Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Ok, das mit den Kategorien war eine falsche Vermutung. Ich meinte damit, dass ich wenn ich ein Event erstelle, diesem eine Kategorie zuweisen kann. Daher dachte ich wird es auf der Kategorieseite nicht angezeigt, weil es keine Kategorie zugewiesen hat. Aber selbst wenn ich dem Event die entsprechende Kategorie zuweise ändert das nichts. Daher scheint das Problem wohl doch auch nicht daran zu liegen.

    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Okay, ja vielleicht sollte ich das nochmal überarbeiten. Ein Sidebar Template hab ich nicht, da ich das alles direkt über <?php dynamic_sidebar... an den entsprechenden Stellen eingebunden habe.

    Aber ich vermute wirklich, dass es daran liegt, dass diese beiden Sachen nicht angezeigt werden, weil diese Plugins für ihre Inhalte Kategorien unterstützen, den Inhalten aber keine Kategorie zugewiesen ist. Aber ich kann auch nicht jedes mal wenn eine neue Kategorie erstellt wird diese den Inhalten der Plugins zusätzlich zuweisen. Da muss irgend eine andere Lösung her 😉

    Trotzdem schon mal vielen Dank!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre von .
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre von .
    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Hier auch noch Footer und Header

    Footer:

            <div id="foot">
                <div id="footer">
                    <div id="footer_content">
                        <li class="footer-container"><h1 class="footer">&Ouml;ffnungszeiten Pfarrb&uuml;ro</h1><?php echo do_shortcode('[op-overview set_id="186"]'); ?><?php echo do_shortcode('[op-is-open set_id="186" open_text="Jetzt sind wir für Sie da." closed_text="Derzeit haben wir geschlossen." show_next="true" next_format="Wir sind am <b>%2$s</b> den <b>%1$s</b> um <b>%3$s Uhr</b> wieder für Sie da."]'); ?></li>
                        <?php dynamic_sidebar( 'footer-widget-area' ); ?>
                    </div>
                </div>
                <div id="copyright">
                    <div id="copyright_content">
                        <p>&copy; 2018 Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf</p>
                    </div>
                </div>
            </div>
    <?php dynamic_sidebar( 'cookies-widget-area' ); ?>
    
    <script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/2.2.3/jquery.min.js"></script>
    <script type="text/javascript">
        var active = false;
        
        $("#menu_button_mobile").on("click", function(){
            if(active){
                $("#navigation_content").slideToggle()
                
            }else{            
                $("#navigation_content").slideToggle()
            }
            active = !active;
        })
        
    </script>
    
    <script type="text/javascript">
        var anzahl = 6;
        var gesamt = $(".post").length;
    	
    	if(anzahl >= gesamt) {
                $("#loadmore").css('display','none');
            }
        
        $("#loadmore").on("click", function(){
            anzahl = anzahl + 6;
            $(".post:nth-child(-n+" + anzahl + ")").css('display','block');
            
                          if(anzahl >= gesamt) {
                $("#loadmore").css('display','none');
            }
    	})
            
            
        
    </script>
            
        <?php wp_footer(); ?>
        </body>
    </html>

    Header:

    <!DOCTYPE HTML>
    <html>
    	<head>
            
            <!-- Allgemein -->
    		<meta charset="UTF-8">
    		<title><?php bloginfo('name'); ?></title>
    		<link rel="stylesheet" href="<?php bloginfo('stylesheet_url'); ?>" type="text/css" media="screen" />
            <link rel="stylesheet" href="<?php bloginfo('template_url'); ?>/mobile.css" type="text/css" media="screen" />
            <link rel="stylesheet" href="<?php bloginfo('template_url'); ?>/tablet.css" type="text/css" media="screen" />
            <link rel="stylesheet" href="<?php bloginfo('template_url'); ?>/sonderfall.css" type="text/css" media="screen" />
    		<link rel="pingback" href="<?php bloginfo('pingback_url'); ?>" />
            <link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Raleway:100,100i,200,200i,300,300i,400,400i,500,500i,600,600i,700,700i,800,800i,900,900i&subset=latin-ext" rel="stylesheet">
            <link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Libre+Baskerville" rel="stylesheet"> 
            <script src="//code.jquery.com/jquery-latest.js"></script>
            
            <!-- Mobile -->
            <meta name = "viewport" content = "user-scalable=no, initial-scale=1.0, maximum-scale=1.0, width=device-width">
            <meta name="apple-mobile-web-app-capable" content="yes" />
            <meta name="apple-mobile-web-app-status-bar-style" content="black" />
            <meta name="format-detection" content="telephone=no" />
            <link rel="stylesheet" type="text/css" href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Allerta">
            <script type="text/javascript">
                window.scrollTo(0,1);
                function MM_changeProp(objId,x,theProp,theValue) { //v9.0
                  var obj = null; with (document){ if (getElementById)
                  obj = getElementById(objId); }
                  if (obj){
                    if (theValue == true || theValue == false)
                      eval("obj.style."+theProp+"="+theValue);
                    else eval("obj.style."+theProp+"='"+theValue+"'");
                  }
                }
                function MM_showHideLayers() { //v9.0
                  var i,p,v,obj,args=MM_showHideLayers.arguments;
                  for (i=0; i<(args.length-2); i+=3) 
                  with (document) if (getElementById && ((obj=getElementById(args[i]))!=null)) { v=args[i+2];
                    if (obj.style) { obj=obj.style; v=(v=='show')?'visible':(v=='hide')?'hidden':v; }
                    obj.visibility=v; }
                }
            </script>
            
            <!-- WordPress -->
            <?php wp_head(); ?>
    	</head>
        
        <body>
            <div id="head">
                <div id="header">
                    <div id="header_content">
                        <span>
                            <h1 class="head"><?php bloginfo('name'); ?></h1>
                            <h2 class="head"><?php bloginfo('description'); ?></h2>
                        </span>
                    </div>
                </div>
                <div id="navigation">
                    <div id="menu_button_mobile">
            <table>
                <tr>
                    <td>
                        <div id="icon"></div>
                        <div id="icon"></div>
                        <div id="icon"></div>
                    </td>
                    <td>
                        <p>Menü</p>
                    </td>
                </tr>
                        </table></div>  
                    <div id="navigation_content">
                        <?php wp_nav_menu( array('menu' => 'mainmenu' )); ?>
                    </div>
                </div>
            </div>
                
    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Es muss bei beiden Ansichten die index.php verwendet werden, da die category.php garnicht existiert, die habe ich wieder gelöscht.

    Hier der Code meiner index.php

    <?php get_header(); ?>
    
    <script type="text/javascript">
    	      window.onscroll = function ()
    	      {
    		     
    		if ( window.XMLHttpRequest ) {
    			if ( document.documentElement.offsetWidth > 600 ) {
    				             
    				if ( document.documentElement.scrollTop > 300 || self.pageYOffset > 300 ) {
    					                      $( "h2.head" ).fadeOut( "fast" ) &&
    						$( '#header' ).css( 'height', '80px' ) &&
    						$( '#header' ).css( 'transition', 'all ease 0.6s' );
    					             
    				} else if ( document.documentElement.scrollTop < 300 || self.pageYOffset < 300 ) {
    					                      $( "h2.head" ).fadeIn( "fast" ) &&
    						$( '#header' ).css( 'height', '150px' ) &&
    						$( '#header' ).css( 'transition', 'all ease 0.6s' );
    				}
    				             
    			}
    			     
    		}
    	}
    </script>
    
    <div id="slidebox">
    	<?php echo do_shortcode('[crellyslider alias="slideshow"]'); ?>
    </div>
    <div id="content">
    	<div id="gottesdienstanzeiger">
    		<?php wp_nav_menu( array('menu' => 'menu_gottesdienstanzeiger' )); ?>
    	</div>
    	<div id="wrapper">
    		<div id="seiteninhalt">
    			<div id="beitragsfeed">
    
    				<?php if (have_posts()) : while (have_posts()) : the_post(); ?>
    				<div class="post">
    					<span class="category"><?php the_category( ', ' ); ?></span>
    					<a href="<?php the_permalink(); ?>" title="<?php the_title(); ?>">
    						<?php the_post_thumbnail('thumbnail', array('class' => 'beitragsbild')); ?>
    					</a>
    					
    					<h1 class="title"><a href="<?php the_permalink(); ?>" title="<?php the_title(); ?>"><?php the_title(); ?></a></h1>
    					<?php the_excerpt('| weiterlesen...'); ?>
    
    					
    				</div>
    				<?php endwhile; endif; ?>
    			</div>
    			<div id="load-more-area">
        <div id="loadmore"><span>Mehr laden...</span></div>
    </div>
    		</div>
    		
    	</div>
    	<div id="sidebar">
    		<div id="logo">
    			<?php the_custom_logo()?>
    		</div>
    		<?php dynamic_sidebar( 'search-widget-area' ); ?>
    		<?php dynamic_sidebar( 'sidebar-widget-area' ); ?>
    	</div>
    </div>
    </div>
    
    <script type="text/javascript">
    	      window.onload = function ()
    	      {
    		if ( window.XMLHttpRequest ) {
    			if ( document.documentElement.offsetWidth > 600 ) {
    
    				$( "h2.head" ).css( 'display', 'block' ) &&
    					$( '#header' ).css( 'height', '150px' ) &&
    					$( '#wrapper' ).css( 'margin-top', '0px' ) &&
    					$( '#sidebar' ).css( 'margin-top', '0px' ) &&
    					$( '#pfeil' ).fadeIn( "fast" );
    			}
    		}
    	}
    </script>
    
    <script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/2.2.3/jquery.min.js"></script>
    <script>
    	function scrollWin() {
    		window.scrollTo( 0, 370 );
    	}
    </script>
    <?php get_footer(); ?>
    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Hallo,

    also ich habe ein komplett selbst erstelltes Theme. Mit „exakt gleich wie die index.php“ meinte ich, dass ich ursprünglich garkeine category.php erstellt habe, da es da eigentlich nichts gibt was anders sein soll als auf der Startseite selbst. Trotzdem funktionieren einige Dinge nicht.

    In meiner Fußzeile habe ich einen Shortcode im Template integriert (in der footer.php) der die Ausgabe von Öffnungszeiten bewirkt. In der Sidebar ist ein Widget, welches die nächsten drei Veranstaltungen die über das Plugin angezeigt werden ausgibt. Doch diese Funktionieren einfach nicht, sobald die Kategorienseite angezeigt wird.

    Das Verwirrende daran ist also, das auf der Startseite (index.php) alles funktioniert, sobald ich bei einem Beitrag aber auf die Kategorie klicke und nur noch Beiträge dieser Kategorie angezeigt werden (wenn category.php nicht da ist, wird ja da auch einfach die index.php genommen) funktionieren die oben beschriebenen Plugins nicht mehr.

    Ich hoffe das ist jetzt etwas verständlicher.

    P.S. Der Gastaccount sollte nicht für „Privaten Support“ sein, sondern lediglich dazu dienen, die Seite sehen zu können, da diese im Wartungsmodus ist 😉

    EDIT:
    Hier zwei Links zu Screenshots, die das Problem zeigen:

    Startseite:
    Screenshot Startseite

    Kategorieseite:
    Kategorieseite

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre von .
    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahre von .
    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Vielen Dank, genau das war die Lösung!

    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Das ist die perfekte Lösung! Danke!

    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Vielen, vielen Dank! Das funktioniert 🙂

    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Das klingt doch schon mal vernünftig, nur habe ich leider keine Ahnung wo ich das einfügen muss 😉

    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Ja, die habe ich durchaus gelesen. Und das ist ja der Punkt. Die Frage ist einfach, gibt es eine Möglichkeit, dass der Player anstatt einem zugeschnittenem Thumbnail einfach die Original Bilddatei (die ja bei den MP3 Covers immer quadratisch ist) anzeigt. Denn selbst wenn ich ein Quadratisches Cover mit einer Auflösung von 1000×1000 Pixeln hochladen würde, würde er mir das ja auf 700×300 zuschneiden, was genau den selben Effekt hätte, dass ich nicht das ganze Cover sehe.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre, 1 Monat von .
    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Gerne, hier der Link zur Seite:

    http://aktest.esy.es/pg-mod/kirchenmusik/modern-tunes/

    Wenn man nun auf Quellcode untersuchen geht und im Code die Stelle mit -632×300 aus dem Dateinamen entfernt, dann wird die richtige Bilddatei angezeigt. Nur wie bekomme ich das automatisiert und dauerhaft hin?

    P.S. In der Mediathek ist folgende Bilddatei automatisch hochgeladen worden: http://aktest.esy.es/pg-mod/wp-content/uploads/2017/06/Osternacht-2017-18-Heilig-Herr-Gott-Zebaoth-mp3-image.jpg

    Im Player angezeigt wird aber diese, die automatisch zugeschnitten wurde: http://aktest.esy.es/pg-mod/wp-content/uploads/2017/06/Osternacht-2017-18-Heilig-Herr-Gott-Zebaoth-mp3-image-632×300.jpg

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre, 1 Monat von .
    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Das Kästchen ist aktiviert, was bedeutet dass alle Thumbnail Bilder auf die größe 700×300 zugeschnitten werden.

    wp-player ist der Player der von WordPress erstellt wird, wenn ich über die Mediathek eine Playlist in den Beitrag einfüge.

    Thread-Ersteller akuenzel

    (@akuenzel)

    Hallo, das funktioniert leider nicht, da ich unter Einstellungen > Mediathek ja die Thumbnailgröße 700×300 angegeben habe, da ich genau diese Größe für die Beitragsbilder meines Blogs brauche.

    Daher brauche ich eine andere Lösung für den wp-player. Denn selbst mit der aktivierten Option schneidet er mir die Bilder des Players dann auch in dem anderen Seitenverhältnis zu.

    Im Quellcode ist der Name des Bildes „…mp3-image-632×300.jpg“ Kann ich irgendwie erreichen, dass der teil -632×300 aus dem Dateinamen verschwindet? Die Datei ohne diesen Zusatz ist nämlich die quadratische.

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)