in wp-content abgelegt bzw. hochgeladen, Änderungen in .htaccess vorgenommen (zuvor Original .htaccess Datei gesichert), geänderte .htaccess Datei hochgeladen und alte Datei durch neue .htaccess Datei ersetzt

    <Files debug.log>
        Order allow,deny
        Deny from all
    </Files>
    
    php_value memory_limit 256M
    php_value max_input_vars 10000
    
    # BEGIN WordPress
    # Die Anweisungen (Zeilen) zwischen „BEGIN WordPress“ und „END WordPress“ sind
    # dynamisch generiert und sollten nur über WordPress-Filter geändert werden.
    # Alle Änderungen an den Anweisungen zwischen diesen Markierungen werden überschrieben.
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    
    # END WordPress

    dann Original „wp-config.php“ Datei durch geänderte „wp-config.php“ Datei ersetzt

    /**
     * For developers: WordPress debugging mode.
     *
     * Change this to true to enable the display of notices during development.
     * It is strongly recommended that plugin and theme developers use WP_DEBUG
     * in their development environments.
     *
     * For information on other constants that can be used for debugging,
     * visit the Codex.
     *
     * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
     */
    define( 'WP_DEBUG', true );
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false);
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */
    
    /** Absolute path to the WordPress directory. */
    if ( !defined('ABSPATH') )
    	define('ABSPATH', dirname(__FILE__) . '/');
    
    /** Sets up WordPress vars and included files. */
    require_once(ABSPATH . 'wp-settings.php');

    und auf der Webseite versucht Plugins zu aktualisieren, wobei dann jeweils die Meldung „Aktualisierung fehlgeschlagen: Internal Server Error“ erscheint (ca. 2 Stunden lang) – mehrfach nachgesehen ob „debug.log“ beschrieben wurde – kein Eintrag in „debug.log“ (Datei ist leer) – Irgendwo hab ich einen Fehler gemacht – nur wo?

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    so?

    <Files debug.log>
        Order allow,deny
        Deny from all
    </Files>
    
    php_value memory_limit 256M
    php_value max_input_vars 10000
    
    # BEGIN WordPress
    # Die Anweisungen (Zeilen) zwischen „BEGIN WordPress“ und „END WordPress“ sind
    # dynamisch generiert und sollten nur über WordPress-Filter geändert werden.
    # Alle Änderungen an den Anweisungen zwischen diesen Markierungen werden überschrieben.
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    
    # END WordPress
    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Ist das die .htaccess Datei?

    php_value memory_limit 256M
    php_value max_input_vars 10000
    
    # BEGIN WordPress
    # Die Anweisungen (Zeilen) zwischen „BEGIN WordPress“ und „END WordPress“ sind
    # dynamisch generiert und sollten nur über WordPress-Filter geändert werden.
    # Alle Änderungen an den Anweisungen zwischen diesen Markierungen werden überschrieben.
    <IfModule mod_rewrite.c>
    RewriteEngine On
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    RewriteBase /
    RewriteRule ^index\.php$ - [L]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule . /index.php [L]
    </IfModule>
    
    # END WordPress
    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Also reicht es nicht aus wenn ich die wp-config.php Datei wie oben beschrieben ändere und dann auf der Webseite versuche ein Plugin zu aktualisieren, wobei dann die Meldung „Aktualisierung fehlgeschlagen: Internal Server Error“ erscheint, um eine debug.log Datei zu erhalten?

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

     */
    $table_prefix  = '2ctr7_';
    define( 'WP_POST_REVISIONS', 10 );
    
    /**
     * For developers: WordPress debugging mode.
     *
     * Change this to true to enable the display of notices during development.
     * It is strongly recommended that plugin and theme developers use WP_DEBUG
     * in their development environments.
     *
     * For information on other constants that can be used for debugging,
     * visit the Codex.
     *
     * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
     */
    define( 'WP_DEBUG', true );
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false);
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */
    
    /** Absolute path to the WordPress directory. */
    if ( !defined('ABSPATH') )
    	define('ABSPATH', dirname(__FILE__) . '/');
    
    /** Sets up WordPress vars and included files. */
    require_once(ABSPATH . 'wp-settings.php');

    Im Ordner wp-content gibt es auch nach mehr als 2 Stunden keine debug.log Datei.

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    1) Ich habe heute probiert, das Plugin: „Health Check & Troubleshooting“ über „Plugins installieren“ zu installieren – daraufhin erschien dort folgende Meldung: „Aktualisierung fehlgeschlagen“. Daraufhin habe ich es über „Plugins hinzufügen“, „Plugin hochladen“ versucht und bekam folgendes angezeigt: „Installation fehlgeschlagen: -1,

    2) Danach habe ich erneut versucht eine debug.log Datei zu erhalten (ich habe wohl wieder etwas falsch gemacht, finde aber meinen Denkfehler nicht).

    3) Nachdem ich die wp-config.php in einer zuvor angelegten Datei auf einer externen Festplatte gespeichert hatte, speicherte ich die Datei unter wp-config_2.php dort erneut ab.

    4) Nun änderte ich den Namen der zuvor gespeicherten wp-config.php Datei in wp-config_original.php.

    5) Im Anschluss öffnete ich „wp-config_2.php“ und nahm folgende Änderungen vor:

    * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
     */
    define('WP_DEBUG', false);
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */

    geändert in:

    * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
     */
    define( 'WP_DEBUG', true );
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false);
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */
    

    6) Dann habe ich „wp-config_2.php“ in „wp-config.php“ umbenannt und die Datei auf dem Server durch die frisch umbenannte Datei ersetzt und bei FileZilla auf „Datei- und Verzeichnislisten aktualisieren geklickt. Danach habe ich die „wp-config.php“ auf der externen Festplatte wieder in „wp-config_2.php“ umbenannt.

    7) Nun habe ich erneut versucht auf der Webseite über Plugins, die Plugins zu aktualisieren in dem ich in der jeweiligen Zeile auf „jetzt aktualisieren“ geklickt habe. Diesmal erschien nicht die Meldung: „Aktualisierung fehlgeschlagen: -1“ sondern: „Aktualisierung fehlgeschlagen: Internal Server Error“. Bei FileZilla auf dem Server wird keine Fehlermeldung angezeigt und ich kann auch keine debug.log Datei finden.

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Inzwischen habe ich auch die wp-config.php heruntergelden, geöffnet und zusätzlich auch unter einem anderem Namen gespeichert. Dann dort in der einen wp-config.php folgendes eingetragen:

    /* @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress */
    define( 'WP_DEBUG', true );
    define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false);
    define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */

    Dann habe ich die alte wp-config.php Datei durch die geänderte ersetzt und die Datei und Verzeichnislisten aktualisiert. Danach habe ich nach der debug.log Datei gesucht und keine gefunden.

    Ich habe dann wieder die Original wp-config.php Datei ins Verzeichnis eingefügt, und weiter nach der debug.log Datei gesucht, habe aber keine gefunden.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monaten von Bego Mario Garde.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monaten von Bego Mario Garde.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 3 Monaten von Bego Mario Garde. Grund: Code formatiert
    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    Ist diese Datei gemeint? SQL Angaben und Secret Keys habe ich entfernt.

    <?php
    
    /* The base configuration for WordPress*/
    /* The wp-config.php creation script uses this file during the */
    /* installation. You don't have to use the web site, you can */
    /* copy this file to "wp-config.php" and fill in the values. */
    /* This file contains the following configurations: */
    /* MySQL settings */
    /* Secret keys */
    /* Database table prefix */
    /* ABSPATH */
    /* @link https://codex.wordpress.org/Editing_wp-config.php<br /> */
    /* @package WordPress<br /> */
    /* MySQL settings - You can get this info from your web host **/
    /* The name of the database for WordPress */
    
    /* WordPress Database Table prefix.<br /> */
    /* You can have multiple installations in one database if you give each */
    /* a unique prefix. Only numbers, letters, and underscores please!<br />*/
    $table_prefix = '***_';
    define( 'WP_POST_REVISIONS', 10 );
    /* For developers: WordPress debugging mode.<br />* */
    /* Change this to true to enable the display of notices during development. */
    /* It is strongly recommended that plugin and theme developers use WP_DEBUG */
    /* in their development environments.<br />* */
    /* For information on other constants that can be used for debugging, */
    /* visit the Codex.<br />* */
    /* @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress<br />*/
    define('WP_DEBUG', false);
    
    /* That's all, stop editing! Happy blogging. */
    /** Absolute path to the WordPress directory. */
    if ( !defined('ABSPATH') )
    define('ABSPATH', dirname(<strong>FILE</strong>) . '/');
    
    /** Sets up WordPress vars and included files. */
    require_once(ABSPATH . 'wp-settings.php');</p>
    

    Moderationshinweis: Bitte demnächst Code mit einem Code-Block einfügen.

    Thread-Starter 01006bb00c6f0000

    (@01006bb00c6f0000)

    ich habe gerade versucht die wp-content Datei herunterzuladen, dabei 17403 fehlgeschlagene Übertragungen und 2218 erfolgreiche Übertragungen angezeigt

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 21)