Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Thread-Ersteller alina1311

    (@alina1311)

    Hey es gab vor einer Stunde ein Update des Add-On Plugins für Polylang. Ich konnte das Plugin jetzt aktivieren und die Fehlermeldungen aus dem WP Debugging scheinen etwas anderes anzumerken, das mir bis jetzt noch nicht aufgefallen ist.

    Mein eigentliches Problem schein allerdings erstmal gelöst.

    Thread-Ersteller alina1311

    (@alina1311)

    Ich wollte das Plugin WP Debugging gerade installieren, da kam folgende Fehlermeldung.
    frontend:
    Notice: Constant PLL_COOKIE already defined in …unser Pfad/wp-config.php on line 136

    Backend:

    Notice: Constant PLL_COOKIE already defined in ...unser Pfad/wp-config.php on line 136
    
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at ...unser Pfad/wp-config.php:136) in ...unser Pfad/wp-includes/functions.php on line 6821
    
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at ...unser Pfad/wp-config.php:136) in ...unser Pfad/wp-admin/includes/misc.php on line 1310
    
    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at ...unser Pfad/wp-config.php:136) in ...unser Pfad/wp-admin/admin-header.php on line 9

    irgendwas scheint nicht zu stimmen… ich habden langen Pfad jetzt mal mit …unser Pfad abgekürzt

    Thread-Ersteller alina1311

    (@alina1311)

    Mit der PHP Version 7.4

    Thread-Ersteller alina1311

    (@alina1311)

    Hallo Hans-Gerd,
    danke für Deine schnelle Antwort. Der Fehler wurde durch das manuelle Ändern der Einträge in der DB behoben und ist jetzt nicht mehr nachvollziehbar. Ich versuche aktuell zu rekonstruieren. Es handelt sich um ein Kundenprojekt und der Fehler musste schnell beseitigt werden.

    Die Seite war nicht mehr aufrufbar, weil in WP Links auf eine falsche URL geführt haben. EIgentlich hätte die URL aber gar nicht mehr hinterlegt sein dürfen. Kann es sein, dass WP seine Daten automatisch aktualisiert und aus womöglich alten Ressourecen Daten eigenständig generiert?

    Danke für den Tipp. Fürs nächste Mal nutze ich dann vielleicht All-in-One. Ich schaue es mir mal an!

    LG
    Alina

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)